Ein Klick zum Rooten Ihrer Android-Geräte - Ultimate Guide

Boey Wongaktualisiert von Boey Wong / 24. Dezember 2020, 09:20 Uhr

Wenn Sie Ihr Android-Gerät verwenden, können Sie sich in die praktischen Funktionen und das Betriebssystem verlieben. Es gibt jedoch viele potenzielle Funktionen, die Sie möglicherweise nicht kennen. Sie benötigen den Superuser-Zugriff, um diese Funktion nutzen zu können.

wie man Android-Gerät rooten

Zum Beispiel,

Wenn Sie neue Apps auf Ihr Android-Gerät herunterladen oder sich von den Anzeigen in Ihren Apps verabschieden möchten, müssen Sie die höchste Berechtigung erwerben, um eine bessere Benutzererfahrung zu erzielen.

Anleitung

Führerliste

1. Die Definition von Rooting

Root ist ein bekanntes Wort in unserem Leben und fast jeder weiß, dass die Benutzer nach dem Rooten des Telefons, Tablets oder anderer Android-Geräte mehr nützliche Funktionen erhalten als ohne Rooten. Also, was wurzelt?

Generell

Beim Rooten erhalten Sie die ultimative Autorität und Berechtigung für Ihr Android-Telefon, -Tablet und andere Android-Geräte. Zum besseren Verständnis zitieren wir das Wort aus Wikipedia: "Beim Rooten können Benutzer von Smartphones, Tablets und anderen Geräten, auf denen das mobile Android-System ausgeführt wird, die privilegierte Kontrolle über verschiedene Android-Subsysteme erlangen."

2. Die wichtigsten 5-Gründe für das Rooten Ihrer Android-Geräte

  1. Holen Sie sich ganz einfach die versteckten Funktionen und Features auf Ihren Android-Geräten.
  2. Laden Sie weitere nützliche Apps kostenlos herunter.
  3. Entfernen Sie die Anzeigen auf Ihren Apps mit Leichtigkeit.
  4. Rüsten Sie mit hoher Geschwindigkeit auf die neueste Android-Version auf.
  5. Die Laufgeschwindigkeit des Android-Geräts wird erhöht.

3. Die Vorarbeit zum Rooten von Android-Geräten

  1. Sichern Sie Android-Daten an einem sicheren Ort.
  2. Stellen Sie sicher, dass das Android-Gerät voll aufgeladen ist.
  3. Laden Sie ein nützliches Root-Programm von Drittanbietern herunter.

4. Die zuverlässigen Rooting-Programme für Ihre Informationen

Sie benötigen das zuverlässigste Root-Programm, um Ihr Android-Gerät sicher und einfach zu rooten.

Hier möchten wir 3 zuverlässige und sichere Programme zur Auswahl empfehlen. Alle bieten den One-Click-Rooting-Service und eine sichere Garantie. Sie sind: Kinggo Root, iRoot, Root Genius. Wählen Sie das Gerät aus, mit dem Sie Ihr Android-Gerät entsprechend Ihren Anforderungen rooten können.

5. Die Anleitung zum Rooten Ihres Android-Geräts unter Windows 10 / 8 / 7

Am Beispiel von Root Genius werden die detaillierten Schritte zum Rooten Ihres Android-Telefons vorgestellt.

Schritt 1Laden Sie die Root-Software von der offiziellen Website herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.

Fange an zu rooten

Schritt 2Verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit dem Computer. Das Root-Programm erkennt Ihr Android-Gerät automatisch.

Schritt 3Wenn Ihr Android-Gerät den Treiber installieren muss, warten Sie bitte eine Minute und berühren Sie das USB-Kabel während des Installationsvorgangs nicht.

Schritt 4Klicken Sie nach der Installation des Treibers auf der folgenden Oberfläche auf "Root it". Der Root-Vorgang wird gestartet.

Wurzelgenie

Schritt 5Ihre Android-Geräte werden nach einigen Minuten gerootet.

6. Root-Android-Geräte auf Mac

Auf dem gegenwärtigen Markt gibt es nur wenige zuverlässige Rooting-Programme, für die sich die Leute entscheiden können. Wir empfehlen Ihnen und allen Mac-Benutzern, Ihre Android-Geräte auf einem Windows-Computer zu rooten und dann Ihre Android-Daten auf Ihrem Mac wiederherzustellen.

Holen Sie sich den Weg zu Root-LG-Geräte auf Windows-Computern Besuchen Sie Jeanines Linkedin-Profil hier.

kingoroot

1) Rooting Android-Handy mit Kingo Root

Laden Sie Kingo Root für Windows herunter

Schritt 1Doppelklicken Sie nach der Installation von Kingo Root auf Ihrem Computer darauf, um dieses Root-Tool auszuführen. Stecken Sie Ihr Android-Handy mit einem USB-Kabel in den PC.

Schritt 2Gehen Sie auf Ihrem Android-Handy zu "Einstellungen">"Optionen entwickeln"> Folie"USB-Debugging"auf EIN. In diesem Schritt können Sie mit Ihrem Telefon Daten kopieren und Apps ohne Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon installieren.

kingoroot

Schritt 3Nachdem diese Software Ihr Telefon erkannt hat, wird Ihre Telefonversion in der Benutzeroberfläche dieses Programms angezeigt. Klicken "Wurzel", um mit dem Rooten Ihres Telefons zu beginnen. Dabei wird Ihr Telefon neu gestartet. Sie müssen es geduldig aushalten.

2) Wurzel Android-Handy mit KingoRoot (APK) auf dem Handy

Laden Sie KingoRoot für Android herunter

Schritt 1Klicken Sie in Ihrem App-Download auf "KingoRoot.apk"um diese APK - Datei zu installieren.

Schritt 2Zapfhahn "Ein Klick-Root", um Ihr Telefon zu rooten.

kingoroot apk

3) Root Android-Handy mit KingRoot auf dem Computer

Schritt 1Laden Sie KingRoot für PC herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Doppelklicken Sie nach erfolgreicher Installation darauf, um diese Software auszuführen.

Schritt 2Debuggen Sie auf Ihrem Telefon den USB-Modus, indem Sie auf "Einstellungen">"Optionen entwickeln"> Folie"USB-Debugging"auf EIN, mit der Sie Ihr Telefon ohne Benachrichtigungen auf com verwalten können

puter. Wenn Ihr Telefon ein USB-Debugging durchgeführt hat, können Sie diesen Schritt überspringen und direkt mit Schritt 3 fortfahren.

Schritt 3Schließen Sie Ihr Telefon mit einem USB-Kabel an einen Computer an. Diese Software erkennt Ihr Telefon direkt.

Schritt 4Klicken Sie nach dem Anschließen des Telefons auf "Root-Versuch", um mit dem Root-Vorgang des Telefons zu beginnen. Nachdem Sie Ihr Telefon gerootet haben, wird in der Benutzeroberfläche eine Erinnerung angezeigt, die besagt, dass Sie Ihr Telefon gerootet haben. Nach dem Rooten können Sie andere Wiederherstellungstools verwenden, um gelöschte Dateien von der SD-Karte oder dem internen Speicher von Android wiederherzustellen.

Königswurzel

4) Root-Telefon mit KingRoot ohne Computer

Laden Sie KingRoot für Android herunter

Schritt 1Sie können www.kingroot.net in Ihrem Telefonbrowser durchsuchen, um KingRoot herunterzuladen. Sie können KingRoot auch über den folgenden Link herunterladen und die APK-Datei auf Ihr Telefon kopieren.

Schritt 2Nach dem erfolgreichen Download müssen Sie die APK-Datei suchen und zum Installieren anklicken. Wenn Sie "Installation blockiert", dann müssen Sie in einer Popup-Erinnerung auf tippen"Einstellungen">"Schutz"> aktivieren"unbekannte Quellen"um KingRoot zu installieren.

Schritt 3Nach erfolgreicher Installation drücken Sie "OPEN", um dieses Tool auszuführen. Tippen Sie auf"Testkauf">"Kaufen", um mit dem Root-Telefon zu beginnen. Der Implementierungsprozess zeigt Ihnen den Root-Prozess.

5) Root Android-Handy mit iRoot auf dem Computer

Laden Sie iRoot für Windows herunter

Schritt 1Klicken Sie auf den Download-Link von iRoot für PC, laden Sie diese Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.

Schritt 2Debuggen Sie auf Ihrem Telefon den USB-Modus, indem Sie auf "Einstellungen">"Optionen entwickeln"> Folie"USB-Debugging"auf EIN, mit der Sie Ihr Telefon ohne Benachrichtigungen auf dem Computer verwalten können.

Schritt 3Schließen Sie Ihr Android-Gerät mit einem USB-Kabel an einen Computer an und starten Sie iRoot. Klicken Sie auf "Connect"und iRoot erkennt Ihr Telefon automatisch.

Iroot

Schritt 4Nachdem iRoot Ihr Telefon erfolgreich erkannt hat, klicken Sie auf "Root", um mit dem Rooten Ihres Telefons zu beginnen. Der Root-Vorgang dauert Sekunden. Also bitte etwas Geduld. Nachdem der Root-Vorgang erfolgreich war, wird Ihr Telefon automatisch neu gestartet.

6) Wurzel Android-Handy mit iRoot APK

Schritt 1Laden Sie die iRoot APK-Datei auf Ihr Handy herunter. Dann finden Sie es und installieren Sie es auf Ihrem Android-Handy. Für eine erfolgreiche Installation müssen Sie "Rahmen">"Schutz"> ankreuzen"Unbekannte Quellen">"OK"Um unbekannte Quellen zu installieren, installiere iRoot APK auf deinem Handy.

Schritt 2Tippen Sie nach erfolgreicher Installation von iRoot APK darauf, um dieses Root-Tool auszuführen. In der Benutzeroberfläche müssen Sie nur "Root-Zugriff" auswählen, um mit dem Root-Zugriff Ihres Telefons zu beginnen. Nachdem Ihr Telefon gerootet wurde, wird es automatisch neu gestartet. Sie müssen geduldig warten.

Schritt 3iRoot ist keine 100% -Garantie für das Rooten aller Android-Telefone. Sie können überprüfen, ob sich Ihr Android-Gerät in der Liste der iRoot-unterstützenden Geräte befindet, die als Root angemeldet sind.

7) Root Android-Handy mit einem Klick Root auf dem Computer

Laden Sie One Click Root für Windows herunter

Schritt 1Klicken Sie auf den Download-Link von One Click Root für PC, laden Sie diese Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.

Schritt 2Debuggen Sie auf Ihrem Telefon den USB-Modus, indem Sie auf "Einstellungen">"Optionen entwickeln"> Folie"USB-Debugging"auf EIN, mit der Sie Ihr Telefon ohne Benachrichtigungen auf dem Computer verwalten können.

Schritt 3Schließen Sie Ihr Android-Handy mit dem USB-Kabel an den Computer an und Ein Klick-Root erkennt Ihr Telefon automatisch.

Schritt 4Nachdem One Click Root Ihr Telefon erfolgreich erkannt hat, klicken Sie auf "JETZT ROOTEN", um mit dem Rooten Ihres Telefons zu beginnen. Der Rooting-Vorgang dauert Minuten. Sie müssen also nur geduldig warten.

ein Klick root

8) Wurzel Android-Handy mit PingPong-Wurzel

Laden Sie das PingPong-Stammverzeichnis für Windows herunter

Schritt 1Gehe auf PingPong Roots Webseite, laden Sie die APK-Datei auf Ihren PC herunter und übertragen Sie sie mit dem USB-Kabel auf Ihr Samsung S6 / S6 Edge-Telefon.

Schritt 2Auf deinem Handy, Tab "Einstellungen">"Bildschirm sperren und Sicherheit">"Unbekannte Quellen"auf EIN.

Schritt 3Finde auf deinem Handy die apk-Datei und tippe sie auf "installieren">"Installieren Sie sowieso". Nach der Installation wird ein Hinweis angezeigt, der Sie an die Installation von SuperSU erinnert. Wenn die Installation noch nicht abgeschlossen ist, können Sie Ihr Telefon als root anmelden.

Schritt 4Wenn Sie PingPong Root nach der Installation starten, werden in der App zwei Schaltflächen angezeigt: "Holen Sie sich root!" und "Daten herunterladen". Wenn Ihr Samsung Galaxy S6 Edge in der Liste der"Daten herunterladen"(als das angehängte Bild), dann sollten Sie tab"Daten herunterladenKlicken Sie zuerst auf "Get root!", um mit dem Rooten Ihres Telefons zu beginnen. Der gesamte Root-Vorgang wird einige Zeit in Anspruch nehmen.OK", um Ihr Gerät neu zu starten.

Pingpong-Wurzel

Schritt 5Gehen Sie nach dem Rooten Ihres Telefons zu SuperSU, Registerkarte "WEITER"In der Popup-Erinnerung, dass"Die SU-Binärdatei muss aktualisiert werden. Fortsetzen">"NORMAL">"REBOOT".

Pingpong-Wurzel

Schritt 6Wenn Sie nach dem Rooten Ihres Telefons nicht sicher sind, ob Ihr Telefon erfolgreich gerootet wurde, können Sie versuchen, vorinstallierte Apps zur Überprüfung zu deinstallieren. Alternativ können Sie "Root Checker" herunterladen, um die Bestätigung zu erhalten.

Ab sofort können Sie problemlos verwenden Android Data Recovery zu Android-Daten sichernbezeichnet, oder Android-Daten wiederherstellen einfach und sicher.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil