FoneLab für iOS-Hilfedokument

szeki

Nov. 15, 2019 18: 00 / Gepostet von Szeki

Einführung

FoneLab für iOS ist ein professionelles Programm mit einer äußerst intuitiven Oberfläche für Benutzer von iOS-Geräten. Sie müssen kein Technikfreak sein, um es zu benutzen. Es kann problemlos Daten wiederherstellen, die durch Jailbreak, iOS-Upgrade, Systemabsturz usw. verloren gegangen sind. Das vom vertrauenswürdigen Entwickler entwickelte Tool kann sehr sicher heruntergeladen werden und gewährleistet die Wiederherstellung von Fotos, Videos, Safari-Lesezeichen, Nachrichten, Dokumenten, Nachrichten, Kontakte, Notizen, Kalenderinformationen, Fotos usw. von iPhone, iPad, iTunes und iCloud. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass Daten verloren gehen! Das Gerät "Von iOS wiederherstellen" unterstützt die Wiederherstellung von Daten direkt vom iPhone 12 Pro Max / 12 Pro / 12 Mini / 12 / iPhone 11 / X / 8 Plus / 8/7 Plus / 7 / SE / 6s Plus / 6s / 6/6 Plus / 5s / 5c / 5 / 4S / 4 / 3GS / 3G, alle iPads und iPod touch 6/5/4. Mit der Sicherungsdatei aus iTunes wiederherstellen können Sie die iTunes-Sicherungsdateien mehrerer Geräte überprüfen, die Sie jemals synchronisiert haben. Die Wiederherstellung aus einer iCloud-Sicherungsdatei kann Daten aus einer iCloud-Sicherungsdatei über einen Computer wiederherstellen. FoneLab für iOS behebt auch Probleme mit dem iOS-System und bringt das kaputte / abgestürzte / eingefrorene / im blau / weiß / schwarzen Bildschirm steckende iPhone / iPad / iPod-System wieder in Ordnung. Mit der neu veröffentlichten iOS-Datensicherung und -wiederherstellung können Sie problemlos verschiedene Dateien von iPhone / iPad / iPod sichern, einschließlich Kontakte, Nachrichten, Videos, Fotos, WhatsApp-Daten, Safari-Lesezeichen usw. Mit diesem All-in-One-Programm Sie können mit Ihren iOS-Geräten alles tun, was Sie wollen.

Systemanforderungen

Unterstützte Betriebssysteme: Windows XP, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10, Mac OS X 10.7, MacOS Sierra, MacOS High Sierra oder höher.

iOS-Version: iOS 14, iOS 13, iOS 12, iOS 11, iOS 10.3 und früher

ZENTRALPROZESSOR: 1GHz Intel / AMD-Prozessor oder höher

RAM: 1GB RAM oder mehr

Schlüsselfunktionen

  1. Für iPhone 12 Pro Max / 12 Pro / 12 Mini / 12, iPhone 11 Pro Max / 11 Pro / 11, iPhone X, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone 7 Plus, iPhone 7, iPhone SE, iPhone 6s Plus, iPhone 6s , iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 5s, iPhone 5c, iPhone 5, iPhone 4S, iPad Air, iPad mini 2, iPad 4, iPad mini, das neue iPad, iPad 2 und iPod touch 5: Stellen Sie 8 Arten gelöschter Daten wieder her direkt von iOS-Geräten, einschließlich Kontakten, Nachrichten, Anrufliste, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen und WhatsApp. In der Zwischenzeit kann es andere Dateien scannen und erkennen, die sich noch auf Ihrem Gerät befinden, z. B. Kamerarolle, Fotobibliothek, Fotostream, App-Fotos, App-Videos, App-Audio, Nachrichtenanhänge, WhatsApp-Anhänge, App-Dokument, Sprachnotizen und Voicemail.
  2. Für iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 1 und iPod touch 4: Abrufen von 19-Typen gelöschter Daten von iOS-Geräten, einschließlich Kontakte, Nachrichten, Anrufverlauf, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen, WhatsApp- und App-Dokument, Kamerarolle, Foto Bibliothek, Fotostream, App-Fotos, App-Videos, App-Audio, Nachrichtenanhänge, WhatsApp-Anhänge, Sprachnotizen und Voicemail.
  3. Holen Sie sich die verlorenen Daten wie Kontakte, Nachrichten, Anrufliste, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen und WhatsApp aus iTunes-Backup zurück. Gleichzeitig kann es andere Daten in Sicherungsdateien scannen und erkennen, wie z. B. Camera Roll, Fotobibliothek, Fotostream, App-Fotos, App-Videos, App-Audio, Nachrichtenanhänge, WhatsApp-Anhänge, App-Dokumente, Sprachnotizen und Voicemail.
  4. Rufen Sie Dateien aus iCloud Backup ab, darunter Kontakte, Nachrichten, Anrufliste, Kalender, Notizen, Erinnerungen und Safari-Lesezeichen. Gleichzeitig kann es andere Daten in Backup-Dateien wie Camera Roll, Fotobibliothek, Fotostream, App-Fotos, App-Videos, App-Audio, Nachrichtenanhänge, Sprachnotizen und Voicemail scannen und erkennen.
  5. Beheben Sie Probleme mit dem iOS-System.
  6. Zeigen Sie vor der Wiederherstellung eine Vorschau der Dateien an, einschließlich der vorhandenen und gelöschten Dateien auf dem Gerät.
  7. Exportieren Sie nach Bedarf einzelne Dateien.
  8. Vorschaubild in voller Größe nach Bedarf mit Rotationsoptionen.
  9. Sichern und Wiederherstellen von iPhone / iPad / iPod-Daten.

Unterstützte Formate und Geräte

Wiederherstellen von iOS-Gerät

Unterstützte Geräte Unterstützte Daten
iPhone 4 / 3GS, iPad 1 und iPod touch 4 Wiederherstellung aller gelöschten Daten (19-Typen): Kontakte, Nachrichten, Anrufverlauf, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen, WhatsApp, App-Dokument, Kamerarolle, Fotobibliothek, Fotostream, App-Fotos, App-Videos, App-Audio, Nachrichtenanhänge , WhatsApp-Anhänge, Sprachnotizen, Voicemail.
iPhone 12 Pro Max / 12 Pro / 12 Mini / 12, iPhone 11 Pro Max / 11 Pro / 11, iPhone X / 8 / 8Plus / 7 / 7Plus / 6 / 6Plus / 5s / 5c / 5 / 4S, iPad 4/3 / 2 / Air, iPad mini / mini 2 und iPod touch 5 Wiederherstellen gelöschter Daten (8-Typen): Kontakte, Nachrichten, Anrufverlauf, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen, WhatsApp Backup Vorhandene Daten (11-Typen): App-Dokument, Kamerarolle, Fotobibliothek, Fotostream, App-Fotos, App-Videos , App-Audio, Nachrichtenanhänge, WhatsApp-Anhänge, Sprachnotizen, Voicemail.

Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei

Gelöschte Daten wiederherstellen (8-Typen): Kontakte, Nachrichten, Anrufliste, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen, WhatsApp

Daten aus dem Backup extrahieren (11-Typen): App-Dokument, Kamerarolle, Fotobibliothek, Fotostream, App-Fotos, App-Videos, App-Audio, Nachrichtenanhänge, WhatsApp-Anhänge, Sprachnotizen, Voicemail.

Wiederherstellen aus der iCloud-Sicherungsdatei

Gelöschte Daten sichern (7-Typen): Kontakte, Nachrichten, Anrufliste, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen

Daten aus dem Backup extrahieren (9-Typen): App-Dokument, Kamerarolle, Fotobibliothek, App-Fotos, App-Videos, App-Audio, Nachrichtenanhänge, Sprachnotizen, Voicemail.

IOS Systemwiederherstellung

Fixes für die iOS-Systemwiederherstellung:

  1. iPhone / iPad / iPod steckt im iTunes-Logo oder im Wiederherstellungsmodus fest.
  2. iPhone / iPad / iPod kann den DFU-Modus nicht beenden.
  3. iPhone / iPad / iPod verwandelt sich in einen weißen Todesbildschirm oder einen weißen Apple-Logo-Bildschirm.
  4. iPhone / iPad / iPod wird als schwarzer, roter oder blauer Bildschirm angezeigt.
  5. iPhone / iPad / iPod wird immer wieder neu gestartet.
  6. iPhone / iPad / iPod wird eingefroren und reagiert nicht mehr.
  7. Das iPhone / iPad / iPod lässt sich zum Entsperren nicht schieben oder zum Ausschalten schieben.

iOS-Datensicherung und -wiederherstellung

iOS Data Backup & Restore kann:

  1. Sichern Sie verschiedene Dateien vom iPhone / iPad / iPod.
  2. Stellen Sie Daten von der Sicherung auf iPhone / iPad / iPod oder PC wieder her.

Registrieren & Aktualisieren & Deinstallieren

Registrieren

Klicken Sie in der oberen rechten Ecke der Hauptoberfläche oder im Menü Hilfe auf Registrieren, um das Registrierungsfenster zu öffnen. Geben Sie dann die beiden unten aufgeführten Felder ein und klicken Sie auf OK, um die Registrierung abzuschließen.

Registrierung für iPhone Datenrettung:

iPhone Datenrettung Registrierung

Registrierung für iOS-Systemwiederherstellung:

ios Systemwiederherstellungsregistrierung

Registrierung für iOS Data Backup & Restore:

iOS Backup Restore Registrierung

Anmerkung:

Ein Registrierungscode wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet, die Sie in die Bestellliste eingegeben haben.

E-Mail: Die E-Mail, um den Registrierungscode zu erhalten.

Registrierungscode: Eine Zeichenfolge, die im Kaufbestätigungsschreiben als Aktivierungsschlüssel, Lizenzcode oder KEYCODE (S) gekennzeichnet ist.

Update-Datei

Gehe auf Menü > Bevorzugte Einstellungen Um die neueste Software zu erhalten, oder klicken Sie im Menü auf Update überprüfen, um manuell auf das Update zuzugreifen.

Wenn jedoch eine aktualisierte Version vorliegt, werden Sie in den meisten Fällen in einem Popup-Fenster aufgefordert, das Programm zu aktualisieren.

Deinstallieren Sie das Programm

Methode eins:

Klicken Sie Windows-Startmenü dann geh zu Alle Programme und lokalisieren FoneLab für iOSUnd klicken Sie auf Deinstallieren.

Methode zwei:

Windows XP: Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Programme hinzufügen oder deinstallieren > FoneLab für iOS > Deinstallieren.

Windows-7: Start > Systemsteuerung > Programme und Funktionen > FoneLab für iOS > Deinstallieren

Windows-8:Einstellungen > Systemsteuerung > Programme > FoneLab für iOS > Deinstallieren.

Einstellungen vornehmen

Allgemeines

Sie können die folgenden Felder für eine bessere Programmleistung einrichten: Klicken Sie auf Menü > Bevorzugte Einstellungen um das Einstellungsfenster aufzurufen Klicken Sie auf Menü > Bevorzugte Einstellungen um das Einstellungsfenster zu öffnen

Ausgang:

Wählen Sie einen Speicherort zum Speichern des Ordners und aktivieren Sie die entsprechende Option, um den Ausgabeordner nach der Wiederherstellung automatisch zu öffnen.

Update Einstellungen:

Sie können das Programm so einstellen, dass Aktualisierungen und die dazwischen liegende Aktualisierungszeit (Jeden Tag / Jede Woche / Jeden Monat) spontan überprüft werden.

Wiederherstellen von Dateien von iOS-Geräten

Für iPhone 11 Pro Max / 11 Pro / 11, iPhone X, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 6s, iPhone 6c, iPhone 5s, iPhone 5c , iPhone 5S, iPad Air, iPad Mini 4, iPad 2, iPad Mini, das neue iPad, iPad 4 und der iPod touch können mit FoneLab nicht nur gelöschte Dateien von Geräten wie Kontakten, Nachrichten, Anruflisten, Kalendern, Notizen und Erinnerungen wiederhergestellt werden , Safari-Lesezeichen und WhatsApp, aber auch das Scannen und Erkennen anderer auf dem Gerät vorhandener Dateien wie Kamerarolle, Fotobibliothek, Fotostream, App-Fotos, App-Videos, App-Audio, Nachrichtenanhänge, WhatsApp-Anhänge, App-Dokument, Sprachnotizen und Voicemail.

Starten Sie die Software und wählen Sie iPhone Datenrettung > Wiederherstellen von iOS-Gerät und schließen Sie Ihr Gerät an. Sobald der Gerätename erkannt wurde, wird er auf der Programmoberfläche angezeigt.

Sicherung starten

Wählen Sie die Kategoriedatei aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Start, um mit dem Scannen Ihres Geräts zu beginnen.

Danach werden die Kategoriedateien (einschließlich der gelöschten Dateinummer) in der linken Seitenleiste aufgelistet. Sie können doppelklicken, um eine Vorschau der auf Ihrem Gerät gefundenen Datei (z. B. Foto) anzuzeigen.

Foto vom iPhone wiederherstellen

Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Erholen zurück und speichern Sie Ihre Daten auf dem Computer.

Tipps:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes auf Ihrem Computer installiert haben.
  2. Öffnen Sie iTunes nicht, wenn Sie Daten wiederherstellen, falls die gelöschten Daten überschrieben werden.
  3. Verwenden Sie Ihr Gerät nicht, wenn Daten verloren gehen, da es neue Daten erzeugen kann, um die verlorenen Daten zu überschreiben und die Genauigkeit der Datenwiederherstellung zu verringern.
  4. Wenn Ihr Gerät noch nie mit iTunes synchronisiert wurde und kennwortgeschützt ist, werden Sie zur Eingabe eines Kennworts aufgefordert. Bitte geben Sie das Passwort ein, um das Gerät zu entsperren und klicken Sie erneut auf die Schaltfläche "Scan starten".
  5. Für den Inhalt von Kontakten, Nachrichten, Anrufverlauf, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen und WhatsApp werden die Scanergebnisse einschließlich der gelöschten und vorhandenen Daten durch unterschiedliche Farben unterschieden. Aktivieren Sie die Schaltfläche Nur gelöschte Elemente anzeigen, um nur die gelöschten Daten anzuzeigen.

Für iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 1 und iPod touch 4

Dieses Programm bietet zwei Modi für iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 1 und iPod touch 4: den Standardmodus und den erweiterten Modus. Während Sie im Standardmodus nur die gelöschten Dateien wie Nachrichten, Kontakte, Anrufliste usw. finden, können Sie im erweiterten Modus Fotos, Videos und andere Daten wiederherstellen, auch wenn Sie den Passcode vergessen haben oder auf das System nicht zugegriffen werden kann . Aber es dauert mehr Schritte und Zeit.

Öffnen Sie das Programm, wählen Sie iPhone Datenrettung > Wiederherstellen von iOS-Gerät und schließen Sie Ihr Gerät an Ihren Computer an. Zum Scannen Ihrer Geräte stehen zwei Modi zur Verfügung: Standart Modus & Erweiterter Modus.

Wählen Sie den Modus

Wählen Sie einen Modus aus und klicken Sie auf Scan starten.

Für den erweiterten Modus müssen Sie ein Plugin herunterladen, um in den Geräte-Scan-Modus zu gelangen.

Geben Sie dfu ein

bitte klicken Sie Herunterladen Herunterladen und Installieren des entsprechenden Plug-Ins gemäß der Eingabeaufforderung vor dem Scannen.

dfu code eingeben

Befolgen Sie nach der Installation des Plug-ins die folgenden Schritte, um den Scan-Modus aufzurufen.

  1. Halten Sie Ihr iOS-Gerät und klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home-Taste gedrückt.

Nach dem Scannen können Sie eine Vorschau aller auf Ihrem Gerät gefundenen Daten im Scan-Ergebnis anzeigen. Die Kategorie der Dateien einschließlich der gelöschten Dateinummer wird in der linken Seitenleiste aufgelistet.

Wählen Sie die Dateien aus, die Sie abrufen möchten, und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um die Daten wiederherzustellen und auf der lokalen Festplatte zu speichern.

Dateigerät auswählen

Klicken Sie Beenden Sie den Scan-Modus Drücken Sie die Taste oder schließen Sie die Software direkt, um das Gerät in den normalen Modus zu versetzen.

Tipps:

  1. Bitte befolgen Sie genau die drei Schritte, die auf der Benutzeroberfläche angezeigt werden. Sowohl Überstunden als auch Fehlbedienungen führen dazu, dass der Scan-Modus des Geräts nicht aktiviert wird.
  2. Wenn Sie sich im Scan-Modus befinden, ist der Bildschirm Ihres Geräts vollständig schwarz und es sind keine Bedienvorgänge zulässig. Klicken Beenden Sie den Scan-Modus Drücken Sie die Taste oder schließen Sie die Software direkt, um das Gerät in den normalen Modus zu versetzen.
  3. Befindet sich Ihr Gerät beispielsweise im abnormalen Modus, wird auf dem Bildschirm Ihres Geräts ein iTunes-Logo angezeigt. Sie können das Programm neu starten und das Gerät gemäß der Eingabeaufforderung im normalen Modus starten.
  4. Verwenden Sie Ihr Gerät nicht, wenn Daten verloren gehen, da dies zu einem Überschreiben und Verlust neuer Daten führen und die Genauigkeit der Datenwiederherstellung verringern kann.
  5. Das Scan-Ergebnis einschließlich der gelöschten und vorhandenen Daten wird durch unterschiedliche Farben unterschieden. Aktivieren Sie die Schaltfläche Nur gelöschte Elemente anzeigen, um nur die gelöschten Daten anzuzeigen.

Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei

Mit FoneLab können Sie auch verlorene Daten aus iTunes-Sicherungsdateien wie Kontakte, Nachrichten, Anrufliste, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen und WhatsApp zurückholen. Wenn Sie ein neues iPhone erhalten, können Sie mit iTunes in wenigen Minuten eine Wiederherstellung durchführen. Wenn Sie zu einem Android-Gerät wechseln, können Ihre Fotos und Videos problemlos von Ihrem Computer abgerufen werden. Es kann andere Daten in Backup-Dateien scannen und erkennen, wie z. B. Camera Roll, Fotobibliothek, Fotostream, App-Fotos, App-Videos, App-Audio, Nachrichtenanhänge, WhatsApp-Anhänge, App-Dokumente, Sprachnotizen und Voicemail.

Führen Sie die Software aus und wählen Sie Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei Modus arbeiten können.

Alle iTunes-Sicherungsdateien werden auf dem Bildschirm aufgelistet, einschließlich Informationen zum Gerätenamen und zum Datum der letzten Sicherung.

Geben Sie dfu ein

Wählen Sie die Sicherungsdatei aus, von der Sie eine Wiederherstellung durchführen möchten, und klicken Sie dann auf Scan starten Scannen umdrehen.

scannen Sie iTunes Backup

Danach wird die Kategorie der Dateien in der linken Seitenleiste aufgelistet. Sie können auf die auf Ihrem Gerät gefundene Datei (z. B. Fotos) doppelklicken, um eine Vorschau anzuzeigen.

Wählen Sie die Dateien aus, die Sie abrufen möchten, und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um Ihre Daten an einem leicht zugänglichen Ort auf dem Computer wiederherzustellen und zu speichern.

Foto von iTunes wiederherstellen

Klicken Sie Beenden Sie den Scan-Modus Drücken Sie die Taste oder schließen Sie die Software direkt, um das Gerät in den normalen Modus zu versetzen.

Tipps:

  1. Bitte befolgen Sie genau die drei Schritte, die auf der Benutzeroberfläche angezeigt werden. Sowohl Überstunden als auch Fehlbedienungen führen dazu, dass der Scan-Modus des Geräts nicht aktiviert wird.
  2. Wenn Sie sich im Scan-Modus befinden, ist der Bildschirm Ihres Geräts vollständig schwarz und es sind keine Bedienvorgänge zulässig. Klicken Beenden Sie den Scan-Modus Drücken Sie die Taste oder schließen Sie die Software direkt, um das Gerät in den normalen Modus zu versetzen.
  3. Befindet sich Ihr Gerät beispielsweise im abnormalen Modus, wird auf dem Bildschirm Ihres Geräts ein iTunes-Logo angezeigt. Sie können das Programm neu starten und das Gerät gemäß der Eingabeaufforderung im normalen Modus starten.
  4. Verwenden Sie Ihr Gerät nicht, wenn Daten verloren gehen, da dies zu einem Überschreiben und Verlust neuer Daten führen und die Genauigkeit der Datenwiederherstellung verringern kann.
  5. Das Scan-Ergebnis einschließlich der gelöschten und vorhandenen Daten wird durch unterschiedliche Farben unterschieden. Aktivieren Sie die Schaltfläche Nur gelöschte Elemente anzeigen, um nur die gelöschten Daten anzuzeigen.

Wiederherstellen von iCloud Backup-Datei

FoneLab ist eine zuverlässige Datenwiederherstellungssoftware, mit der Benutzer Daten aus iCluod-Sicherungsdateien mit einer Vielzahl von Datentypen wie Kontakte, Nachrichten, Anrufverlauf, Kalender, Notizen, Erinnerungen und Safari-Lesezeichen, App-Fotos, App-Videos, App-Audio, Nachrichtenanhänge, Sprachnotizen und Voicemail usw.

Führen Sie die Software aus und wählen Sie "Aus iCloud-Sicherungsdatei wiederherstellen".

Melden Sie sich bei Ihrer iCloud an und klicken Sie auf Herunterladen, um die iCloud-Sicherungsdatei auf Ihren Computer herunterzuladen. Danach scannt das Programm automatisch.

login icloud iclod backup wiederherstellen

Dann werden die Kategoriedateien im linken Seitenbereich aufgelistet und Sie können auf eine Datei (z. B. ein Foto) doppelklicken, um eine Vorschau anzuzeigen.

iPhone Datenrettung

Wählen Sie die Dateien aus, die Sie abrufen möchten, und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um Ihre Daten wiederherzustellen und auf dem Computer zu speichern.

Tipps:

  1. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie iTunes auf Ihrem Computer installiert haben und dass es sich um die neueste Version handelt.
  2. Schließen Sie Ihr Gerät während der Wiederherstellung nicht an, um zu vermeiden, dass die Sicherungsdatei aktualisiert oder geändert wird.
  3. Wenn Sie Ihre Apple-ID oder Ihr Apple-Passwort vergessen haben, klicken Sie unten im Programm auf "Apple-ID oder Passwort vergessen", um es wieder zu erhalten.

IOS Systemwiederherstellung

FoneLab für iOS ist auch eine hervorragende Software zur Wiederherstellung von iOS-Systemen. Es zeichnet sich durch einfache Bedienung, hohe Effizienz, volle Kompatibilität und absolute Sicherheit aus. Wenn Sie es verwenden, kann Ihr iPhone / iPad / iPod touch bald wieder normal werden, ohne dass Daten verloren gehen. Es ist ideal genug, um mehr als 30-Arten von iOS-Problemen zu beheben, einschließlich iPhone im DFU-Modus, Wiederherstellungsmodus, Kopfhörermodus, rotierendem Kreis, iPhone bleibt ausgeschaltet, iPhone-Aktivierungsfehler, Aktualisierungsfehler, iPad eingefroren usw. Mehr als Darüber hinaus bietet FoneLab für iOS eine kostenlose Option, mit der Sie den Wiederherstellungsmodus mit einem Klick aufrufen und beenden können, ohne dass eine manuelle schrittweise Bedienung erforderlich ist. Außerdem ist es problemlos mit allen iOS-Versionen (iOS 14 enthalten) und iOS-Modellen kompatibel.

  1. iPhone / iPad / iPod steckt im iTunes-Logo oder im Wiederherstellungsmodus fest.
  2. iPhone / iPad / iPod kann den DFU-Modus nicht beenden.
  3. iPhone / iPad / iPod verwandelt sich in einen weißen Todesbildschirm oder einen weißen Apple-Logo-Bildschirm.
  4. iPhone / iPad / iPod wird als schwarzer, roter oder blauer Bildschirm angezeigt.
  5. iPhone / iPad / iPod wird immer wieder neu gestartet.
  6. iPhone / iPad / iPod wird eingefroren und reagiert nicht mehr.
  7. Das iPhone / iPad / iPod lässt sich zum Entsperren nicht schieben oder zum Ausschalten schieben.
  8. Andere Probleme mit dem iOS-System.

Starten Sie das Programm auf Ihrem Windows-PC und wählen Sie in der Hauptoberfläche die Option iOS-Systemwiederherstellung.

Klicken Sie auf Start und das Programm erkennt, in welchem ​​abnormalen Zustand sich Ihr Gerät befindet.

Bestätigen Sie die Korrektur im Standardmodus oder im erweiterten Modus und klicken Sie dann auf Optimieren.

Auswahlmodus Standrad-Modus

Bestätigen Sie die Modellinformationen und klicken Sie auf Reparieren, um den Vorgang zu starten.

fortgeschrittener Modus

iOS Daten sichern und wiederherstellen

Sichern Sie Ihre iPhone / iPad / iPod-Daten

Mit iOS Data Backup & Restore können Sie Ihre iPhone- / iPad- / iPod-Daten sicher und selektiv sichern. Wenn Sie die folgenden Sicherungsschritte ausführen, können Sie Ihr iPhone / iPad / iPod verlieren und haben trotzdem alles, was Sie brauchen, gesichert. Selbst wenn Sie Ihr iPhone und Ihren Computer verlieren, haben Sie immer noch alles automatisch online gesichert. Mit diesem Ansatz wird Ihr iPhone Teil Ihres gesamten Backup-Plans und Sie genießen das höchste Maß an Schutz.

Installieren und starten Sie das Programm und wählen Sie iOS-Datensicherung und -wiederherstellung Klicken Sie zum Aufrufen der Hauptoberfläche auf Start.

Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck neben iOS Datensicherung und verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit dem Computer.

Wählen Sie Backup Restore

Wählen Sie den Backup-Modus. Es stehen zwei Modi zur Verfügung: Standardsicherung und Verschlüsselte Sicherung.

Klicken Sie auf Start

Bei einer verschlüsselten Sicherung legen Sie zunächst ein Kennwort für Ihre Sicherung fest und stellen damit Daten aus der verschlüsselten Sicherungsdatei wieder her.

Wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie sichern möchten, und klicken Sie auf Weiter und wählen Sie einen Ordner zum Speichern des Backups.

Datensicherung

Stellen Sie iOS-Daten von der Sicherung auf iOS oder PC wieder her

Sie sind nicht berechtigt, Daten aus dem Backup mit der kostenlosen Testversion auf einem iOS-Gerät wiederherzustellen, aber Sie können Daten aus dem Backup für 3-Chancen kostenlos auf einem PC wiederherstellen.

Auswählen iOS-Datensicherung und -wiederherstellung und wählen Sie iOS Daten wiederherstellen.

Wählen Sie Backup Restore

Wählen Sie die Datei aus und klicken Sie auf Jetzt ansehen um den Inhalt anzuzeigen.

Klicken Sie jetzt auf Ansicht

Wählen Sie den Inhalt aus, den Sie wiederherstellen möchten.

Klicken Sie Wiederherstellen auf Gerät, um Daten auf Ihrem iOS-Gerät wiederherzustellen, oder klicken Sie auf Auf PC wiederherstellen. Um Daten auf Ihrem PC wiederherzustellen, wählen Sie den Ordner aus, in dem die Sicherungsdaten gespeichert werden sollen, und drücken Sie auf Wiederherstellen.

Wiederherstellen auf PC

Hinweise: Während es keine Beschränkung für die Wiederherstellung auf dem PC gibt, kann die Wiederherstellung auf dem Gerät nur Kontakte und Notizen wiederherstellen.

Kontakt

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an unser Support-Team unter: support@fonelab.com.

DisqusHinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil
FoneLab > Hilfe > FoneLab für iOS-Hilfedokument

Copyright © 2021 FoneLab Studio. Alle Rechte vorbehalten.