[Geprüft] Mit 4 umsetzbare Möglichkeiten zur Wiederherstellung verlorener iPhone-Fotos (98.3% Wiederherstellungsrate)

Boey Wong

Sep 09, 2019 15: 00 / Gepostet von Boey Wong

Ich denke, Sie werden zustimmend nicken, wenn ich sage:

Das iPhone hat unser Leben in allen Aspekten verändert, wie Einkaufen, Arbeiten, Unterhaltung, Bildung usw. Menschen fotografieren beispielsweise gerne mit ihrem iPhone einige denkwürdige Momente und Ereignisse. Aus Sicherheitsgründen erstellen sie Backups für diese wertvollen Bilder in iCloud oder iTunes.

iPhone Fotos wiederherstellen

Aber:

Es gibt immer noch viele iPhone-Nutzer, die nach Lösungen suchen, um gelöschte Fotos vom iPhone wiederherzustellen. Wie Sie unten sehen können Thread aus einem Forum:

"Ich habe mein iPhone ins Wasser geworfen und es lässt sich seitdem nicht mehr einschalten. Kann ein wassergeschädigtes iPhone repariert werden? Jeder sagt mir keine Chance, es zu beheben. Aber alles was ich brauche sind die Daten auf dem Telefon, insbesondere meine Fotos. Bitte helfen Sie, danke im Voraus!"

Sie fragen sich vielleicht:

Welche möglichen Gründe können zu Datenverlust auf dem iPhone führen. Sie sind…

  • 6%kommen aus Fällen der Passwortsperre
  • 7% von Software-Korruption
  • 7% im Zusammenhang mit der Außenseite des Geräts beschädigt
  • 23% Wasser- oder Feuchtigkeitsschäden
  • 26% Elektronik im Zusammenhang
  • 31% körperlicher Schaden

Aber hier sind die Lösungen:

Lass uns weitermachen...

1. Wiederherstellen kürzlich gelöschter Fotos auf dem iPhone

Eigentlich, wenn das verloren geht Fotos werden nicht länger als 30 Tage aufgenommenEs ist ein Kinderspiel, sie zurück zu ziehen.

Treffer Play-Taste So erfahren Sie, wie dieser einfache Tipp funktioniert:

Es wird schlimmer:

Wenn die verlorenen Bilder länger als 30 Tage sind, werden sie auch aus den kürzlich gelöschten Ordnern gelöscht. Schlau, wenn Sie Sicherungskopien Ihrer iPhone-Daten erstellt haben, damit Sie Ihre verlorenen Fotos absolut aus dem Backup holen können. Aber was ist, wenn Sie keine Kopie zur Verfügung haben? Heißt das, Sie haben keine Chance, sie zurückzubekommen?

Natürlich nicht! Lass uns weitermachen.

2. Wiederherstellen gelöschter Fotos aus iTunes Backup

Wenn Sie Backups für Ihre iPhone-Daten über iTunes erstellt haben, dann Sie haben eine lokale Kopie auf deinem Computer.

Sie werden jedoch bald feststellen, dass die iTunes-Sicherungsdatei nicht gelesen und wiederverwendet werden kann, obwohl Sie wissen, wo Sie sie finden. Seit der iTunes Backup-Speicherort wird erwähnt, lassen Sie mich Ihnen den genauen Pfad auf Ihrem Mac und PC mitteilen.

Für alle Versionen von Mac OS X:

Alle iTunes-Sicherungsdateien werden im folgenden Verzeichnispfad gespeichert:

~ / Bibliothek / Anwendungsunterstützung / MobileSync / Backup /

Suchen Sie den iTunes Backup-Ordner auf dem Mac

Wenn Sie auf dem Mac schnell dorthin gelangen möchten, drücken Sie einfach Befehl + Verschiebung + G auf der Tastatur. Kopieren Sie den Verzeichnispfad und fügen Sie ihn in das leere Feld dahinter ein Go in den Ordner.

Suchen Sie den iTunes Backup-Ordner auf dem Mac

Im Gegensatz zu Mac OS X unterscheidet sich der Speicherort der iTunes-Sicherung von dem verwendeten Windows-System.

Für Windows XP-Benutzer:

C: \ Dokumente und Einstellungen \ (Benutzername) \ Anwendungsdaten \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup \

Ordner suchen

Sie können es auch wie folgt finden:

  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie im Menü Ausführen.
  2. Geben Sie "% appdata%" in die Leiste "Öffnen" ein.
  3. OK klicken. Doppelklicken Sie anschließend auf die folgenden Ordner: Apple Computer - MobileSync - Backup
Ordner suchen

Für Benutzer von Windows Vista, 7, 8 und 10:

C: \ Benutzer \ (Benutzername) \ AppData \ Roaming \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup \

Fensteraussicht Fenster 7 Fenster 8 Fenster 10

Oder:

  1. Suchen Sie zuerst die Suchleiste: Für Benutzer von Windows Vista oder Windows 7: Klicken Sie in der unteren linken Ecke auf Start. Für Windows 8-Benutzer: Klicken Sie auf die Lupe in der rechten oberen Ecke. Für Windows 10-Benutzer: Klicken Sie auf die Suchleiste neben der Schaltfläche Start.
  2. Geben Sie "% appdata%" in die Suchleiste ein.
  3. Drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Doppelklicken Sie auf diese Ordner: Apple Computer - MobileSync - Backup.
iTunes Backup-Ordnerpfad

Jetzt:

Beginnen wir mit der Wiederherstellung gelöschter Fotos über iTunes.

  1. Schließen Sie Ihr iPhone an den Computer an, mit dem Sie zuvor synchronisiert haben.
  2. Führen Sie iTunes aus, indem Sie auf das Schnellsymbol doppelklicken, wenn es nicht automatisch geöffnet wird. Wenn Sie aufgefordert werden, eine neue Version zu aktualisieren, versuchen Sie es.
  3. Klicken Sie auf das iPhone-Symbol, wenn es in iTunes angezeigt wird. Dann geh zu Zusammenfassung Abschnitt und klicken Sie auf die Backup wiederherstellen… klicken.
  4. Setzen Sie das iPhone mit iTunes zurück
  5. Überprüfen Sie das Datum und die Größe der einzelnen Sicherungen und wählen Sie die relevanteste Sicherung für die Wiederherstellung aus.
  6. Drücken Sie wiederherstellen und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Ihr iPhone wird neu gestartet und mit Ihrem Computer synchronisiert. Bleiben Sie in Verbindung, bis die Synchronisierung abgeschlossen ist.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie das iPhone mit iTunes zurücksetzen können:

Auswählen IPhone wiederherstellen… statt Backup wiederherstellen… In Schritt c sind Sie eingestellt.

3. Gelöschte Bilder aus iCloud Backup abrufen

Das Wiederherstellen eines iPhone aus einem iCloud-Backup ist nicht so einfach wie das Wiederherstellen aus einem iTunes-Backup, da Sie die Wiederherstellung nur über den Setup-Assistenten durchführen können. Bevor Sie ein iCloud-Backup wiederherstellen können, müssen Sie das iPhone zunächst auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Aber Sie fragen sich wahrscheinlich:

wie man Setzen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück?

Sie können dies auf drei Arten tun: auf dem Startbildschirm Ihres iPhones, mit iTunes oder iCloud. Lassen Sie mich Ihnen nacheinander zeigen, wie es geht.

Way 1 Reset im Startbildschirm

Tippen Einstellungen auf dem iPhone.

Geh zu Allgemeiner Kurs Speisekarte. Tipp Es an.

Scrollen Sie ganz nach unten und tippen Sie auf Reset Menü.

Auf diesem Bildschirm finden Sie mehrere Optionen, wählen Sie Alle Inhalte und Einstellungen löschen.

Löschen Iphone

Nachdem Sie Ihre Auswahl bestätigt haben, beginnt der Löschvorgang der Daten von Ihrem iPhone. Es wird einige Minuten dauern. Sobald dies erledigt ist, zeigt das iPhone einen Bildschirm mit der Aufschrift „Hallo“ in mehreren Sprachen an. Dann bist du drin Setup AssistantWählen Sie eine iCloud-Sicherung aus, die wiederhergestellt werden soll.

Way 2 Setzen Sie ein iPhone mit iTunes zurück

Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Computer an, und das iPhone-Symbol wird sofort in der oberen linken Ecke des iTunes-Bildschirms angezeigt.

Klicken Sie auf dieses Symbol. Auf dem Bildschirm werden mehrere Optionen angezeigt. Klicken Zusammenfassung, wählen IPhone wiederherstellen… auf der rechten Seite.

Warten Sie, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist, und wählen Sie Als neues iPhone einstellen auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Ihr iPhone wird neu gestartet und Ihr Telefon mit einem iCloud-Backup eingerichtet.

Einrichten als neues iphone

Weise 3 Factory Reset iPhone über iCloud

Melden Sie sich in Ihrem iCloud-Konto auf dem Computer an.

Gehen Sie zu Mein iPhone suchen.

Wählen Sie das Gerät aus, das Sie löschen möchten, und wählen Sie Löschen Iphone.

Drücken Sie OK um den Löschvorgang zu starten.

Lösche das iPhone aus iCloud

Dann wird dein iPhone neu gestartet und du kommst zum Setup Assistant nochmal. Fahren Sie mit der Wiederherstellung mit einem iCloud-Backup fort, wenn Sie möchten.

Wenn Sie vom iPhone gelöschte Fotos aus iTunes / iCloud-Backup wiederherstellen möchten, muss Ihr iPhone verwendet und betrieben werden können. Außerdem bedeutet es alles oder nichts. Sie müssen eine gesamte Sicherungsdatei einschließlich aller Inhalte und Einstellungen wiederherstellen.

Ich wette, es ist nicht das Ergebnis, das Sie sehen wollen, oder?

Willst du den besten Teil wissen?

Folge weiter…

4. Verwenden Sie das Wiederherstellungstool, um gelöschte Fotos kostenlos zu finden

Sie können im Internet nach einem kostenlosen iPhone-Datenrettungsdienst suchen. Es gibt eine Reihe von iPhone Foto-Recovery-Apps da draußen. Ich möchte ein leistungsfähiges Programm empfehlen - FoneLab iPhone Datenwiederherstellung, mit dem Benutzer mit nur wenigen Klicks Fotos, App-Fotos, Videos, Nachrichten und Anhänge, Notizen, Erinnerungen, Sprachnotizen, Anruflisten usw. aus der Galerie von iPhone, iPad oder iPod sowie aus iTunes Backup oder iCloud Backup wiederherstellen können.

Außerdem die Software Ermöglicht Benutzern die selektive Datenwiederherstellung und Dateivorschau vor der Wiederherstellung. Warum holst du es nicht auf deinen Computer und probierst es aus?

Jetzt:

Kommen wir zum einfachen Tutorial. Die Software bietet drei Wiederherstellungsmodi: Wiederherstellen von iOS-Gerät, Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei und Wiederherstellen von iCloud Backup-Datei.

So kann 1 vom iOS-Gerät wiederherstellen:

Laden Sie die Software über den obigen Link herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Die Software wird nach Abschluss automatisch gestartet. Schließen Sie dann Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an den Computer an.

Sie haben drei Bereiche, wählen Sie die iPhone Datenrettung.

Funktion auswählen

Nachdem die Software Ihr Gerät erkannt hat, wählen Sie Wiederherstellen von iOS-Gerät Klicken Sie auf der FoneLab-Oberfläche auf Start Scan.

Verbinden

Das Scan-Ergebnis wird links in Kategorien aufgelistet. Klicken camera Roll, Foto-Stream, und Photo Library jeweils zur Vorschau von Bildern in Miniaturbildgröße. Und dann kreuzen Sie die Fotos an, die Sie brauchen, klicken Sie genesen.

Foto vom iPhone wiederherstellen

Weg 2 Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei:

Auswählen Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei stattdessen. dann erhalten Sie mehrere Sicherungsdateien, wenn Sie zuvor erstellt haben. Wählen Sie das aus, von dem Sie glauben, dass es Ihre verlorenen Bilder enthält, und klicken Sie auf Scan starten.

Scannen Sie iTunes Backup

Vorschau des Inhalts in Details. Markieren Sie dann die gewünschten Elemente und klicken Sie auf genesen Taste. Die abgerufenen Fotos werden anschließend auf Ihrem Computer gespeichert.

Scannen Sie iTunes Backup

So können Sie 3 von der iCloud-Sicherungsdatei wiederherstellen:

Auswählen Wiederherstellen von iCloud Backup-Datei am Anfang. Sie werden aufgefordert, sich bei Ihrem iCloud-Konto anzumelden. Alle Sicherungsdateien werden nach dem Signieren bei iCloud in einer Tabelle aufgelistet. Laden Sie den entsprechenden herunter und klicken Sie auf Scan starten Taste, um zu beginnen.

Einloggen iCloud

Vorschau des Inhalts vor der Wiederherstellung.

Warum sollten Sie sich für FoneLab iPhone Data Recovery entscheiden?

Denn damit können Sie:

  1. Rufen Sie Ihre gelöschten oder verlorenen Dateien ab, während die aktuellen intakt bleiben.
  2. Selektives Wiederherstellen und Exportieren von Fotos, Nachrichten, App-Fotos, Videos, Notizen, Erinnerungen, Anruflisten, Kontakten usw. von iOS-Geräten oder Sicherungsdateien.
  3. Stellen Sie iPhone-Daten wieder her, wenn Ihr Gerät defekt, wassergeschädigt, das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fehlgeschlagen oder sogar verloren ist.
  4. Zeigen Sie eine Vorschau der Sicherungsdateien an, bevor Sie sie wiederherstellen.
  5. Diese Software unterstützt iOS 12 und iTunes 12.7 vollständig.

Das ist alles! Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie bitte nicht, uns ein Wort zu schreiben oder eine E-Mail an uns zu senden. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

FoneLab > -Ressource > [Geprüft] Mit 4 umsetzbare Möglichkeiten zur Wiederherstellung verlorener iPhone-Fotos (98.3% Wiederherstellungsrate)

Copyright © 2019 Aiseesoft Studio. Alle Rechte vorbehalten.