[Gelöst] Wiederherstellen des iPhone aus Sicherungsdateien - 3-Methoden

Boey WongGeschrieben von Boey Wong / 06. Januar 2021, 09:00 Uhr

Unabhängig davon, ob Sie ein neues iPhone haben oder auf den blauen Bildschirm des Todes stoßen, müssen Sie möglicherweise das iPhone wiederherstellen. Es gibt verschiedene Methoden, um die Daten zurückzugewinnen, z. B. das direkte Abrufen von Daten vom iPhone mit iTunes, iCloud oder anderen Tools von Drittanbietern.

In diesem Artikel werden drei Methoden zum Zurückgeben der iPhone-Daten erläutert, darunter iPhone-, iTunes- und iCloud-Backup. Suchen Sie sich einfach die richtige Methode aus, um das iPhone von Backups oder Geräten wiederherzustellen.

Was sind Sie?

Anleitung

Führerliste

1. So stellen Sie Daten auf dem iPhone wieder her

Die vorherigen Daten werden an einer im iPhone unsichtbaren Stelle gesichert. Bitte verwenden Sie Ihr iPhone nicht mehr, um Datenverlust zu vermeiden. Sie können einfach iPhone wiederherstellen vom iPhone direkt mit dem iPhone Datenrettungstool.

FoneLab für iOS
FoneLab für iOS

Mit FoneLab für iOS können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, WhatsApp, Kik, Snapchat, WeChat und weitere Daten von Ihrem iCloud- oder iTunes-Backup oder -Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.

Bitte bedenke,

Stellen Sie sicher, dass das iPhone nicht mit iTunes synchronisiert ist. Andernfalls werden die verlorenen Daten möglicherweise überschrieben.

Schritt 1Scannen Sie das iPhone nach verlorenen Daten

Klicken Sie Scan starten um das iPhone scannen zu lassen. Sie können alle gescannten Daten finden.

Connect

Schritt 2Holen Sie sich Daten vom iPhone zurück

Wählen Sie eine Datei aus, die Sie aus dem gescannten Ergebnis wiederherstellen möchten, überprüfen Sie die Dateien und klicken Sie auf Erholen Schaltfläche, um sie zu speichern.

Foto vom iPhone wiederherstellen

Warten Sie einige Sekunden, bis Sie die gelöschten Sicherungsdateien auf Ihrem Computer gefunden haben.

Vorteile:

  1. Es handelt sich um eine selektive Wiederherstellung für den Teil der iPhone-Daten, den Sie benötigen.
  2. Sie können eine Vorschau der vorherigen Sicherungen anzeigen, bevor Sie das iPhone wiederherstellen.
  3. Es könnte auch iMessages wiederherstellen von iPhone oder anderen Daten, die Sie versehentlich gelöscht haben.
  4. Die Methode sichert alle Dateien des iPhones vollständig und extrahiert Backups einfach auf das iPhone.
  5. Es kann die Backups von iTunes und iCloud scannen und dann das iPhone-Backup von iTunes und iCloud wiederherstellen.

Nachteile:

  1. Es ist nicht kostenlos, das beste iPhone-Wiederherstellungstool zu erhalten.

2. So stellen Sie das iPhone mit iTunes aus dem Backup wieder her

Deivece oder Backup?

Du musst wissen...

Für die oben beschriebene Methode sind keine Sicherungsdateien von iTunes, iCloud oder anderen Cloud-Diensten erforderlich. Sie können das Gerät an einen Computer anschließen und diese scannen und wiederherstellen. Wie können Sie sie aus Sicherungsdateien zurückholen?

Die gängigsten Methoden zum Verwalten von iOS-Daten sind iTunes und iCloud. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Daten mit einfachen Schritten zu sichern oder wiederherzustellen.

Aber

Es ist unbequem, alle Daten auf Ihrem iPhone oder Backup zu ändern. Sie haben keine andere Wahl, um bestimmte Gegenstände wiederherzustellen.

Also, was Sie brauchen, ist FoneLab iPhone Backup Extractor. Es hilft Ihnen, Daten selektiv wiederherzustellen, Sie können separate Daten auswählen und Ihre Wiederherstellungszeit sparen.

Wenn Sie die iPhone-Daten bereits in iTunes gesichert haben, können Sie das iPhone wie folgt von iTunes abrufen.

Schritt 1Wählen Sie das richtige iTunes-Backup und klicken Sie auf Scan starten.

Scannen Sie iTunes Backup

Schritt 2Wählen Sie die Sicherungsdatei in iTunes und klicken Sie auf Erholen.

Scannen Sie iTunes Backup

Warten Sie einige Sekunden, die Datei wird aus der iTunes-Sicherung wiederhergestellt.

Vorteile:

  1. iTunes sichert iPhone-Daten mit einem anderen Dateiformat. Und dann stellen Sie alles schnell wieder auf dem iPhone her.
  2. Selbst wenn Sie einige große Dateien haben, müssen Sie keine Abonnementgebühr zahlen.
  3. Benötigt keine Wi-Fi-Verbindung, muss nicht auf iCloud oder einen anderen Drittanbieter-Dienst antworten, um das Backup für das iPhone abzurufen.

Nachteile:

  1. Die synchronisierten Filme und Musikdateien können mit iTunes nicht auf dem iPhone wiederhergestellt werden. Das iPhone kann möglicherweise nur mit gekauften Artikeln wiederhergestellt werden.
  2. Das Erfordernis der Verschlüsselung mit einem Kennwort, das sich als problematisch herausstellen kann, wenn Sie das iPhone von einem Backup mit iTunes wiederherstellen möchten.
  3. Es ist ziemlich schwierig, Backups für das iPhone aus dem iTunes-Ordner abzurufen.

3. So stellen Sie das iPhone von einem iCloud-Backup wieder her

iCloud sichert das iPhone automatisch, wenn Sie sich mit der Anwendung in Ihrem Konto anmelden.

Schritt 1Starten Sie FoneLab für iOS und melden Sie sich bei iCloud an

Einloggen iCloud

Schritt 2Wählen Sie den Sicherungsordner und klicken Sie auf Herunterladen .

Nachrichten von iCloud wiederherstellen

Schritt 3Wählen Sie die Datei und klicken Sie auf Erholen etwas wiederherstellen.

Vorteile:

  1. Dies ist die einfachste Möglichkeit, ein iPhone aus einer Sicherungskopie mit iCloud zu speichern. Sie müssen lediglich den gesamten Vorgang auf dem iPhone selbst ausführen.
  2. iCloud sichert das iPhone automatisch, wenn WLAN verfügbar ist. Sie können das iPhone jederzeit auf die neueste iCloud-Sicherung zurücksetzen.
  3. IPhone aus iCloud-Sicherung wiederherstellen speichert nicht nur die Daten vom iPhone, sondern auch von anderen iDevices mit demselben iCloud-Konto.
  4. Hilft Ihnen und WhatsApp aus iCloud wiederherstellen und mehr.

Nachteile:

  1. Die Einschränkung für die 5GB-Einschränkung besteht darin, dass Sie ein monatliches Abonnement für die iCloud-Sicherung des gespeicherten iPhone über 5GB hinaus haben müssen.
  2. Medieninhalte auf Ihrem iPhone, die nicht im iTunes Store gekauft wurden, können nicht aus iCloud backup for iPhone wiederhergestellt werden.
FoneLab für iOS
FoneLab für iOS

Mit FoneLab für iOS können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, WhatsApp, Kik, Snapchat, WeChat und weitere Daten von Ihrem iCloud- oder iTunes-Backup oder -Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil