Beste Weg, um Android Backup für Ihre Handys zu machen

Boeyaktualisiert von Boey Wong / 23. Februar 2021, 11:30 Uhr

Hallo! Ich habe versehentlich die wichtigen Nachrichten auf meinem Android-Handy gelöscht. So wurde mir klar, dass ich im Falle eines erneuten Unfalls ein Android-Backup meiner Daten erstellen sollte. Bitte wie man ein Backup des Android-Handys erstellt?

Natürlich sollten Sie Ihr Android-Gerät von Zeit zu Zeit sichern, da Unfälle häufiger passieren als Sie denken. Das Telefon wird beispielsweise aus der Tasche gezogen. Möglicherweise müssen Sie Ihr Gerät zur Fehlerbehebung auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Um Datenverlust zu vermeiden, ist ein Backup des Android-Telefons oder -Tablets erforderlich.

Android Backup

Das Sichern des Android-Telefons in einem Google-Konto ist eine gute Option.

Google kann fast alles für Sie sichern, z. B. Systemeinstellungen, installierte Apps, Kontakte, Kalender und mehr.

Anleitung

Führerliste

1. Android auf Google sichern

Befolgen Sie einfach diese Schritte auf Ihrem Android-Gerät, um es über Google zu sichern.

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen auf Ihrem Telefon oder Tablet.
  2. Klicken Sie im Abschnitt "Persönlich" auf "Konto".
  3. Wählen Sie Google zum Synchronisieren.
  4. Wählen Sie ein Konto und melden Sie sich an.
  5. Sie dürfen App-Daten, Anrufprotokolle, Geräteeinstellungen, Kalender, Kontakte, Audio, Fotos und Videos auf Google Drive sichern.

Oder Sie können es mit dem Android-Backup-Service sichern:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und dann zu Persönlich.
  2. Suchen Sie Backup & Reset.
  3. Wählen Sie ein Konto, um Ihre Daten zu sichern. Wenn Sie kein Google-Konto haben, können Sie eines hinzufügen.
  4. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen hinter Meine Daten sichern aktiviert ist.

Eine andere Frage ist, wie Android-Handy aus Google-Backup wiederherstellen?

Tatsächlich wird das vorherige Backup direkt nach der Anmeldung in Ihrem Google-Konto auf Ihrem Mobiltelefon wiederhergestellt.

Natürlich gibt es viele andere Anwendungen, mit denen Sie Ihre Android-Dateien wie Google Fotos, One Drive, Google+, Google Play Music usw. sichern können.

Sie können die gesicherten Fotos und Videos wiederherstellen, indem Sie Google Photo App installieren und sich in Ihrem Google-Konto anmelden.

Um die gesicherten Dateien und Ordner durch Installieren von Google Drive wiederherzustellen, können Sie Dokumente, Bilder, Videos und Audios wiederherstellen.

Lesen Sie mehr über How to Backup-Anruflisten von Android.

2. Sichern Sie Android mit FoneLab

Aber,

Möglicherweise haben Sie bereits bemerkt, dass alle oben genannten Tools keine Nachrichten sichern können. Also muss man einen anderen Weg finden Android Backup-Textnachrichten Bedienung.

In diesem Fall möchte ich eine leistungsstarke Android-Backup-App namens FoneLab vorstellen Android Datensicherung & Wiederherstellung.

Android Datensicherung & Wiederherstellung
Android Datensicherung & Wiederherstellung

Einfaches Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten auf Ihrem Computer.

  • Einfaches Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten auf Ihrem Computer.
  • Zeigen Sie die Daten detailliert an, bevor Sie Daten aus Sicherungen wiederherstellen.
  • Android-Telefon- und SD-Kartendaten selektiv sichern und wiederherstellen.

Mal sehen, was diese Android-Backup-Software für Sie tun kann:

  1. Sichern Sie Android-Daten einfach und selektiv auf Ihrem Computer.
  2. Stellen Sie Android-Daten aus dem Backup problemlos auf Ihrem Gerät wieder her.
  3. Zeigen Sie vor dem Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten eine detaillierte Vorschau der Daten an.

Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten mit der Software.

Schritt 1Laden Sie die Software mit dem obigen Link kostenlos herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer, je nachdem, welches Betriebssystem Sie verwenden.

Schritt 2Es wird nach der Installation automatisch gestartet. Wählen Sie auf der Benutzeroberfläche Android Data Backup & Restore.

Wählen Sie Android Data Backup & Restore

Schritt 3Schließen Sie Ihr Android-Gerät mit einem USB-Kabel an den Computer an. Aktivieren Sie das USB-Debugging, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Schritt 4Erlaube USB-Debugging, wenn es auf deinem Android-Gerät erscheint.

Erlaube USB-Debugging

Schritt 5Nachdem das Gerät erfolgreich verbunden wurde, können Sie sichern oder wiederherstellen. Klicken Sie zum selektiven Sichern auf Gerätedatensicherung. Andernfalls klicken Sie auf Ein-Klick-Sicherung, um alle zu sichern.

Wählen Sie die Sicherungsmethode

Schritt 6Sie können auswählen, welche Inhalte Sie sichern möchten, und sie verschlüsseln oder nicht. Klicken Sie auf Start, um fortzufahren.

Wählen Sie Sicherungsinhalt

Schritt 7Wählen Sie ein Verzeichnis zum Speichern Ihrer gesicherten Dateien und klicken Sie auf OK.

Wählen Sie das Ausgabeverzeichnis

Schritt 8Bitte lassen Sie Ihr Gerät während des Sicherungsvorgangs verbunden.

Beginnen Sie mit dem Backup von Android

Es ist fertig. Die Software unterstützt Samsung, HTC, Huawei, Google, LG, Sony und viele mehr. Es ist einfach zu Android-Telefon sichern.

Android Datensicherung & Wiederherstellung
Android Datensicherung & Wiederherstellung

Einfaches Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten auf Ihrem Computer.

  • Einfaches Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten auf Ihrem Computer.
  • Zeigen Sie die Daten detailliert an, bevor Sie Daten aus Sicherungen wiederherstellen.
  • Android-Telefon- und SD-Kartendaten selektiv sichern und wiederherstellen.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil