2-Funktionen zum Sichern von Android-Kontakten auf dem PC

Boeyaktualisiert von Boey Wong / 23. Februar 2021, 11:30 Uhr

Ich bin ein Apple-Fan und habe mich nie vom iPhone verändert. Aber um ehrlich zu sein, fand ich einige wirklich coole Funktionen im Samsung Galaxy S6. Deshalb habe ich mich letzte Woche für ein Android-Handy entschieden und mir das Samsung Galaxy S6 gekauft. Alles läuft sehr gut, wie ich dachte. Ich kann Fotos, Songs und Videos frei und einfach zwischen Handy und Computer übertragen, das hat mir sehr viel Komfort gebracht. Ich kann jedoch keine Kontakte auf meinen PC übertragen, indem ich den Festplattenordner öffne und diese Dateien hinzufüge. Gibt es eine Möglichkeit, Android-Kontakte auf dem PC zu sichern?

Android-Kontakte sichern
Anleitung

Führerliste

Das Sichern von Kontakten von Android-Handys auf den Computer ist wie eine unlösbare Rechnung, die die meisten Benutzer verwirrt.

Da Sie Bilder, Musiktitel und Filme nicht mögen, können Sie Ihr Telefon nicht einfach an den Computer anschließen und Kontakte darauf sichern.

Aber keine Sorge!

Android Datensicherung & Wiederherstellung
Android Datensicherung & Wiederherstellung

Einfaches Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten auf Ihrem Computer.

  • Einfaches Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten auf Ihrem Computer.
  • Zeigen Sie die Daten detailliert an, bevor Sie Daten aus Sicherungen wiederherstellen.
  • Android-Telefon- und SD-Kartendaten selektiv sichern und wiederherstellen.

Der Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Kontakte auf zwei Arten einfach von Android auf den PC übertragen können.

Zu Ihrer Information ist Android Cloud Backup auch eine gute Wahl, wenn Sie eine zweite Kopie von Kontakten haben. Lesen Sie hier, um zu lernen So sichern Sie Kontakte in Google Mail.

1. Speichern Sie die Kontakte mit einem USB-Kabel auf dem PC

Tatsächlich ist es auch möglich, Kontakte von einem Android-Telefon auf einen Computer zu übertragen, und zwar nur mit ein paar einfachen Schritten als beim Übertragen von Fotos, Musik und Videos. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte.

Schritt 1Tippen Sie auf Ihrem Android-Telefon auf die integrierte Kontakte-App und dann auf die Android-Menüschaltfläche, um die Menüliste anzuzeigen.

Schritt 2Wählen Sie Importieren / Exportieren und klicken Sie auf Auf SD-Karte exportieren oder auf ein ähnliches Symbol.

Schritt 3Durch diesen Vorgang werden Ihre Kontakte auf der SD-Karte gesichert und als vCard-Datei gespeichert.

Schritt 4Schließen Sie Ihr Telefon an Ihren Computer an. Auf Ihrem Computer wird ein neues Laufwerk oder ein Wechseldatenträger für die SD-Karte angezeigt. Doppelklicken Sie darauf und suchen Sie die Kontaktdatei. Ziehen Sie die Kontaktdatei per Drag & Drop an einen neuen Speicherort auf Ihrem Computer.

Kontakte exportieren

Sie könnten auch interessiert sein an: Android Backup und Wiederherstellung auf neues Handy.

2. Sichern Sie Android-Kontakte mit FoneLab

FoneLab Android Data Backup & Restore ist eine unglaubliche Android-Datensicherung Werkzeug.

Es unterstützt Sie nicht nur dabei Android-Telefon sichern auf den Computer übertragen, aber Sie können auch Kontakte und Notizen aus der Sicherung auf dem Gerät wiederherstellen.

Es ist perfekt für Samsung-Handys, Sony, LG, HTC usw. geeignet. Laden Sie die Software jetzt herunter und versuchen Sie es, um Ihre Kontakte auf dem PC zu sichern.

Lesen Sie mehr über How to Backup-Anruflisten von Android.

Laden wir nun die Software mit dem unten angegebenen Link herunter und probieren es aus.

Android Datensicherung & Wiederherstellung
Android Datensicherung & Wiederherstellung

Einfaches Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten auf Ihrem Computer.

  • Einfaches Sichern und Wiederherstellen von Android-Daten auf Ihrem Computer.
  • Zeigen Sie die Daten detailliert an, bevor Sie Daten aus Sicherungen wiederherstellen.
  • Android-Telefon- und SD-Kartendaten selektiv sichern und wiederherstellen.

Schritt 1Nach Abschluss der Installation wird es automatisch geöffnet. Wählen Sie im Bedienfeld Android Data Backup & Restore.

Wählen Sie Android Data Backup & Restore

Schritt 2Schließen Sie Ihr Android-Gerät an den Computer an. In diesem Schritt müssen Sie die USB-Debugging-Modi aktivieren. Befolgen Sie dazu die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Schritt 3 Tippen Sie auf OK, wenn Sie das USB-Debugging auf Ihrem Android-Telefon oder -Tablet zulassen möchten.

Erlaube USB-Debugging

Schritt 4Sobald Ihr Gerät erfolgreich verbunden ist, können Sie zwischen Sichern und Wiederherstellen wählen. Klicken Sie zum selektiven Sichern auf Gerätedatensicherung. Andernfalls klicken Sie auf Ein-Klick-Sichern, um alle zu sichern.

Wählen Sie die Sicherungsmethode

Schritt 5Die unterstützten Dateien werden in der Tabelle angezeigt. Sie können eine verschlüsselte Sicherung erstellen, indem Sie das Kontrollkästchen davor aktivieren. Um nur Kontakte zu sichern, aktivieren Sie Kontakte und klicken Sie auf Start.

Wählen Sie Sicherungsinhalt

Schritt 6Wählen Sie das Ausgabeverzeichnis zum Speichern Ihrer Sicherungsdateien und klicken Sie zur Bestätigung auf OK.

Wählen Sie das Ausgabeverzeichnis

Schritt 7Anschließend werden die von Ihnen ausgewählten Inhalte gesichert. Bitte trennen Sie Ihr Android-Gerät während des Vorgangs nicht vom Computer.

Beginnen Sie mit dem Backup von Android

So einfach, richtig? Mit ein paar Klicks können Sie Backup-Android-Handy zum PC. Und Sie können es jetzt verwenden, um Android-Kontakte, Fotos, Videos und andere Daten zu sichern!

Auch wenn Ihr Gerät kaputt ist, kann es Ersatztelefon mit defektem Bildschirm.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil