So ändern Sie den iTunes-Sicherungsspeicherort in Windows 7 / 8 / 10

Boey WongGeschrieben von Boey Wong / 20. Januar 2021, 16:00 Uhr

Hallo Leute, mein C-Laufwerk ist voll und iTunes kann mein nicht sichern iPhone X beim Versuch, das neue iOS zu installieren. Wie ändere ich den Standardspeicherort der iPhone-Sicherung in Windows 7?

Ändern Sie den Speicherort der iPhone-Sicherung
Anleitung

Führerliste

1. So ändern Sie den Speicherort der iPhone-Sicherung in Windows 7 / 8 / 10

iTunes speichert den iOS-Sicherungsordner standardmäßig auf dem Systemlaufwerk. Dadurch wird der Systemspeicher mit den wachsenden iOS-Sicherungsdateien, die Sie erstellen, ständig reduziert.

Es wird daher empfohlen, den Speicherort der iTunes-Sicherung zu ändern. Sie können die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen, um sie zu ändern.

Schritt 1Suchen Sie den iTunes-Sicherungsspeicherort gemäß dem oben angegebenen Pfad und ziehen Sie den Sicherungskopie Ordner auf das neue gewünschte Ziel wie Laufwerk D.

Schritt 2Nach dem Original Sicherungskopie Wenn der Ordner vollständig auf das neue Ziellaufwerk kopiert wurde, können Sie ihn entweder löschen oder umbenennen Altes Backup.

Schritt 3Ändern Sie den Speicherort der iTunes-Sicherung wie folgt. Diese Schritte können etwas kompliziert und technisch sein. Aber du wirst es endlich schaffen.

  1. Drücken Sie am ursprünglichen Speicherort des Ordners die Taste Verschiebung Taste drücken und mit der rechten Maustaste auf das Symbol klicken MobileSync Ordner.
  2. Wählen Sie "Befehlsfenster hier öffnen" aus dem Dropdown-Menü.
  3. Geben Sie den folgenden Satz manuell in das Popup-Befehlsfenster ein.
  4. mklink / J "% APPDATA% \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup" "D: \ Backup"

    Beenden Sie die Sicherung

    Hinweis: Laufwerk D ist der neue iTunes-Sicherungsspeicherort und Sicherungskopie ist der Name des iOS-Sicherungsordners, den Sie gerade verschoben haben.

  5. Anschließend wird das Erstellen einer Junction erfolgreich abgeschlossen, und eine neue Ordnerverknüpfung mit dem Namen "Backup" wird am ursprünglichen Speicherort angezeigt.
  6. Löschen Sie nun die Altes Backup Ordner im MobileSync-Ordner.
  7. Doppelklicken Sie auf die Verknüpfung Backup. Der Inhalt von D: \ Backup wird angezeigt.

Du bist fertig!

Der große Vorteil beim Ändern des Speicherorts für iPhone-Backups besteht darin, dass Sie wertvollen Systemspeicher sparen und die Systemleistung optimieren können.

Zusammenfassend ist es ein bisschen schwierig für grundlegende Benutzer. Ich schlage daher dringend vor, dass Sie das iOS-Datensicherungstool verwenden, um Ihr iOS-Gerät problemlos auf einem Computer oder einer externen Festplatte zu sichern.

2. Was Sie über iTunes Backup wissen müssen

Ich denke, die meisten iPhone-Nutzer wissen es So sichern Sie Ihr iPhone in iTunes, aber wie viele von ihnen wissen Wo werden iPhone-Backups gespeichert??

Lassen Sie uns klarstellen, wo genau iTunes Backup-Speicherort ist:

Für Mac-Benutzer: Das iTunes-Backup wird in den folgenden Verzeichnissen gespeichert.

~ / Bibliothek / Anwendungsunterstützung / MobileSync / Backup /

Für Benutzer von Windows XP: Die Sicherungsdateien werden auf gespeichert

C: \ Dokumente und Einstellungen \ (Benutzername) \ Anwendungsdaten \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup \

Für Benutzer von Windows Vista, 7, 8 und 10 finden Sie iTunes-Backups unter folgendem Verzeichnispfad:

C: \ Benutzer \ (Benutzername) \ AppData \ Roaming \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup \

1. So sichern Sie die iTunes-Mediathek auf einer externen Festplatte

Konsolidieren Sie zunächst Ihre Mediendateien:

  1. Starten Sie iTunes auf dem Computer.
  2. Suchen Sie auf der iTunes-Oberfläche nach Reichen Sie das - Bibliothek - Bibliothek organisieren.
  3. Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck neben Dateien konsolidieren und klicken Sie dann auf OK. Nach der Konsolidierung Ihrer Mediendateien können Sie Ihre Bibliothek und Mediendateien auf einer externen Festplatte sichern.
Dateien konsolidieren

Befolgen Sie die Schritte zum Sichern.

Schritt 1 Beenden Sie iTunes.

Schritt 2 Suchen Sie Ihren iTunes-Sicherungsordner.

Schritt 3 Schließen Sie Ihr externes Laufwerk an den Computer an und ziehen Sie den Ordner von seinem Speicherort auf das Laufwerk. Dann ist es geschafft.

2. So löschen Sie iTunes Backup

Schritt 1 Wählen Sie in der iTunes-Oberfläche die Option Bearbeiten - Bevorzugte Einstellungen - Geräte.

Schritt 2 Wählen Sie das Backup aus, das Sie löschen möchten.

Schritt 3 Klicken Sie Backup löschen.

Löschen Sie iTunes Backup

3. So sichern Sie das iPhone auf einer externen Festplatte

Wunderst du dich auch? So sichern Sie Ihr iPhone auf einer externen Festplatte?

In einem früheren Artikel wurde erklärt, wie es geht, aber heute möchte ich Ihnen einen einfacheren Weg zeigen. Sie brauchen nur ein Tool namens iOS-Datensicherung und -wiederherstellung, mit dem Sie Ihre iPhone-Inhalte selektiv auf einem Computer oder einem externen Laufwerk sichern und Kontakte und Notizen auf dem Gerät wiederherstellen können.

Laden Sie die kostenlose Testversion mit dem unten stehenden Link herunter und probieren Sie es aus.

iOS-Datensicherung und -wiederherstellung
FoneLab iOS Datensicherung und -wiederherstellung

Mit FoneLab können Sie iPhone / iPad / iPod ohne Datenverlust sichern und wiederherstellen.

  • Einfaches Sichern und Wiederherstellen von iOS-Daten auf Ihrem PC / Mac.
  • Zeigen Sie die Daten detailliert an, bevor Sie Daten aus Sicherungen wiederherstellen.
  • Selektives Sichern und Wiederherstellen von iPhone-, iPad- und iPod touch-Daten.

Schritt 1Die Software wird automatisch gestartet, sobald der Vorgang abgeschlossen ist. Wählen iOS-Datensicherung und -wiederherstellung von der Schnittstelle.

Wählen Sie iOS Data Backup & Restore

Schritt 2Schließen Sie Ihr iPhone mit dem USB-Kabel an den Computer an. Tippen Sie dann auf Vertrauen auf dem Startbildschirm Ihres Geräts, wenn es angezeigt wird.

Schritt 3Auswählen iOS Datensicherung in diesem Abschnitt.

Wählen Sie iOS-Datensicherung

Schritt 4Sie können wählen, Verschlüsselte Sicherung Wenn Sie Ihre Sicherungsdateien mit einem Kennwort schützen möchten. Oder einfach auswählen Standardsicherung weiter machen.

Klicken Sie auf Backup

Schritt 5Hier können Sie den Datentyp auswählen, den Sie sichern möchten. Wenn Sie alle Daten sichern möchten, aktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen neben dem Alle auswählen Option unten links.

Wählen Sie Sicherungsinhalt

Schritt 6Klicken Sie auf die Weiter Knopf drücken und warten.

Beenden Sie die Sicherung
iOS-Datensicherung und -wiederherstellung
FoneLab iOS Datensicherung und -wiederherstellung

Mit FoneLab können Sie iPhone / iPad / iPod ohne Datenverlust sichern und wiederherstellen.

  • Einfaches Sichern und Wiederherstellen von iOS-Daten auf Ihrem PC / Mac.
  • Zeigen Sie die Daten detailliert an, bevor Sie Daten aus Sicherungen wiederherstellen.
  • Selektives Sichern und Wiederherstellen von iPhone-, iPad- und iPod touch-Daten.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil