So konvertieren Sie MKV in MP4, ohne die ursprüngliche Videoqualität zu verlieren

Lisa Ouaktualisiert von Lisa Ou / 25. Januar 2021, 16:30 Uhr

MKV ist ein kostenloses und beliebtes Multimedia-Container-Dateiformat, das häufig für HD-Videos im Internet verwendet wird. Wenn Sie das MKV-Video online herunterladen, sollten Sie MKV in MP4 konvertieren, um die Kompatibilität zu erweitern. Was sollten Sie tun, wenn Sie die ursprüngliche Videoqualität beibehalten möchten?

Wenn Sie MKV in eine hochwertige MP4-Datei konvertieren müssen, sollten Sie mehr über das MKV-Dateiformat erfahren. Sie können auch die Unterschiede zwischen MKV und MP4 finden. Im Artikel wird ausführlich beschrieben, wie Sie MKV in das MP4-Format konvertieren.

So konvertieren Sie MKV in MP4, ohne die ursprüngliche Videoqualität zu verlieren
Anleitung

Führerliste

1. Was ist die MKV-Datei?

Die MKV-Dateierweiterung ist ein Matroska-Videoformat, das eine unbegrenzte Anzahl von Audio-, Bild- und Untertitelspuren unterstützt. Der Video- und Audiocodec von MKV wie H.264, H.265, MP3, AAC und anderen enthält hochwertige Dateien. Wenn Sie MKV in MP4 konvertieren, sollten Sie den ursprünglichen Video- und Audiocodec verwenden.

  1. Unterstützung für mehrsprachige Audiodateien und Videostreams.
  2. Online-Streaming zum Übertragen von Video- und Audiostreams auf verschiedene Geräte.
  3. Stellen Sie das Erstellen von Kapiteln in einer Datei bereit, zeigen Sie ein Menü und seine Daten an.
  4. Einfache und schnelle Suche für eine bestimmte Zeit Multimedia mit einer schnellen Suche.

2. MKV VS MP4

Obwohl sowohl MKV als auch MP4 Multimedia-Containerformate sind, unterscheiden sich die beiden Dateiformate hinsichtlich der Kapselungsmöglichkeiten. Im Vergleich zum MP4-Dateiformat unterstützt die MKV-Datei ASS, SSA und andere Untertitel, FLAC-Audiocodec und weitere. Die MKV-Dateien sind jedoch nicht als MP4-Dateien mit den Mobilgeräten kompatibel. Es sollte der Hauptgrund sein, dass Sie MKV in MP4 konvertieren müssen.

Video-Kompatibilität

Als Industriestandard ist das MP4-Format bei der Videobearbeitung und -wiedergabe besser kompatibel als das MKV-Format. Die meisten Videoplayer unterstützen möglicherweise sowohl MKV als auch MP4. Wenn Sie die Videos jedoch auf Ihre Website oder Online-Streaming-Sites hochladen möchten, sollte MP4 die einzige Wahl sein.

Video / Audio-Unterstützung

Normalerweise enthalten die MP4-Dateien H.264 / Xvid / MPEG4 als Videocodec und AAC / MP3 als Audiocodec. Stattdessen unterstützt die MKV-Datei den verlustfreien Audio-Codec FLAC. MKV-Dateien unterstützen wählbare Untertitel von ASS / SSA und wählbare Audiospuren, MP4 nicht.

Videoqualität

Sind die MKV-Dateien qualitativ besser als die MP4-Dateien? Normalerweise werden die MKV-Dateien mit einem hochwertigen Video- und Audio-Codec codiert. Wenn Sie MKV in MP4 mit der Originalqualität konvertieren möchten, verwenden Sie einfach denselben Video- und Audio-Codec.

3. Wie man MKV in MP4 konvertiert

Wie oben erwähnt, enthält die MKV-Datei hochwertige Videodateien. Wie konvertiere ich MKV in MP4 mit der Originalqualität? Gibt es eine Methode, um die Videoqualität des MKV zu verbessern? FoneLab Video Converter Ultimate ist der All-in-One-Videokonverter zum Umcodieren der Videodateien, Bearbeiten der Videos, Untertitel hinzufügen und Audiospur oder sogar die Videoqualität verbessern.

  1. Konvertieren Sie MKV in MP4, AVI, MOV und mehr als 300 Audio- / Videoformate.
  2. Bieten Sie mehrere Methoden zur Verbesserung der Videoqualität an, z. B. HD und 4K.
  3. Grundlegende Videobearbeitungsfunktionen zum Drehen, Drehen, Trimmen, Zusammenführen und Verwalten der Dateien.
  4. Wenden Sie beeindruckende Videofilter und Effekte an, z. B. das Konvertieren von 2D- in 3D-Videos.
Video Converter Ultimate
Video Converter Ultimate

Video Converter Ultimate ist die beste Video- und Audio-Konvertierungssoftware, die MPG / MPEG in MP4 mit hoher Geschwindigkeit und hoher Bild- / Tonqualität konvertieren kann.

  • Konvertieren Sie jedes Video / Audio wie MPG, MP4, MOV, AVI, FLV, MP3 usw.
  • Unterstützt 1080p / 720p HD und 4K UHD Videokonvertierung.
  • Leistungsstarke Bearbeitungsfunktionen wie Zuschneiden, Zuschneiden, Drehen, Effekte, Verbessern, 3D und mehr.

Schritt 1Installieren Sie den MKV zu MP4 Konverter

Bei der Installation FoneLab Video Converter Ultimatekönnen Sie das Programm auf Ihrem Computer starten und auf die Schaltfläche klicken Datei hinzufügen Taste, um die MKV-Videos in das Programm zu laden.

Videokonverter-Schnittstelle

Schritt 2Wählen Sie das MP4 als Ausgabeformat

Klicken Sie auf die Profil Taste und wählen Sie den MP4 als Ausgabeformat. Darüber hinaus können Sie auch das MP4 HD-, 4K MP4-, iPhone- und Android-Telefon sowie die anderen MP4-kompatiblen Geräte verwenden.

Wählen Sie das Videoformat

Schritt 3Passen Sie die Video- und Audioeinstellungen an

Danach können Sie auf die Schaltfläche klicken Einstellungen Option zum Optimieren der verschiedenen Parameter wie Video- und Audio-Encoder, Bildrate, Auflösung und Videobitrat, um MKV in MP4 als Originalqualität zu konvertieren.

Parameter anpassen

Schritt 4Konvertieren Sie MKV in MP4 als Originalqualität

Sie können den Klick Kategorie wählen Option zum Auswählen des Ausgabeordners für die MP4-Datei im Zielordner. Drücke den Konvertieren Schaltfläche zum Konvertieren der MKV-Dateien in das MP4-Video.

Fazit

Wenn Sie MKV in MP4-Dateien konvertieren möchten, sollten Sie mehr über MKV sowie die Unterschiede zwischen den beiden Dateiformaten erfahren. Darüber hinaus finden Sie auch Details zum Konvertieren von MKV in MP4 mit der Originalvideoqualität des Artikels.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil