So verwalten Sie den iPhone- oder iPad-Passcode

LisaGeschrieben von Lisa Ou / 05. Januar 2021, 09:00 Uhr

Der IPhone- oder iPad-Passcode ist wichtig für Benutzer. Er schützt Ihre persönlichen Daten auf Ihrem iPhone und verhindert, dass Kriminelle ohne Ihre Erlaubnis auf Ihr Gerät zugreifen. Sie können einen iPhone-Passcode einrichten, sodass Sie nach dem Passcode gefragt werden, wann Sie Ihr Gerät entsperren, eine Zahlung tätigen, Apps herunterladen oder andere Apps herunterladen möchten. Unten ist eine einfache Demonstration.

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
Löschen Sie Facebook-Nachrichten im Messenger
Anleitung

Führerliste

1. So richten Sie den iPhone-Passcode ein

Option 1. Richten Sie einen numerischen oder alphanumerischen Passcode ein

Schritt 1Gehe auf Einstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad-Startbildschirm.

Schritt 2Scrollen Sie nach unten, um das zu finden Berühren Sie ID & Passcode und tippe darauf.

Schritt 3Tippen Passcode einschalten.

Schritt 4Geben Sie einen sechsstelligen Passcode ein oder tippen Sie auf Passcode-Optionen, um zu einem vierstelligen numerischen Code, einem benutzerdefinierten numerischen Code oder einem benutzerdefinierten alphanumerischen Code zu wechseln.

Schritt 5Geben Sie Ihren Passcode erneut ein, um ihn zu bestätigen und zu aktivieren.

Löschen Sie Facebook-Nachrichten im Messenger

Option 2. Richten Sie eine Touch-ID ein

Schritt 1Vor zu Einstellungen > Berühren Sie ID & Passcode.

Schritt 2Geben Sie Ihren Zugangscode ein.

Löschen Sie Facebook-Nachrichten im Messenger

Schritt 3Tippen Fügen Sie einen Fingerabdruck hinzu.

Schritt 4Berühren Sie die Home-Taste mit dem Finger, den Sie als Touch-ID auf Ihrem Gerät drucken möchten, und halten Sie sie dort, bis Sie eine Vibration spüren oder Sie aufgefordert werden, Ihren Finger zu heben.

Schritt 5Wiederholen Sie diesen Vorgang, um Ihren Finger langsam anzuheben und zurückzusetzen. Sie können die Position Ihres Fingers geringfügig ändern, bis die nächste Anweisung auf dem Bildschirm Ihres Telefons angezeigt wird.

Schritt 6Berühren Sie die Home-Schaltfläche mit den äußeren Bereichen Ihrer Fingerspitze anstelle des mittleren Bereichs, den Sie zuerst gescannt haben.

Löschen Sie Facebook-Nachrichten im Messenger

2. So setzen Sie den iPhone-Passcode zurück

Manchmal denkst du vielleicht, dein Passwort ist zu kompliziert, um es jedes Mal einzugeben, oder zu einfach, um deine Privatsphäre zu schützen. Dann musst du dein iPhone-Passwort zurücksetzen.

Schritt 1Offenheit Einstellungen, Zapfhahn Berühren Sie ID & Passcode und geben Sie Ihren Passcode ein.

Schritt 2Finden Passwort ändern Option und geben Sie Ihren Passcode erneut ein.

Schritt 3Geben Sie Ihren neuen Passcode zweimal ein.

Löschen Sie Facebook-Nachrichten im Messenger

3. So entfernen Sie einen Fingerabdruck aus der iPhone-Passcodeliste

Wenn Sie einen anderen Fingerabdruck als den 5 ändern oder hinzufügen möchten, müssen Sie möglicherweise die folgenden Schritte ausführen, um einen Fingerabdruck von Ihrem iPhone zu löschen.

Option 1

Schritt 1Tippen Sie auf den Fingerabdruck, den Sie löschen möchten.

Schritt 2Tippen Löschen Fingerabdruck.

Löschen Sie Facebook-Nachrichten im Messenger

Option 2

Schritt 1Wischen Sie mit dem Fingerabdruck von links nach rechts.

Schritt 2Tippen Löschen von der erschienen Taste.

Löschen Sie Facebook-Nachrichten im Messenger

4. So schalten Sie den iPhone-Passcode aus

Möglicherweise haben Sie es satt, den Passcode jedes Mal einzugeben, wenn Sie Ihr Gerät einschalten oder neu starten, Ihre Software aktualisieren, Ihr Gerät löschen, Passcode-Einstellungen anzeigen oder ändern oder iOS-Konfigurationsprofile installieren. Wenn Sie Ihren iPhone-Passcode deaktivieren können, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Schritt 1Navigieren Sie auf dem Startbildschirm Einstellungen > Passcode.

Schritt 2Tippen Deaktivieren Sie das Passwort.

Schritt 3Geben Sie Ihren Zugangscode ein.

5. So stellen Sie Ihr iPhone mit iTunes wieder her

Apple hat eine eigene offizielle Methode, um Ihr iPhone mit iTunes wiederherzustellen, wenn Sie alle Daten auf Ihrem Gerät löschen möchten. Unabhängig davon, wie viele Daten oder Einstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad vorhanden sind, können Sie diese mit den folgenden einfachen Schritten vollständig von Ihrem Gerät entfernen.

Schritt 1Starten Sie die iTunes auf Ihrem Computer, auf dem Sie Ihr Gerät gesichert haben.

Schritt 2Schließen Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an den Computer an und tippen Sie auf Vertrauen auf dem Bildschirm Ihres Geräts.

Schritt 3Wählen Sie Ihr Gerät aus und klicken Sie auf Zusammenfassung auf der linken Seite.

Schritt 4Klicken Sie Backup wiederherstellen im Abschnitt Backups.

Schritt 5Wählen Sie die relevanteste Sicherungsdatei.

Schritt 6Klicken Sie Wiederherstellen und warten, bis es fertig ist.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Gerät nach dem Neustart in Verbindung halten und warten müssen, bis es mit Ihrem Computer synchronisiert ist. Sie können die Verbindung trennen, nachdem die Synchronisierung abgeschlossen ist.

6. So löschen Sie alle Einstellungen auf dem iPhone mit FoneEraser für iOS

Nachdem Sie ein iPhone jahrelang benutzt haben, kann es sein, dass die Laufgeschwindigkeit mit der Zeit immer langsamer wird. Daher müssen Sie möglicherweise lernen, wie Sie alle Einstellungen auf dem iPhone löschen, um es als neues Gerät einzurichten. Dann können Sie es wie am Anfang verwenden. Wenn Sie vorhaben, Ihr iPhone oder iPad zum Spenden oder Recyceln an einen Fremden weiterzugeben, reicht das einfache Löschen auf dem iPhone nicht aus, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen zu gewährleisten. Die gelöschten Daten werden weiterhin auf Ihrem Gerät gespeichert, sind jedoch für Benutzer unsichtbar. Es wird empfohlen, dass Sie mit FoneEraser für iOS alle diese Daten, Apps und Dokumente löschen und sicherstellen, dass diese gelöschten Daten nicht wiederherstellbar sind. Unten ist die Anleitung.

Schritt 1Download und Installation.

Die Software kann über den folgenden Link heruntergeladen und dann auf Ihrem Computer installiert werden. Wenn es nicht automatisch gestartet wird, doppelklicken Sie, um es zu öffnen.

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
Verbinde iOS-Gerät

Schritt 2Gerät und Computer verbinden.

Schließen Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an und schließen Sie es an Ihren Computer an. Ihr Gerät wird aufgefordert, vertrauenswürdig zu sein. Tippen Sie auf Vertrauen auf dem Bildschirm Ihres Geräts.

Vertrauen Sie Ihrem Computer Gerät erkennen

Schritt 3Wählen Sie die Löschstufe.

Es gibt drei Ebenen für Optionen, Hohes Level, Mittleres Level und Niedriger Level. Jede Stufe garantiert Ihre Datensicherheit, sodass Sie je nach Situation eine auswählen können.

Wählen Sie den Löschmodus

Schritt 4Klicken Sie auf die Start Symbol auf der rechten Seite.

Klicken Sie auf Start

Schritt 5Klicken Sie Ja im Popup-Fenster, um zu bestätigen, dass Sie möchten lösche alle Daten auf deinem iPhone.

Beginnen Sie mit dem Löschen

Wie Sie sehen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, Daten auf dem iPhone zu löschen FoneEraser für iOS ermöglicht es Ihnen, Wischen Sie iPhone-Fotos or Löschen Sie Junk-Dateien Ganz einfach und sicher können Sie die für Ihre Verhältnisse passende auswählen.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil