So löschen Sie einen gespeicherten Passcode auf dem iPhone

LisaGeschrieben von Lisa Ou / 05. Januar 2021, 09:00 Uhr

Safari ist eine praktische App, mit der ich verschiedene Fragen prüfen und einige Lieblingswebsites mit dem iPhone besuchen kann. Ich habe einige Passwörter im Browser gespeichert, die ich häufig verwende, damit ich mich schnell einloggen kann, ohne die Passwörter immer wieder einzugeben. Ich habe jedoch einen falschen Passcode für eine Site gespeichert. Wie kann ich ihn jetzt entfernen? Vielen Dank!

Gespeicherten Passcode auf dem iPhone löschen

Der Browser ist eine wichtige App auf Ihrem iPhone, da iPhone-Benutzer damit überprüfen können, was sie wissen müssen, oder die Website nach ihren Bedürfnissen besuchen können. Browser sind immer leistungsfähiger geworden, um die Anforderungen der Benutzer zu erfüllen. Eine der herausragenden Funktionen ist die Möglichkeit, sich die Kennwörter für die Websites zu merken, die Sie häufig besuchen. Dadurch können Sie sich in Ihrem Konto anmelden, indem Sie automatisch den Benutzernamen und den Passcode eingeben, damit Sie es schnell aufrufen können.

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.

Wie können Sie also vorgehen, wenn der Browser den falschen Passcode gespeichert hat oder wenn Sie die gespeicherten Passwörter entfernen möchten, um zu verhindern, dass andere Personen Ihr Konto und Ihre persönlichen Daten anzeigen? Im Folgenden finden Sie zwei Beispiele zum Löschen von Passwörtern für den iPhone-Browser.

Anleitung

Führerliste

1. Gespeicherte Passwörter von Safari auf dem iPhone entfernen

Safari ist ein von Apple entwickelter Web-Standardbrowser, der auf der WebKit-Engine basiert. So kann jeder iPhone-Benutzer es häufig im täglichen Leben benutzen. Es sind unterschiedliche persönliche Informationen enthalten. Sie können die in Safari gespeicherten Kennwörter entfernen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Nachfolgend finden Sie die detaillierten Schritte.

Schritt 1Öffnen Sie die Einstellungen auf dem iPhone-Startbildschirm.

Schritt 2Scrollen Sie nach unten, um das zu finden Safari.

Schritt 3Tippen Sie auf die Passwörter Wenn Sie diese Option aktivieren, werden Sie aufgefordert, das Kennwort oder die Touch-ID für die Einstellungen einzugeben, um die Kennwörter anzuzeigen.

Schritt 4Tippen Bearbeiten in der oberen rechten Ecke.

Schritt 5Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den Passwörtern, die Sie aus der Liste löschen möchten.

Schritt 6Tippen Löschen in der oberen linken Ecke.

Schritt 7Auswählen Löschen nochmal zur Bestätigung.

Gespeicherten Passcode auf dem iPhone löschen

2. Löschen Sie gespeicherte Chrome-Kennwörter vom iPhone

Chrome ist eine gute Alternative zu Safari für Leute, die den Standardbrowser auf dem iPhone oder iPad nicht mögen. Und sie werden denselben Umständen begegnen und die gespeicherten Passwörter auf Chrome entfernen wollen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diese gespeicherten Passwörter in Chrome zu löschen.

Schritt 1Markteinführung Chrom auf deinem iPhone.

Schritt 2Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke, um das Dropdown-Menü anzuzeigen.

Schritt 3Finden Einstellungen und wählen Sie Passwörter speichern.

Schritt 4Tippen Bearbeiten in der oberen rechten Ecke.

Schritt 5Wählen Sie die Passwörter, die Sie löschen möchten, aus der Liste der in Chrome gespeicherten Passwörter.

Schritt 6Tippen Löschen auf der Unterseite.

Gespeicherten Passcode auf dem iPhone löschen

3. Löschen Sie alle gespeicherten Passwörter auf dem iPhone

Manchmal haben Sie verschiedene Browser zum Suchen und Besuchen verwendet, dann sind so viele Passwörter darin. Möglicherweise müssen Sie lernen, wie Sie diese gespeicherten Kennwörter in Browsern auf einmal entfernen, wenn Sie möchten lösche alle von ihnen um Ihre Privatsphäre zu schützen. FoneEraser für iOS wird Ihnen hier wegen seiner Effizienz und Sicherheit empfohlen. Es hilft dir dabei Alle Daten und Einstellungen löschen vom iOS-Gerät vollständig und sein hoher Sicherheitsstandard stellt sicher, dass Ihre gelöschten Daten nicht wiederhergestellt werden können. Also bitte Sichern Sie alle wichtigen Dateien bevor Sie Daten auf Ihrem iPhone löschen. Es gibt drei Löschstufen für Optionen, sodass Sie je nach Bedarf eine dieser Optionen auswählen können. Außerdem werden iPhone, iPad und iPod touch vollständig unterstützt, sodass Sie sie verwenden können Cache-Daten löschen, Junk-Dateien und andere unerwünschte Dateien einfach und gründlich.

Schritt 1Laden Sie die Software auf den Computer herunter und installieren Sie sie. Danach wird es automatisch gestartet. Andernfalls können Sie auf das Programmsymbol doppelklicken, um es zu öffnen.

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
Verbinde iOS-Gerät

Schritt 2Schließen Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch an Ihren Computer an und wählen Sie Vertrauen auf Ihrem iOS-Gerät für die Verbindung.

Vertrauen Sie Ihrem Computer Gerät erkennen

Schritt 3Wählen Sie die Löschstufe entsprechend Ihren Anforderungen. Das Hohes Level wird dir hier empfohlen.

Wählen Sie den Löschmodus

Schritt 4Klicken Sie Start wenn alles fertig ist.

Klicken Sie auf Start

Schritt 5Klicken Sie Ja um zu bestätigen, dass Sie alles auf Ihrem iPhone löschen möchten.

Beginnen Sie mit dem Löschen

Das Löschen von in Safari gespeicherten Passwörtern ist kein schwieriger Fall, aber es ist besser, dass Sie einen einfacheren Weg wählen können, um alle gespeicherten Passwörter auf dem iPhone zu löschen. Um zu verhindern, dass jemand anderes die privaten Informationen Ihres Kontos sieht, müssen Sie diese Passwörter löschen, dessen Konten mit diesen persönlichen Informationen gründlich mit FoneEraser für iOS, Die Entfernt iPhone- oder iPad-Fotos, Nachrichten, Tweets und mehr ganz einfach von Ihrem iPhone.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil