So finden Sie iTunes Backup auf Mac und Windows

Boeyaktualisiert von Boey Wong / 18. Januar 2021, 10:00 Uhr

iTunes sichert alle Daten Ihres iPhone, iPad und iPod in einem bestimmten Verzeichnis auf Ihrem PC oder Mac, das Sie dann in Zukunft verwenden können stelle dein iPhone wieder her von. „Aber wo werden iTunes-Backups irgendwie gespeichert? Ich möchte sie herausfinden, um die Backups zu löschen, die ich nicht mehr benötige, um Speicherplatz freizugeben. iTunes Backup-Speicherort ändern auf ein externes Laufwerk kopieren oder einfach nur Kopien des Sicherungsordners an einem anderen Ort erstellen möchten. Gibt es Apps, um das herauszufinden oder iTunes Backup extrahieren?“, fragen Sie sich vielleicht. Zu Ihrer Information finden Sie eine Möglichkeit, auf Ihren iPhone-Sicherungsspeicherort über eine Art von . zuzugreifen iPhone Backup extractor in der Tat, aber viele von ihnen sind nach meiner Erfahrung schlecht gemacht. Daher schlage ich vor, dass Sie den Speicherort der iPhone-Sicherungsdateien lokal suchen. Es ist leicht zu finden, auch wenn es ein bisschen versteckt ist.

Leitfaden für Sportler

Führerliste

1. Wo werden iPhone-Backups auf einem Mac gespeichert?

Ich werde Sie auf den genauen Verzeichnispfad der iPhone-Sicherungsdateien auf einem Mac verweisen. Bei allen Versionen von Mac OS X werden alle iTunes-Sicherungsdateien im folgenden Verzeichnispfad gespeichert:

~ / Bibliothek / Anwendungsunterstützung / MobileSync / Backup /

Das Symbol (~) steht für Ihr Home-Verzeichnis, in dem alle Ihre persönlichen Dokumente gespeichert sind. Wenn Sie auf dem Mac schnell dorthin gelangen möchten, drücken Sie einfach Befehlstaste + Umschalttaste + G auf der Tastatur. Kopieren Sie den Verzeichnispfad und fügen Sie ihn in das leere Feld jenseits des Ordners ein.

Suchen Sie den iTunes Backup-Ordner auf dem Mac

Sie können auch ein bestimmtes Backup in iTunes suchen.

Schritt 1Starten Sie iTunes und wählen Sie iTunes, klicken Voreinstellungen im Kontextmenü.

Schritt 2Klicken Sie auf das Symbol von Geräte.

Schritt 3Presse Kontrolle Geben Sie den Schlüssel ein und klicken Sie auf das gewünschte Backup. Wählen Sie dann Im Finder anzeigen.

Speicherort von iTunes Backup

2. Wo speichert iTunes Backups unter Windows?

Im Gegensatz zu Mac OS X unterscheidet sich der Speicherort der iTunes-Sicherung von dem verwendeten Windows-System.

Suchen Sie für Windows XP-Benutzer den Speicherort des Sicherungsverzeichnisses in: C: \ Dokumente und Einstellungen \ (Benutzername) \ Anwendungsdaten \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup \

Sie können den Zielordner auch schnell finden, indem Sie suchen.

Schritt 1Klicken Sie Start, Dann wählen Run auf der Speisekarte.

Schritt 2Geben Sie "% appdata%" in das Feld ein Offen bar.

Schritt 3Klicken Sie OK. Doppelklicken Sie dann auf diese Ordner: Apple Computer - MobileSync - Sicherungskopie.

Ordner suchen

Für Benutzer von Windows Vista, 7, 8 und 10 finden Sie iTunes-Backups unter folgendem Verzeichnispfad:

C: \ Benutzer \ (Benutzername) \ AppData \ Roaming \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup \

Sie können den Zielordner auch schnell finden, indem Sie suchen.

Schritt 1Suchen Sie zuerst die Suchleiste:

Für Benutzer von Windows Vista oder Windows 7: Klicken Sie auf Start in der unteren linken Ecke.

Für Windows 8-Benutzer: Klicken Sie auf die Lupe in der rechten oberen Ecke.

Für Windows 10-Benutzer: Klicken Sie auf die Suchleiste neben dem Start .

Schritt 2Geben Sie "% appdata%" in die Suchleiste ein.

Schritt 3Presse Rendite Key.

Schritt 4Doppelklicken Sie auf diese Ordner: Apple Computer - MobileSync - Sicherungskopie.

iTunes Backup-Ordnerpfad

Einige Verzeichnisse mögen Anwendungsdaten und AppData sind in Windows-Systemen standardmäßig ausgeblendet. Sie werden erst dann angezeigt, wenn die Zeige versteckte Dateien aktiviert. Zeigen Sie die folgenden Schritte an, um sie offen zu legen.

Unter Windows 7 oder Windows Vista: Klicken Sie auf organisieren in einem beliebigen Ordner, und wählen Sie dann Optionen Ordner- und Such im Kontextmenü. Prüfen Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen in der Registerkarte Ansicht anstelle von Zeige keine versteckten Dateien, Ordner oder Laufwerke.

Versteckte Dateien anzeigen

Unter Windows 8, 10 oder Windows XP: Verwenden Sie die Ribbon-Ansicht Registerkarte, um zu Optionen zu navigieren. Klicken Sie darauf und dann auf die Registerkarte Ansicht. Prüfen Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen.

3. So löschen Sie einen iTunes Bakcup

Wenn Sie ein iTunes-Backup löschen möchten, lesen Sie das folgende einfache Tutorial.

Schritt 1Wenn Sie einen Mac haben, wählen Sie iTunes - Voreinstellungen. Ansonsten wählen Sie Bearbeiten - Vorzug.

Schritt 2Klicken Sie Geräte um alle iTunes-Backups anzuzeigen.

Schritt 3Sie können den Mauszeiger über das Backup bewegen, um weitere Details anzuzeigen und auszuwählen, welche Sie löschen möchten.

Schritt 4Klicken Sie Backup löschen und Löschen um Ihre Wahl zu bestätigen.

Löschen Sie iTunes Backup
FoneLab für iOS
FoneLab für iOS

Mit FoneLab für iOS können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, WhatsApp, Kik, Snapchat, WeChat und weitere Daten von Ihrem iCloud- oder iTunes-Backup oder -Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil