iPhone Repair - 5 Schritte zum Reparieren von wassergeschädigtem iPhone

Boey

Nov 01, 2017 09: 00 / Gepostet von Boey Wong

"Die Sache ist gestern Morgen, ich habe mein iPhone 5 in meine Gesäßtasche gesteckt. Als ich gerade auf die Toilette wollte, fiel mein iPhone aus Versehen ins Wasser! Ich holte schnell mein nasses iPhone aus der Toilette, räumte alles überschüssige und äußere Wasser ab und schaltete mein iPhone sofort aus. Aber ich wusste nicht, was ich als nächstes tun sollte, um Wasserschäden zu vermeiden. Könnte mir jemand einen Rat geben? Danke im Voraus."

Es ist so schlimm, dass du das iPhone in die Toilette geworfen hast, aber kein Grund zum Ausflippen und klug, dass Sie in der ersten Reaktion die richtigen Dinge getan hatten.

Es ist möglich zu rette ein wassergetauchtes iPhone Nur mit den richtigen Maßnahmen zur richtigen Zeit. Das Timing ist besonders wichtig, da sich Ihr iPhone nach einem Sturz ins Wasser in einem Herzstillstand befindet und Sie nur sehr wenig Zeit zum Speichern haben.

IPhone in Wasser gefallen

In diesem Artikel erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Sie Ihr iPhone in Wasser fallen lassen. Wenn Sie das wassergeschädigte iPhone nicht reparieren können, können Sie die Daten mithilfe des iPhone-Datenrettungstools wiederherstellen FoneLab für iOS.

1. Trocknen Sie die Oberflächen des iPhone aus

Holen Sie sich Ihr iPhone aus dem Wasser und trocknen Sie die Oberflächen sofort aus!

Nachdem dein iPhone nass geworden istWischen Sie als Erstes das überschüssige und äußere Wasser von allem ab, was Sie erreichen können, und schütteln Sie es leicht, um Wasser aus den Anschlüssen und Steckdosen zu entfernen. Verwenden Sie keinen Fön da die überschüssige Hitze Ihr iPhone irreparabel beschädigen wird.

2. Schalten Sie Ihr iPhone ohne Bedenken aus

Wenn Ihr iPhone bereits ausgeschaltet ist, haben Sie Glück! Ansonsten müssen Sie Schalten Sie das ertrunkene iPhone aus So schnell wie möglich, da dieser Teil äußerst wichtig ist, um zu entscheiden, ob es Ihnen gelingt, den Wasserschaden des iPhone zu beheben oder nicht.

Halten Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt und schieben Sie sie dann nach rechts. Wenn Sie beim ersten Versuch nicht zum Ausschalten schieben können, versuchen Sie es erneut.

Sie können schließlich auf dem neunten oder zehnten Versuch erfolgreich sein. Wenn Sie es ausschalten können, haben Sie die Überlebenschance von null Prozent auf 50 Prozent erhöht.

Wenn Ihr iPhone bereits ausgeschaltet ist, haben Sie Glück!

Andernfalls

Sie müssen Schalten Sie das ertrunkene iPhone aus So schnell wie möglich, da dieser Teil äußerst wichtig ist, um zu entscheiden, ob es Ihnen gelingt, den Wasserschaden des iPhone zu beheben oder nicht. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt und schieben Sie sie dann nach rechts.

Wenn Sie beim ersten Versuch nicht zum Ausschalten schieben können, versuchen Sie es erneut. Sie können schließlich auf dem neunten oder zehnten Versuch erfolgreich sein. Wenn Sie es ausschalten können, haben Sie die Überlebenschance von null Prozent auf 50 Prozent erhöht.

3. Kaufen Sie DampRid oder Silica Gel

Jetzt sollten Sie zum nächsten Baumarkt oder Supermarkt fahren, um DampRid oder Silicagel zu kaufen

Ich weiß, dass es für Sie vielleicht unpraktisch ist, in kurzer Zeit einen Baumarkt mit DampRid aufzusuchen. Dann schlage ich vor, dass es nicht schadet, Ihr iPhone in einen Reißverschluss-Aufbewahrungsbehälter oder in einen versiegelten Behälter zu legen, der mit ungekochtem Reis gefüllt ist. Lagern Sie die Tasche mindestens einen Tag lang an einem warmen, trockenen Ort.

Ich bestehe jedoch darauf, dass Sie Ihr Bestes geben, um ein paar DampRid-Päckchen oder Silicagele zu kaufen, da ich einige Rückmeldungen erhielt, dass der Reistrick nicht gut funktioniert hat. Befolgen Sie die folgenden Schritte.

Trockenmittel

4. Das restliche Wasser anziehen

Legen Sie Ihr iPhone zwischen zwei Päckchen DampRid und wickeln Sie es in Plastik ein.

DampRid zieht überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft an und bindet sie. Es ist um ein Vielfaches wirksamer als Reis.

5. Legen Sie das iPhone / DamRid in eine Aufbewahrungstasche mit dickem Reißverschluss

Verpacken Sie nun Ihr iPhone / DampRid mit einer schweren Reißverschluss-Aufbewahrungstasche oder einem versiegelten Behälter und bewahren Sie es an einem warmen, trockenen Ort auf. Drücken Sie die Daumen und warten Sie mindestens 24 Stunden.

Wenn die Zeit gekommen ist, atme tief ein und bete eine Weile. Öffnen Sie dann die Tasche oder den Behälter, packen Sie Ihr iPhone aus und schalten Sie es ein. Niemand kann versprechen, dass es am Ende lebendig wird, aber wenn Sie richtig und schnell genug handeln, stehen Ihre Chancen ziemlich gut, dass Ihr iPhone überleben wird.

6. Speichern Sie Daten von wassergeschädigten iPhone

Für den Fall, dass Sie Ihr iPhone nicht wieder zum Leben erweckt haben, aber Sie sind es nicht bereit, Daten zu verlieren vom Wasser geschädigtes iPhone. Ich werde ein zuverlässiges Datenrettungs-Tool für Sie vorstellen. Egal unter welchen Umständen Ihr iPhone ist, kaputt, Wasserschaden, Werkseinstellungen fehlschlagen, Daten gelöscht oder einfach verloren gehen, FoneLab für iOS Sie sparen die Kosten für den Datenverlust. Laden Sie die Testversion herunter, um es zu versuchen.

Jetzt:

Kommen wir zum einfachen Tutorial. Die Software bietet drei Wiederherstellungsmodi: Wiederherstellen von iOS-Gerät, Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei und Wiederherstellen von iCloud Backup-Datei.

Klicken Sie hier, um diesen Beitrag jetzt zu twittern

Modus 1. Vom iOS-Gerät wiederherstellen

Laden Sie die Software mit dem obigen Link herunter und installieren Sie sie. Es wird automatisch gestartet, wenn es fertig ist. Schließen Sie danach Ihr iPhone an den Computer an.

Funktion auswählen

Auswählen iPhone Datenrettungund sobald es Ihr Gerät erkennt, klicken Sie auf Scan starten.

Verbinden

Vorschau des Inhalts im Detail. Aktivieren Sie die gewünschten Elemente und klicken Sie auf genesen um sie an einem gewünschten Ort zu speichern.

Foto vom iPhone wiederherstellen

Modus 2. Daten aus iTunes-Backups wiederherstellen

Wähle aus Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei Option und wählen Sie eines der iTunes-Backups zum Scannen und Anzeigen der Vorschau

Scannen Sie iTunes Backup

Klicken Sie genesen und speichern Sie die Daten an einem gewünschten Ort.

Scannen Sie iTunes Backup

Modus 3. Wiederherstellung aus iCloud Backup-Datei

Wähle aus Wiederherstellen von iCloud Backup-Datei Option.

Melden Sie sich in Ihrem iCloud-Konto mit der Apple-ID und dem Kennwort an.

Einloggen iCloud

Laden Sie eine der iCloud-Sicherungsdateien herunter, zeigen Sie eine Vorschau an und stellen Sie ausgewählte Inhalte wieder her.

FoneLab > -Ressource > iPhone Repair - 5 Schritte zum Reparieren von wassergeschädigtem iPhone

Copyright © 2019 Aiseesoft Studio. Alle Rechte vorbehalten.