Defekte Android-Datenwiederherstellung: Reparieren Sie ein defektes Android-Gerät

BoeyGeschrieben von Boey Wong / 28. Dezember 2020, 09:00 Uhr

Wenn Sie ein gerootetes Android-Telefon oder -Tablet besitzen, auf dem ein benutzerdefiniertes ROM ausgeführt wird, sollten Sie besonders auf das Risiko achten, dass Ihr Gerät beschädigt wird. Abgesehen davon können viele andere Gründe auch zu einem gemauerten Android-Handset führen, darunter:

  1. Durch schädliche Software kann Ihr Gerät blockiert werden.
  2. Eine Unterbrechung beim Aktualisieren Ihres Android-Betriebssystems ist auch die Hauptursache für das Bricking.
  3. Installation fehlerhafter Firmware oder falscher Firmware auf falscher Hardware.
  4. Ein benutzerdefiniertes ROM, das nicht mit dem Gerätetyp kompatibel ist.
  5. Einige Fehler beim vollständigen Löschen der Daten, Zurücksetzen auf Werkseinstellungen und Löschen des Caches nach dem Flashen mit einem benutzerdefinierten ROM.
  6. Beschädigter Bootloader: Ein Bootloader enthält die erforderlichen Dateien, die Ihr Mobilteil zum Booten benötigt. Sobald es beschädigt ist, kann Ihr Telefon nicht mehr gestartet werden.
Reparieren Sie ein gemauertes Android-Gerät
Anleitung

Führerliste

1. Was ist Bricking?

Bricking ist ein Zustand, in dem sich Ihr Android-Gerät nicht normal einschalten oder starten lässt. Das Gerät kann in der Startschleife, dem Herstellerlogo, dem schwarzen oder weißen Bildschirm des Todes stecken bleiben oder sich sowieso nicht einschalten.

Gemauerte Typen

Es gibt zwei Arten von Mauerwerk: weiche Ziegel und hartes Backen.

Es ist einfacher, ein gemauertes Softphone oder Tablet wiederherzustellen, da das Gerät einfach nicht vollständig booten kann und am Begrüßungslogo hängt.

Im Gegensatz dazu wird hartes Ziegeln als vollständig tot und nicht mehr vorhanden betrachtet, da sich das Gerät weigert, sich vollständig einzuschalten.

2. Einfache Möglichkeit, ein Android-Handy mit weichen Backsteinen zu reparieren

Wir empfehlen es sehr FoneLab gebrochen Android Phone Datenextraktion Software, das weltweit erste klassifizierte Android-Tool für kaputte Android-Geräte. Mit diesem Dienstprogramm können Sie Probleme mit weichen Ziegeln lösen und Ihr Android-Telefon problemlos auf Normalbetrieb umstellen.

Außerdem erhalten Sie gleichzeitig Ihre Daten zurück. Die Software funktioniert am besten für fast alle Samsung-Modelle wie Samsung Galaxy S, Samsung Galaxy Note, Samsung Galaxy Tab usw.

FoneLab Broken Android Datenextraktion
FoneLab Broken Android Datenextraktion

Korrigieren Sie Ihr eingefrorenes, abgestürztes, mit einem schwarzen Bildschirm oder einem Bildschirm gesperrtes Android-System, um normale Daten wiederherzustellen oder Daten von einem defekten Android-Telefon oder einer SD-Karte wiederherzustellen.

  • Beheben Sie Probleme mit Android und stellen Sie Daten vom Telefon wieder her.
  • Extrahieren Sie Kontakte, Nachrichten, WhatsApp, Fotos usw. von einem defekten Android-Gerät oder einer defekten Speicherkarte.
  • Android-Telefon- und SD-Kartendaten sind verfügbar.

1. Hauptmerkmale:

  1. Korrigieren Sie Ihr eingefrorenes, abgestürztes, schwarzes, virusinfiziertes oder bildschirmgesperrtes Android-System auf normal.
  2. Stellen Sie Kontakte, Nachrichten, Anruflisten, WhatsApp, Fotos usw. von einem defekten Android-Gerät oder einer defekten Speicherkarte wieder her.
  3. Kostenlos zum Scannen und Anzeigen einer Vorschau von Dateien auf Ihrem eigenen Computer.
  4. Unterstützt Samsung Galaxy S, Samsung Galaxy Note usw.

2. So verwenden Sie FoneLab Broken Android Phone Data Extraction

Schritt 1Laden Sie die Software über den obigen Link herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC. Das Programm wird dann automatisch gestartet, wenn es fertig ist. Wählen Defekte Android-Telefon-Datenextraktion auf der Schnittstelle.

Unterbrochene Android-Datenextraktion

Schritt 2Schließen Sie Ihr Android-Gerät mit einem USB-Kabel an den Computer an. Klicken Start Wenn Sie kein Passwort eingeben oder den Bildschirm nicht berühren können. Klicken Sie für weiche Ziegel auf Gerät reparieren.

Wählen Sie Status

Schritt 3Wählen Sie auf der Benutzeroberfläche das Gerät mit dem Namen und das Modell Ihres Android-Telefons oder -Tablets aus. Klicken Schichtannahme nachdem.

Geräteinformationen

Schritt 4Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Android-Gerät in den Download-Modus zu versetzen: Schalten Sie das Telefon aus, und halten Sie die Taste gedrückt Volume Down + Startseite + Leistung Taste zusammen - drücken Sie die Volume Up und dann auf die Start .

Rufen Sie den Download-Modus auf

Schritt 5Das Programm lädt das Wiederherstellungspaket herunter und repariert dann das defekte Android-System. Danach können Sie zu navigieren Android Data Recovery Funktion, um auf Ihre Android-Daten, einschließlich der gelöschten Dateien, zuzugreifen und diese zu scannen.

Schritt 6Zeigen Sie eine Vorschau der Elemente an, markieren Sie sie, und klicken Sie auf Erholen um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

3. Andere Lösungen zum Lösen von weichen Ziegeln

Lösung 1:

Nehmen Sie den Akku aus dem Gerät und setzen Sie das Telefon zurück, indem Sie gedrückt halten Leistung Taste für 10 Sekunden.

Lösung 2:

Versetzen Sie Ihr Android-Gerät in den Wiederherstellungsmodus. Die Möglichkeiten zum Aufrufen des Wiederherstellungsmodus unterscheiden sich von den verschiedenen Modellen. Sie können aber zuerst die drei Tasten zusammen ausprobieren: Startseite, Leistung, Volume Up. Starten Sie dann Ihr System neu, um es reparieren zu lassen.

Werksreset Android-Handy

Bitte beachten Sie, dass, sobald Sie sich entschieden haben Daten löschen / Zurücksetzen auf Werkseinstellungenwerden alle Inhalte und Einstellungen gelöscht, sodass Sie versuchen können, den Cache am Anfang zu löschen.

Lösung 3:

Bringen Sie Ihr Android-Gerät zum Reparaturservice, um es wiederherzustellen, oder kaufen Sie ein neues.

FoneLab Broken Android Datenextraktion
FoneLab Broken Android Datenextraktion

Korrigieren Sie Ihr eingefrorenes, abgestürztes, mit einem schwarzen Bildschirm oder einem Bildschirm gesperrtes Android-System, um normale Daten wiederherzustellen oder Daten von einem defekten Android-Telefon oder einer SD-Karte wiederherzustellen.

  • Beheben Sie Probleme mit Android und stellen Sie Daten vom Telefon wieder her.
  • Extrahieren Sie Kontakte, Nachrichten, WhatsApp, Fotos usw. von einem defekten Android-Gerät oder einer defekten Speicherkarte.
  • Android-Telefon- und SD-Kartendaten sind verfügbar.

Kontaktieren Sie uns für Hilfe

Bitte kontaktieren Sie unser Support-Team unter: support@fonelab.com Wenn in der Liste des Programms kein Gerätetyp aufgeführt ist oder wenn Sie Fragen haben, während Sie die Software zur Behebung des Problems mit dem Baustein verwenden. Wir werden unser Bestes tun, um Ihr Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil