Tutorial zum effizienten Übertragen von Daten von einem iPad auf ein anderes

Lisa Ouaktualisiert von Lisa Ou / 28. Dezember 2020, 19:30 Uhr

Apple hält aktuelles iPad mit schlankerem Profil, geringerem Gewicht und höherer Leistung auf dem Laufenden. Es ist sinnvoll, dass iPad-Benutzer eher auf das neueste Modell aktualisieren.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die konstruktiven Lösungen für vor Daten von einem iPad auf ein anderes übertragen.

Übertragen von Daten von einem iPad auf ein anderes
Anleitung

Führerliste

1. Übertragen Sie einzelne Daten von einem iPad auf ein anderes

Methode 1: iPad-Daten mit USB-Kabel übertragen

Fotos auf den Computer übertragen

Das USB-Kabel ist eine bequeme Möglichkeit, Daten zwischen digitalen Geräten zu übertragen. Für das iPad können Sie das Blitzkabel verwenden, um Fotos direkt zu migrieren. Zunächst müssen Sie ein Kabel mit 2-Docking-Anschlüssen für iDevices kaufen. Verbinden Sie eines mit dem Quell-iPad und das andere mit dem Ziel-iPad. Dann Fotos von einem iPad auf den PC übertragen oder eine andere direkt.

Methode 2: iPad-Daten über AirDrop synchronisieren

AirDrop ist eine Dateifreigabetechnologie für iOS-Geräte, einschließlich iPad. Es ist in der Lage Videos übertragen, Fotos, Kontakte, Webseiten und Standort von einem iPad zum anderen.

IPad-Daten über AirDrop synchronisieren

Schritt 1Öffnen Sie auf dem Quell-iPad die Control Center. Anschalten Bluetooth und Wi-Fiund dann berühren AirDrop und wählen Sie Jeder. Richten Sie AirDrop auf dem Ziel-iPad ein.

Schritt 2 Gehen Sie zu Ihrem Fotos App auf dem Quell-iPad, wählen Sie die Fotos aus, die Sie von iPad zu iPad übertragen möchten, und tippen Sie auf Teilen Symbol.

Schritt 3Tippen AirDrop Klicken Sie in der Toolbox auf das gewünschte iPad und wählen Sie es aus.

Schritt 4Wenden Sie sich an das Ziel-iPad und akzeptieren Sie es, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten. Dann gehen die Fotos zum Fotos App sofort.

Methode 3: Übertragen von Daten zwischen iPads mithilfe von iCloud Sync in den Einstellungen

iCloud ist auch eine Möglichkeit, bestimmte Daten drahtlos von einem alten iPad auf ein neues iPad zu übertragen.

Übertragen von Daten zwischen iPads mithilfe von iCloud Sync in den Einstellungen

Schritt 1Öffnen Sie die Einstellungen App auf Ihrem alten iPad, tippen Sie auf Ihren Namen und gehen Sie zu iCloud.

Schritt 2Aktivieren Sie die Datentypen, die Sie auf das neue iPad übertragen möchten, z Fotos, E-mail, Kontakte, Kalender, Einschränkungen, und mehr. Zapfhahn Sicherungskopie und aktivieren iCloud Backup-. Sobald Sie das alte iPad mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbunden haben, werden die Daten an Ihr iCloud-Konto gesendet.

Schritt 3Gehen Sie zum neuen iPad, richten Sie es ein und gehen Sie zu Einstellungen > [Ihr Name] > iCloud und tippe auf Anmelden. Geben Sie das mit dem alten iPad verknüpfte icloud-Konto ein. Schalten Sie dann das neue iPad online und die Daten werden vom alten iPad auf das neue iPad übertragen.

Methode 4: Daten zwischen iPads über iCloud.com synchronisieren

Sie können über iOS-Geräte und PC auf iCloud zugreifen iCloud.com um E-Mails, Kontakte, Kalender, Fotos, Notizen und mehr von iPad zu iPad zu übertragen.

icloud website

Schritt 1Synchronisieren Sie die gewünschten Datentypen mit Ihrem iCloud-Konto und greifen Sie dann über Ihren Webbrowser auf icloud.com zu. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID und Ihrem Passwort an.

Schritt 2Gehen Sie auf der Startseite von iCloud zum gewünschten Datentyp, z Fotos. Speichern Sie dann die Fotos auf Ihrer Festplatte.

Schritt 3 Melden Sie sich als Nächstes vom aktuellen Konto ab, melden Sie sich beim iCloud-Konto an, das dem neuen iPad zugeordnet ist, und laden Sie die Daten von Ihrer Festplatte hoch. Dann werden sie mit vorhandenen Daten zusammengeführt.

Methode 5: Übertragen Sie Daten mit iCloud Drive von iPad zu iPad

iCloud Drive ist eine wichtige Verbindung zwischen Ihren iOS-Geräten. Sie können Dokumente, Dateien und Ordner speichern und auf allen Geräten auf dem neuesten Stand halten.

Übertragen Sie Daten mit iCloud Drive von iPad zu iPad

Schritt 1 Öffnen Sie die Einstellungen-App auf einem iPad, tippen Sie auf Ihren Namen und gehen Sie zu iCloud > icloud-Laufwerk und schalten Sie es ein. Dann aktivieren icloud-Laufwerk auf dem anderen iPad.

Tipp: Melden Sie sich auf beiden iPads mit demselben iCloud-Konto an.

Schritt 2Wählen Sie auf dem Quell-iPad die Dateien aus, die Sie mit einem anderen iPad synchronisieren möchten, z. B. Fotos. Tippen Sie auf Teilen Symbol und fügen Sie sie zu icloud-Laufwerk.

Schritt 3Schalten Sie auf das neue iPad und öffnen Sie iCloud Drive. Jetzt erhalten Sie die Dateien auf Ihrem neuen iPad.

Methode 6: Daten von iPad zu iPad über iTunes synchronisieren

iTunes ist ein anderer Weg, um Musik übertragen, Fotos und andere Daten vom alten zum neuen iPad. Wir verwenden Musik als Beispiel.

Synchronisieren Sie Daten von iPad zu iPad über iTunes

Schritt 1Schließen Sie das alte iPad über ein USB-Kabel an Ihren PC an und führen Sie die neueste Version von iTunes aus.

Schritt 2 Gehe auf Reichen Sie das > Geräte > Einkäufe vom iPad übertragen zum Übertragen von Musik vom iPad in die iTunes-Mediathek.

Schritt 3Trennen Sie das alte iPad nach der Musikübertragung und verbinden Sie das neue iPad mit iTunes.

Schritt 4Klicken Sie auf die Gerät Symbol in der oberen linken Ecke, gehen Sie zu Musikk Registerkarte, überprüfen Musik synchronisieren und wählen Sie Titel aus der iTunes-Mediathek aus, um mit der Übertragung zu beginnen.

Methode 7: Daten zwischen iPads über Google Drive übertragen

Neben iCloud können Sie mit Cloud-Diensten von Drittanbietern wie Google Drive Daten von iPad zu iPad übertragen.

Übertragen Sie Daten zwischen iPads über Google Drive

Schritt 1Öffnen Sie die Google Drive App auf dem alten iPad, klicken Sie auf die Mehr Symbol und wählen Sie Laden Sie Fotos oder Videos hoch. Wählen Sie dann die Fotos aus, die Sie auf dem neuen iPad anzeigen möchten.

Schritt 2Wenn es fertig ist, wechseln Sie zum neuen iPad und öffnen Sie es Google Drive App und melde dich im selben Konto an. Jetzt können Sie auf die Fotos zugreifen, wie Sie möchten.

Methode 8: Einfachste Methode zum Übertragen von Daten von iPad zu iPad

FoneTrans für iOS ist ein professionelles Tool zum direkten Synchronisieren von Daten von iPad zu iPad.

  1. Übertragen Sie Daten mit einem Klick von einem iPad auf ein anderes.
  2. Unterstützt Fotos, Musik, Kontakte und weitere Datentypen.
  3. Bestehende Daten auf Ihren iPads nicht beschädigen.
  4. Unterstützt iPad Pro / Air / Mini / 5 / 4 oder früher.

So übertragen Sie Daten vom iPad auf das iPad

Schritt 1Holen Sie sich die einfachste iPad-Übertragung

FoneTrans für iOS
FoneTrans für iOS

Mit FoneTrans für iOS haben Sie die Freiheit, Ihre Daten vom iPhone auf den Computer zu übertragen. Sie können nicht nur iPhone-Textnachrichten auf den Computer übertragen, sondern auch Fotos, Videos und Kontakte einfach auf den PC übertragen.

  • Übertragen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und mehr Daten mit Leichtigkeit.
  • Vorschau der Daten vor dem Übertragen.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.

Verbinden Sie beide iPads mit den Blitzkabeln mit dem PC. Das Programm erkennt Ihre Geräte sofort.

Verbinden Sie beide iPads mit den Blitzkabeln mit dem PC

Schritt 2Übertragen Sie Daten von iPad zu iPad

Wählen Sie das Quell-iPad oben im Fenster aus. Um beispielsweise Kontakte zu übertragen, gehen Sie zu Kontakte Registerkarte und wählen Sie die gewünschten Kontakte. Erweitere die Gerät Symbol und wählen Sie das Ziel iPad.

Datenübertragung mit fonetrans

2. Übertragen Sie alle Daten von einem iPad auf ein anderes

Methode 1: Übertragen von Daten von einem iPad auf ein anderes mit der Auto Setup-Funktion

Mit der Automatisches Setup Funktion ist in der Lage, das alte iPad nahtlos auf das neue iPad zu übertragen.

Übertragen Sie Daten von einem iPad auf ein anderes mit der Auto-Setup-Funktion

Schritt 1Schalten Sie Ihr neues iPad ein und wählen Sie Ihre Sprache in unmittelbarer Nähe aus.

Schritt 2Tippen Fortfahren Wenn Sie dazu aufgefordert werden und dann das aktuelle iPad zum Scannen verwenden, wird das Bild auf dem neuen Gerät angezeigt.

Schritt 3Geben Sie den Passcode des alten iPad in das neue iPad ein und richten Sie es ein berühren ID. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

Methode 2: Von iCloud Backup wiederherstellen, um Daten zwischen iPads zu synchronisieren

Stellen Sie sicher, dass auf dem alten iPad ein iCloud-Backup vorhanden ist, wenn Sie Daten von iPad zu iPad übertragen möchten.

Wiederherstellung von iCloud Backup, um Daten zwischen iPads zu synchronisieren

Schritt 1 Richten Sie das neue iPad ein, bis Sie das erreichen Apps & Daten Bildschirm.

Schritt 2Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck neben Wiederherstellen von iCloud Backup, melden Sie sich in Ihrem Konto an und wählen Sie das neueste Backup aus.

Schritt 3Anschließend werden die Daten vom alten iPad auf das neue iPad übertragen.

Methode 3: Verwenden Sie iTunes Backup, um Daten zwischen iPads zu synchronisieren

Erstellen Sie außerdem eine iTunes-Sicherung Ihres alten iPad, bevor Sie Daten von einem iPad auf ein anderes übertragen.

Verwenden Sie iTunes Backup, um Daten zwischen iPads zu synchronisieren

Schritt 1 Schließen Sie das neue iPad-Setup mit einem USB-Kabel an Ihren PC an.

Schritt 2Klicken Sie auf die Gerät Symbol, gehe zu Zusammenfassung Tab und klicken Sie auf Wiederherstellen iPad .

Schritt 3Wählen Sie nach Aufforderung das neueste iTunes-Backup und starten Sie die Wiederherstellung.

Fazit

Laut unserer Forschung besteht eine der größten Herausforderungen für iPad-Benutzer darin, Daten von einem iPad auf ein anderes zu übertragen. Wenn Sie nur Ihr iPad aktualisieren oder Daten wie Fotos auf das iPad Ihres Freundes übertragen möchten, müssen Sie das richtige finden iPad-Fotoübertragung Methode aus dem obigen Artikel.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil