So importieren Sie iPhone-Kontakte auf den Mac

Boey

Mai 24, 2017 09: 00 / Gepostet von Boey Wong

"Kann ich Kontakte von meinem iPhone 7 mit dem neuesten iOS 10.3 auf mein neues MacBook importieren? Danke für jede Hilfe!"

Viele iPhone-Benutzer wissen nicht, wie sie Kontakte vom iPhone auf den Mac importieren können, um eine Sicherungskopie ihrer Kontakte zu erstellen. Tatsächlich gibt es mehrere einfache Möglichkeiten, um iPhone-Kontakte auf dem Mac zu sichern. Hier zeigt Ihnen der Beitrag, wie man es auf drei Arten macht.

Methode 1: Importiere Kontakte von iPhone zu Mac über iCloud

1. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in Ihrem iCloud-Konto auf Ihrem iPhone angemeldet haben. Gehe zu Einstellungen - iCloud - Umschalten Kontakte.

2. Besuch icloud.comSymbol zum Verlinken mit einem Browser auf Ihrem Mac und melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an. Klicke auf das Kontakte Symbol und dann das Zahnradsymbol in der unteren linken Ecke. Alle auswählen und klicken Sie dann auf VCard exportieren. Alle Ihre iPhone-Kontakte werden als vCard-Datei auf den Mac importiert.

iCloud Synce-Kontakte

Methode 2: Synchronisieren Sie Kontakte vom iPhone mit dem Mac über das Mac-Adressbuch

Gehe zu Einstellungen - iCloud - Umschalten Kontakte.

Set up iCloud and enable your iCloud account on your Mac. Click the little Apple icon on the top left of your Mac, choose Systemeinstellungen, klicken iCloud, Und wählen Sie Kontakte (Adressbuch) Sie möchten importieren. Dann können Sie sehen, dass alle Ihre Kontakte von Ihrem iPhone mit Ihrem Mac-Adressbuch synchronisiert werden.

Methode 3: iPhone-Kontakte direkt auf den Mac importieren

Beides setzt voraus, dass Sie über ein iCloud-Konto verfügen. Was tun, wenn Sie keines haben? Probieren Sie diese Methode aus, für die kein iCloud-Konto erforderlich ist und die die Übertragung von iPhone-Kontakten auf den Mac kinderleicht und intuitiv ist. FoneLab iPhone Datenwiederherstellung Ermöglicht das direkte Extrahieren und Wiederherstellen von Daten von einem iOS-Gerät. Daten wie Kontakte, Fotos, Nachrichten, Nachrichtenanhänge, Videos, Musik, WhatsApp, Notizen, Erinnerungen, Anrufprotokolle usw. können wahlweise vom iPhone auf den Mac oder PC exportiert werden. Außerdem kann das Programm gelöschte oder verlorene Inhalte von iPhone-, iPad-, iPod- und iCloud / iTunes-Backups wiederherstellen. Laden Sie die kostenlose Testversion herunter und probieren Sie es jetzt aus.

Laden Sie die Software über den obigen Link herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Die Software wird automatisch gestartet, sobald der Vorgang abgeschlossen ist. Schließen Sie dann Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an den Computer an.

After the software recognizes your iPhone, you will have three recovery modes to choose, Wiederherstellen von iOS-Gerät, Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei Daten Wiederherstellen von iCloud Backup-Datei. Wählen Sie Recover vom iOS-Gerät Klicken Sie auf der FoneLab-Oberfläche auf Scan starten.

Schließen Sie das iPhone zum Wiederherstellen an

Das Scan-Ergebnis wird links in Gruppen angezeigt. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Kontakte und zeigen Sie eine Vorschau der Details der einzelnen Elemente an. Sie können alle oder die spezifischen Elemente auswählen, die Sie exportieren möchten, und dann auf klicken genesen nachdem. Die exportierten Kontakte werden dann als CSV-, HTML- und VCF-Dateien auf Ihrem Mac gespeichert.

Wiederherstellung von Textnachrichten

Die Verwendung dieser Software zum Exportieren von iPhone-Kontakten auf den Mac ist so einfach wie möglich. Mit dessen Hilfe können Sie auch gelöschte iMessages anzeigen auf Ihrem Mac und holen Sie sie zurück, wann immer Sie wollen.

FoneLab > -Ressource > So importieren Sie iPhone-Kontakte auf den Mac

Copyright © 2019 Aiseesoft Studio. Alle Rechte vorbehalten.