iPhone Backup Extractor: So extrahieren Sie Daten aus dem iPhone Backup

Boeyaktualisiert von Boey Wong / 27. Januar 2021, 09:15 Uhr

Stellen Sie sich eine Situation vor:

Eines Tages löschst du versehentlich die Telefonnummer des heißen Mädchens, das du gestern getroffen hast. Was Sie wollen, ist, die Nummer schnell wiederzugewinnen. Sie stellen jedoch schließlich fest, dass Sie die Nummer aus Ihrer Sicherung nicht einfach wiederherstellen und sogar in der Vorschau anzeigen können. Fragen Sie sich: Wie greife ich auf iCloud Backup zu??

iPhone Backup Extractor

Außerdem,

Sie werden das iPhone nicht sichern und wiederherstellen.

Wie wir wissen...

Die iTunes-Sicherungsdatei ist keine gewöhnliche Datei, sondern eine SQlitedb-Datei. Es bedeutet, dass es nicht lesbar ist. Also auch du Suchen Sie die Sicherungsdateikönnen Sie keine Fotos aus dem iPhone-Backup extrahieren und auf Ihrem iPhone wiederherstellen.

Unglücklicherweise,

Um eine Wiederherstellung von einem Backup durchzuführen, müssen Sie das gesamte Gerät zurücksetzen, was zu erheblichen Unannehmlichkeiten führen kann. Aus diesem Grund erscheint der iPhone Backup Extractor.

Nun,

Es gibt noch eine andere Sache, die Sie beachten müssen. Synchronisieren Sie Ihr iPhone zunächst nicht mit iTunes, nachdem Sie einen Datenverlust auf Ihrem Gerät festgestellt haben. Sobald Sie Ihr iOS-Gerät an Ihren Computer anschließen, wird iTunes automatisch gestartet und synchronisiert. Es wird nur die Sicherungsdatei aktualisiert, anstatt eine neue zu erstellen. Du kannst auch Musik vom iPhone extrahieren.

IPhone-Sicherungsdatei extrahieren und iPhone-Daten (iOS 11) in wenigen Schritten wiederherstellen

Daten wiederherstellen ios 11

Jetzt,

Wir empfehlen dringend einen zuverlässigen iOS-Backup-Extraktor, Aiseesoft FoneLab. Es gibt zwei Versionen für Mac- und Windows-Benutzer. Mit dieser Software können Sie die iTunes-Sicherungsdatei extrahieren und Kontakte, SMS, Fotos, Videos, Kalender, Notizen und den Anrufverlauf detailliert anzeigen. Und Sie können die iCloud-Sicherungsdatei verwenden, anstatt die Sicherung von iTunes wiederherzustellen.

Darüber hinaus ermöglicht dieses Programm auch die Datenwiederherstellung für das iPhone nach Ihren Bedürfnissen.

Anleitung

Führerliste

1. Extrahieren Sie Dateien aus iTunes Backup

iTunes ist eine von Apple Inc. entwickelte Medienverwaltungssoftware für Windows- und Mac-Betriebssysteme. Es wird verwendet, um digitale Downloads von Musik und Videos auf Ihrem Computer abzuspielen, herunterzuladen und zu organisieren oder sie mit einem tragbaren Gerät zu synchronisieren. Außerdem werden iPhone, iPad und iPod touch voll unterstützt, sodass Sie Ihre Daten bequem mit iTunes sichern können, um Datenverlusten vorzubeugen.

Wie kann ich ein iPhone mit iTunes sichern?

Drei Schritte:

Schritt 1Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer, auf dem Sie Sicherungskopien haben, und schließen Sie Ihr Gerät mit einem USB-Kabel an.

Schritt 2Klicken Sie dann auf das Gerätesymbol Zusammenfassung auf der linken Seite.

Schritt 3Klicken Sie Jetzt sichern von dem Backups Abschnitt.

Klicken Sie auf Zusammenfassung

Dieser Teil erfordert das Ausschalten Mein iPhone suchen zuerst. Bitte gehe zu Rahmen > iCloud > Mein iPhone suchen um es auszuschalten. Der Sicherungsvorgang wird in Kürze beendet.

Sie könnten zustimmen mit:

Die meisten iPhone-Nutzer wissen nicht, wie sie Daten aus iTunes wiederherstellen sollen, wenn sie ihre Daten verloren haben. Tatsächlich ist es einfach, die Daten zurückzugewinnen, wenn Sie Ihr iPhone zuvor mit iTunes gesichert haben. Befolgen Sie die nachstehende einfache Demonstration und probieren Sie es aus.

Schritt 1Finden Zusammenfassung mit oben genannten weg.

Schritt 2Klicken Sie Backup wiederherstellen aus dem rechten Abschnitt.

Schritt 3Wählen Sie, welches Backup Sie wiederherstellen möchten und Apply.

Halten Sie es für zu umständlich, Ihre Daten mit iTunes auf dem Computer zu verwalten? Sie werden den folgenden Weg mögen, wenn Sie es getan haben.

2. Extrahieren Sie Dateien aus iCloud Backup

Die Antwort lautet iCloud.

Apple empfiehlt allen, regelmäßig Backups für ein iPhone, iPad und einen iPod zu erstellen. iCloud muss Ihr bevorzugtes Tool zum Sichern Ihrer iPhone-Daten sein, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verwendung von iTunes zu kompliziert ist, da hierfür ein Computer erforderlich ist. Hier erfahren Sie, wie Sie ein iPhone mit iCloud sichern können.

Schritt 1Verbinden Sie Ihr iPhone mit Wi-Fi.

Schritt 2Aktivieren Sie die iCloud-Sicherung.

iOS 11 und höher: Einstellungen > [dein Name]> iCloud > iCloud Backup- iOS 10.2 oder früher: Einstellungen > iCloud > Sicherungskopie

Sicherung iCloud

Schritt 3Tippen Jetzt sichern auf die Sicherungskopie Abschnitt.

Ihre Daten auf dem Gerät wurden jetzt mit iCloud synchronisiert. Wann immer Sie Ihre Daten auf dem iCloud-Server sichern, speichert iCloud fast alle Daten und Einstellungen Ihres Geräts, z. B. Fotos, Nachrichten, Notizen, Lesezeichen usw. Es ist hilfreich, wenn Sie Ihre Daten auf einem Gerät wiederherstellen oder einrichten möchten neues Gerät.

Schritt 1Gehe auf Einstellungen > Allgemeines > Zurücksetzen > Lösche alle Inhalte und Einstellungen iPhone-Daten zurücksetzen.

Löschen Iphone

Schritt 2Tippen Wiederherstellen von iCloud Backup auf die Apps & Daten Bildschirm.

Schritt 3Wählen Sie das Backup aus, von dem Sie erwartet haben, dass es wiederhergestellt wird.

Bitte beachten Sie:

Da Sie alle Sicherungsdaten wiederherstellen müssen, wird der neue Datenspeicher auf Ihrem Gerät durch die Sicherungsdatei überschrieben. Wenn Ihnen das, was ich sage, nicht gefällt, wird Ihnen FoneLab iPhone Data Recovery dringend empfohlen. Die Daten, die aus unbekannten Gründen verloren gehen oder versehentlich gelöscht wurden, sind weiterhin auf Ihrem Gerät gespeichert, aber für Sie nicht sichtbar. So können die Daten wiederhergestellt werden, wenn Sie ein professionelles und leistungsstarkes Datenrettungs-Tool verwenden, um damit umzugehen.

3. Extrahieren Sie Dateien mit FoneLab

Weg 1. Extrahieren Sie Dateien aus iTunes Backup

Schritt 1Laden Sie das Programm auf Ihren Computer herunter.

Zunächst einmal kostenlos herunterladen Aiseesoft FoneLab für iOS, ein iTunes Backup-Extraktor. Und dann installieren und starten Sie es auf Ihrem Computer.

Bitte verbinde und synchronisiere dein iPhone nicht mit iTunes, nachdem du Daten auf dem Gerät verloren hast, um zu verhindern, dass verlorene Daten überschrieben werden.

FoneLab für iOS
FoneLab für iOS

Mit FoneLab für iOS können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, WhatsApp, Kik, Snapchat, WeChat und weitere Daten von Ihrem iCloud- oder iTunes-Backup oder -Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.

Schritt 2Scannen Sie Ihr iTunes-Backup.

Sobald Sie Ihr iPhone an den Computer angeschlossen haben, durchsucht diese Software die Sicherungsdateien. Es wird nicht lange dauern. Klicken iPhone Datenrettung > Wiederherstellen von iTunes Backup-Dateien. Dann müssen Sie die richtige Sicherungsdatei für das Gerät auswählen und zu wechseln Scan starten.

Scannen Sie iTunes Backup

Schritt 3Extrahieren Sie die iPhone-Sicherung und stellen Sie die Daten wieder her.

Nach dem Scannen wurde der gesamte Inhalt des iTunes-Backups angezeigt. Alle können mit diesem iPhone-Backup-Viewer in der Vorschau angezeigt und überprüft werden. Aktivieren Sie nach der Vorschau diejenigen, die Sie extrahieren und auf die Sie klicken möchten Erholen und rette sie.

Scannen Sie iTunes Backup

Schritt 4Denken Sie daran, das iPhone zu sichern.

Denken Sie daran, um zu vermeiden, dass Daten von Ihrem iPhone (einschließlich iOS 11-Geräten) verloren gehen Backup iPhone auf Ihrem Computer oder Mac, um die Daten zurückzugewinnen, während Daten von Ihrem iOS-Gerät verloren gehen.

Was ist mehr,

Sie können Aiseesoft FoneLab für iOS verwenden, um das Backup-Extrahieren in ähnlichen Schritten durchzuführen.

Zusätzlich

Mit dieser Software können Sie direkt scannen, was Sie benötigen, und aus dem iTunes-Backup wiederherstellen. Es ist sehr hilfreich für das Sichern und Wiederherstellen von iTunes.

Weg 2. Extrahieren Sie Dateien aus iCloud Backup

Schritt 1Melden Sie sich in Ihrem iCloud-Konto an.

Wählen Sie aus, nachdem Sie Aiseesoft FoneLab für iOS ausgeführt haben Wiederherstellen von iCloud Backup-Dateien. Dann geben Sie Ihre ein ICloud ID Einloggen.

Einloggen iCloud

Schritt 2Laden Sie das erforderliche iCloud-Backup herunter und extrahieren Sie es.

Sobald Sie sich angemeldet haben, befindet sich eine Liste der Sicherungsdateien unter Ihrem iCloud-Konto. Wählen Sie die iCloud-Sicherungsdatei aus, die Sie extrahieren möchten. Dann klicken Sie auf die Herunterladen Taste, um es abzunehmen.

Wenn es abgeschlossen ist, klicken Sie auf Scannen heruntergeladen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um diesen iCloud-Backup-Extraktor auszuführen.

Nachrichten von iCloud wiederherstellen

Schritt 3Scannen Sie das iCloud-Backup und stellen Sie die Dateien wieder her.

Anschließend können Sie mit diesem Backup-Extraktor eine Vorschau anzeigen, um festzustellen, ob die Dateiintegrität erhalten bleibt. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wählen Sie einfach zu Erholen die Dateien und schließen Sie den Wiederherstellungsprozess ab.

Beispielsweise können Sie Notizen vom iPhone oder wiederherstellen Abrufen von Fotos aus iCloud Backup. Dann werden Sie mit dem Ergebnis voll zufrieden sein.

Nachrichten von iCloud wiederherstellen

Weg 3. Dateien vom iPhone-Gerät extrahieren

Was kommt als nächstes?

Anstatt Daten von iPhone-Backups wiederherzustellen, rufen Sie Daten direkt vom iPhone ab.

Schritt 1Schließen Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an das Gerät an und wählen Sie den ersten Modus Vom Gerät wiederherstellen.

Connect

Schritt 2Klicken Sie Scan starten.

Schritt 3Wählen Sie die Elemente aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Erholen Schaltfläche in der rechten unteren Ecke.

Foto vom iPhone wiederherstellen

Fazit:

Wie Sie sehen, gibt es mehrere Möglichkeiten, um Ihre bevorzugten Elemente aus Ihrem Backup zu extrahieren.

Aber

Mit dem iPhone Backup Extractor , können Sie auf einfache Weise wiederherstellen, was Sie möchten, und sogar die gelöschten Dateien aus dem iTunes Backup oder iCloud Backup.

Wir versprechen Ihnen, dass unser iPhone-Datenextraktor sicher und effizient ist.

Wir empfehlen Ihnen, Aiseesoft FoneLab für iOS zu wählen, da dies die einzige professionelle Methode ist, mit der Sie Ihre Dateien schnell wiederherstellen können, ohne das gesamte Telefon wiederherstellen zu müssen.

Aiseesoft FoneLab für iOS ist nützlich für die Sicherung und Wiederherstellung des iPhone.

FoneLab für iOS
FoneLab für iOS

Mit FoneLab für iOS können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, WhatsApp, Kik, Snapchat, WeChat und weitere Daten von Ihrem iCloud- oder iTunes-Backup oder -Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.

Sie können die Software auch dazu verwenden iPad aus iCloud Backup wiederherstellen or iTunes-Backup für iOS-Geräte extrahieren. Der größte Vorteil ist, dass Sie die Option haben, nur das wiederherzustellen, was Sie möchten, im Vergleich zu herkömmlichen Wiederherstellungsmethoden über iTunes oder iCloud. Und Sie werden Ihre vorhandenen Daten nicht verlieren. Sicher ist es erreichbar Lesezeichen in Safari wiederherstellen oder andere iOS-Daten.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil