FoneLab für Android Android Daten jetzt wiederherstellen

Stellen Sie die verlorenen / gelöschten iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, Anruflisten und weitere Daten von Ihrer SD-Karte oder Ihrem Gerät wieder her.

[2020 Updated] Moto X Datenrettung - Stellen Sie Videos von Moto X wieder her

Boey WongGeschrieben von Boey Wong / 17. Januar 2017 09:00

Das Moto X verfügt über ein 5.2-Zoll-Touchscreen-Display mit einer hohen Auflösung von 1080-Pixel für 1920-Pixel bei einem PPI von 423-Pixel pro Zoll. Benutzer möchten Videos mit der eingebauten Kamera des Geräts aufnehmen, mit der sie Videos oder Filme ansehen können.

Es kommt jedoch immer wieder zu Unfällen. Sie können ihr Lieblingsvideo löschen, wenn sie es ansehen möchten. Wenn das Video online heruntergeladen wurde, können Sie es problemlos erneut abrufen. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, zum Beispiel bei den mit der Telefonkamera aufgenommenen Videos, ist es irgendwie nicht so einfach.

moto x video recovery

Was können Sie in diesem Fall tun?

Keine Sorge, mit einem Moto X-Tool zur Datenwiederherstellung wird es zum Kinderspiel, gelöschte Videos auch von Android-Geräten wiederherzustellen.

FoneLab Android Datenrettung ist die beste, die dir helfen kann Gelöschte Fotos abrufen, Videos, Nachrichten, Nachrichtenanhänge, Musik, Kontakte, Anruflisten und Dokumente von allen Android-Telefonen oder -Tablets, einschließlich Motorola, Sony, Samsung, HTC, LG, Huawei, Google usw.

Was ist mehr,

Die Software funktioniert auch auf Mac und PC. Sie können die kostenlose Testversion herunterladen und die nachstehende Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen, um Ihre gelöschten Videos selbst wiederherzustellen.

FoneLab für Android
FoneLab für Android

Mit FoneLab für Android können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, Anruflisten und weitere Daten von Ihrer SD-Karte oder Ihrem Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • Android-Telefon- und SD-Kartendaten sind verfügbar.

So stellen Sie gelöschte Videos von Moto X wieder her

Schritt 1Laden Sie die Software mit dem obigen Link herunter und installieren Sie sie entsprechend Ihrem Betriebssystem. Nach der erfolgreichen Installation wird das Programm automatisch gestartet. Stecken Sie Ihr Moto X anschließend über ein USB-Kabel in Ihren PC oder Mac.

Verbinden Sie Android mit dem Computer

Schritt 2Für diesen Schritt muss der USB-Debugging-Modus auf Ihrem Telefon aktiviert sein, damit die Software ihn erkennen kann. Wenn Sie es noch nie zuvor aktiviert haben, können Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen oder die folgenden einfachen Schritte ausführen, um es zu öffnen. Und dann klicke OK um die Verbindung zu autorisieren.

Für Android 2.3 oder früher: Gehen Sie zu Einstellungen - Entwicklung - USB Debugging.

Für Android 3.0 - 4.1: Navigieren Sie zu Einstellungen - Entwickleroptionen - USB Debugging.

Für Android 4.2 oder höher: Tippen Sie auf Einstellungen - Über Telefon. Dann tab Build-Nummer für 7-Zeiten, bis die Meldung "Sie befinden sich im Entwicklermodus" angezeigt wird. Dann gehe zurück zu Einstellungen - Entwickleroptionen - USB Debugging.

USB Debugging

Schritt 3Sie haben alle Inhalte zur Auswahl aus der Tabelle einschließlich Kontakte, Nachrichten, Nachrichtenanhänge, Anrufprotokolle, Galerie, Bildbibliothek, Videos, Audio und Dokumente. Deaktivieren Sie alle und aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor Videos um nur die auf Ihrem Telefon gespeicherten Videodateien zu scannen.

Wählen Sie die wiederherzustellenden Daten aus

Schritt 4Das Programm muss über die Scanberechtigung Ihres Telefons verfügen. Dadurch wird Ihr Telefon aufgefordert, das Stammverzeichnis zu haben. Wenn nicht, installiert das Programm automatisch eine App auf Ihrem Telefon, um Sie beim Rooten zu unterstützen. Tippen Sie dann auf Zulassen / Gewähren / Autorisieren auf dem Telefonbildschirm, wenn es dazu auffordert. Wenn Sie immer noch keine Antwort erhalten, klicken Sie bitte auf Wiederholen nochmal versuchen.

Privileg erhalten

Schritt 5Mit dem Programm können Sie vor der Wiederherstellung eine Vorschau der gefundenen Videos anzeigen. Dann können Sie auswählen, welche Sie wiederherstellen möchten, und auf klicken Erholen um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

Android-Daten wiederherstellen

Das ist es. Überhaupt keine technischen Kenntnisse erforderlich. Jeder kann damit umgehen Datenrettung für Android Software und wiederherstellen ihre verlorenen Dateien mit mehreren Klicks. Wenn du denkst, dass dieser Beitrag hilft, teile ihn bitte mit deinen Freunden.

FoneLab für Android
FoneLab für Android

Mit FoneLab für Android können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, Anruflisten und weitere Daten von Ihrer SD-Karte oder Ihrem Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • Android-Telefon- und SD-Kartendaten sind verfügbar.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil