Portable Drive Image Recovery - So stellen Sie Images von einem externen Laufwerk wieder her [Beste Methode]

Somei Liamaktualisiert von Somei Liam / 24. März 2021 09:30

Das Aufkommen von tragbaren Festplatten hat den Computerbenutzern große Bequemlichkeit gebracht, aber wir stoßen auch bei der Verwendung auf einige kleinere Probleme. Manchmal stürzt die Festplatte plötzlich ab und alle von uns gespeicherten Bilddateien gehen verloren. Was sollen wir zu diesem Zeitpunkt tun? Wie können wir ein verlorenes Image von einem externen Laufwerk wiederherstellen?

Angesichts der oben genannten Situation suchen Benutzer normalerweise nach Datenwiederherstellungsprogrammen, um ihre Daten zu speichern. Im Folgenden stellen wir Ihnen großartige Software für Dateien von der Festplatte wiederherstellen.

Hinweis: Um zu vermeiden, dass Fotos überschrieben werden, sollten Sie die Festplatte nicht mehr zum Speichern oder Erstellen neuer Dateien verwenden. Schließen Sie außerdem die anderen laufenden Programme auf dem Computer, falls sie neue Daten auf der Festplatte erzeugen.

Wiederherstellen von Bildern von einem externen Laufwerk
Anleitung

Führerliste

1. Was sind die Gründe für den Verlust oder das Löschen eines Bildes von einer externen Festplatte?

Es gibt viele Gründe für Imageverlust. Viele Menschen wissen nicht, wie ihre Bilder verloren gehen. Einige können auf Missbrauch zurückzuführen sein, andere auf physikalische Gründe. Häufige Ursachen für verlorene Dateien sind unten aufgeführt.

  1. Unsachgemäßer Betrieb des Auswurfgeräts: Auswerfen einer tragbaren Festplatte ohne Verwendung der Option "Hardware sicher entfernen"
  2. Zu viele fehlerhafte Sektoren: Übermäßige Anzahl fehlerhafter Sektoren auf Ihrer tragbaren Festplatte
  3. Tragbare Festplatte nicht ordnungsgemäß partitionieren: Eine unsachgemäße Partitionierung der mobilen Festplatte kann ebenfalls zu Dateiverlusten führen.
  4. Beschädigung der tragbaren Festplatte:Festplattenschaden durch äußere Gewalt, Eindringen von Wasser oder andere physikalische Gründe.
  5. Unerwartetes Löschen: Während Sie beim Herstellen einer Verbindung zum Windows-System einige unerwünschte Bilder von der tragbaren Festplatte löschen, um den belegten Speicherplatz zu verringern, können Sie zuweilen fälschlicherweise auch einige wichtige Bilder löschen.
  6. Virus Invasion: Wenn die tragbare Festplatte auf einem mit Viren infizierten Windows-System installiert ist, dringen diese Viren während der Datenübertragung in das System ein und beschädigen die Dateistruktur des Abbilds und anderer auf dem System gespeicherter Dateien, sodass kein Zugriff mehr möglich ist.
  7. Unbeabsichtigtes Format: Wenn Sie die angeschlossene tragbare Festplatte formatieren, anstatt die Festplatte unter Windows zu formatieren, werden alle Daten einschließlich Ihrer unvergesslichen Bilder innerhalb einer Sekunde gelöscht.

2. Wiederherstellen von Fotos von einer externen Festplatte mit FoneLab Data Retriever

FoneLab Data RetrieverDies ist eine kostenlose Testversion des Tools zur Wiederherstellung externer Festplatten und eines der besten kostenlosen Tools zur Wiederherstellung von PC-Daten.

Der Grund, warum wir wählen FoneLab Data Retriever

  1. Stellen Sie verschiedene Bilddateien wieder her, einschließlich JPG, JPEG, PNG, PSD, BMP, GIF, WMF, TIFF, Und so weiter.
  2. So scannen Sie verlorene Bilddateien in zwei Modi: Quick-Scan und Tiefen-Scan
  3. Daten wiederherstellen, die auf gespeichert sind Flash-Laufwerk, Festplatte, Digitalkamera, Computer und mehr.
  4. Geeignet für verschiedene Situationen, verschiedene Versionen passen sich an Windows und Mac Benutzer.
  5. Wiederherstellen originale Qualität Bilddateien, ohne Ihre Daten zu speichern oder zu ändern.
  6. Breite Unterstützung von wiederherstellbaren digitalen Geräten, wie z HP, Dell, Apfel, Toshiba, Samsung, Microsoft, usw.
FoneLab Data Retriever
FoneLab Data Retriever

FoneLab Data Retriever - Wiederherstellung verlorener / gelöschter Daten von Computer, Festplatte, Flash-Laufwerk, Speicherkarte, Digitalkamera und mehr.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Dokumente und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.

Schritt 1Kostenloser Download und Installation FoneLab Data Retriever, Die Software wird nach Abschluss der Installation automatisch ausgeführt. Schließen Sie eine externe Festplatte an Ihren Computer an.

Wiederherstellen von Bildern von einem externen Laufwerk

Schritt 2Wählen Sie den Dateityp und den Speicherort, den wir überprüfen müssen Bild Option, und klicken Sie dann auf Scan.

Wiederherstellen von Bildern von einem externen Laufwerk

Schritt 3Nachdem der Scan abgeschlossen ist, überprüfen Sie die Bilddateien Klicken Sie zum Wiederherstellen auf Erholen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die verlorenen Bilddateien wiederherzustellen.

Wiederherstellen von Bildern von einem externen Laufwerk

3. Beheben von Problemen, bei denen die externe Festplatte in der Datenträgerverwaltung nicht angezeigt wird

Wenn Windows Ihr externes Laufwerk nicht in der Datenträgerverwaltung auflistet, liegt möglicherweise ein Problem mit Ihrem USB-Anschluss, ein Treiberproblem mit Windows vor oder Sie verwenden ein nicht funktionierendes Laufwerk.

Hier sind drei Methoden, um diese Probleme zu lösen:

Methode 1: Überprüfen Sie Ihren USB-Port

Versuchen Sie zunächst, Ihr Ziellaufwerk an einen anderen USB-Anschluss Ihres Computers anzuschließen. Wenn es funktioniert, haben Sie möglicherweise einen toten USB-Anschluss. Wenn Sie einen USB-Hub verwenden, versuchen Sie, das Laufwerk direkt an den Computer anzuschließen, da einige USB-Hubs das externe Laufwerk nicht ausreichend mit Strom versorgen, damit es ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn das Laufwerk weiterhin nicht in der Datenträgerverwaltung angezeigt wird, schließen Sie es an den USB-Anschluss eines anderen Computers an, um zu überprüfen, ob das Laufwerk selbst fehlerhaft ist oder bestimmte Probleme auf dem Computer vorliegen. Stellen Sie sicher, dass Sie überprüft haben, ob das Laufwerk im Computer angezeigt wird Datenträgerverwaltungsfenster. Wenn nicht, verwenden Sie ein nicht funktionierendes Laufwerk, das ausgetauscht werden muss.

Methode 2: Aktualisieren Sie Ihren Treiber

Wenn die externe Festplatte auf einem anderen Computer funktioniert, weist Windows möglicherweise ein Treiberproblem auf. Sie können es mit dem Geräte-Manager bestimmen.

Offenheit Geräte-Manager und suchen Sie nach Geräten mit einem gelben Ausrufezeichen. Wenn Sie herausfinden können, a gelbes Ausrufezeichen, dann muss ein Treiberproblem vorliegen. Der rechten Maustaste auf Sie Gerät mit einem gelben Ausrufezeichen und wählen Sie Immobilien, und gehen Sie die Fehlermeldung durch. Diese Fehlermeldung kann Ihnen bei der Behebung des Problems helfen.

Um dieses Problem zu beheben, können Sie auch ausführen Systemwiederherstellunge oder kann auch verwenden Treiber aktualisieren Schaltfläche zum Installieren eines aktualisierten Treibers. Um Änderungen rückgängig zu machen, wählen Sie die Vorheriger Treiber Taste oder verwenden Deinstallieren Schaltfläche, um den Treiber von Ihrem System zu deinstallieren. Hoffentlich wird dadurch Ihr externes Laufwerk richtig konfiguriert, wenn Sie das Laufwerk erneut anschließen.

Methode 3: Partitionieren und Formatieren des Laufwerks

Ein nicht partitioniertes Laufwerk ist auch ein Grund für ein unsichtbares oder nicht zugreifbares externes Laufwerk. Wenn die Festplatte voll ist nicht zugeordneten SpeicherplatzDann müssen Sie eine neue Partition erstellen, um ihre Sichtbarkeit zu zeigen. Das Windows-Datenträgerverwaltungsprogramm kann dieses Partitions- und Dateisystemproblem beheben.

Der rechten Maustaste auf Wählen Sie im nicht zugewiesenen Bereich Neues einfaches Volume und folgen Sie dem Assistenten, um eine neue Partition zu erstellen.

Wenn das Laufwerk partitioniert ist, Sie jedoch nicht von einem anderen Gerät aus auf das Laufwerk zugreifen können, ist es wahrscheinlich nicht als NTFS formatiert. Manchmal können viele Geräte das Windows NTFS-Dateisystem nicht lesen. Um dieses Problem zu beheben, formatieren Sie das Laufwerk mit dem FAT32-Dateisystem.

Hinweis: Bei diesem Vorgang werden alle Speicherdateien auf dem externen Laufwerk gelöscht. Versuchen Sie daher zunächst, die wichtigen Dateien auf ein anderes Laufwerk zu kopieren. Wenn Sie immer noch nicht auf die Daten zugreifen können, stellen Sie sie mit einer effizienten Partitionswiederherstellungssoftware wieder her und formatieren Sie das Laufwerk erst, nachdem die Sicherung erfolgreich abgeschlossen wurde.

Fazit

Zusätzlich zum Wiederherstellen von Fotos von einer externen Festplatte, FoneLab Data Retriever können auch Bild von SD-Karte wiederherstellen, Bild von der Speicherkarte wiederherstellen.

Wenn Sie Vorschläge und Kommentare zur Wiederherstellung des Images eines tragbaren Laufwerks haben, können Sie diese gerne unten kommentieren.

FoneLab Data Retriever
FoneLab Data Retriever

FoneLab Data Retriever - Wiederherstellung verlorener / gelöschter Daten von Computer, Festplatte, Flash-Laufwerk, Speicherkarte, Digitalkamera und mehr.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Dokumente und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil