[Hot] Wiederherstellen gelöschter Instagram-Fotos vom iPhone in 1 Minute

Boeyaktualisiert von Boey Wong / 08. Januar 2021, 09:05 Uhr

Ich habe gerade versehentlich ein Instagram-Foto von meinem iPhone gelöscht. Das Foto auf Instagram ist wichtig für mich. Gibt es eine einfache Möglichkeit, es zurückzubekommen? Ich habe eine Überprüfung durch Surfen im Internet, aber keine Ahnung, welcher Weg besser ist. Bitte erzähle etwas darüber, wie ich es zurückbekomme.

Instagram ist eine einfache Möglichkeit, die Momente der Welt festzuhalten und zu teilen. Ähnlich wie bei Facebook oder Twitter hat jeder, der ein Instagram-Konto erstellt, ein Profil und einen Newsfeed. Folgen Sie Ihren Freunden und Ihrer Familie, um zu sehen, was sie vorhaben, und entdecken Sie Konten aus der ganzen Welt, die Dinge teilen, die Sie lieben. Mit dieser App können Sie viel mehr als diese Dinge tun.

Stellen Sie Instagram-Fotos wieder her
Anleitung

Führerliste

aber,

Es gibt verschiedene Gründe, Datenverluste auf dem iPhone-Instagram zu verursachen, z. B. Software-Korruption, Wasser- oder Feuchtigkeitsschäden, physische Schäden oder andere.

Wenn Sie online nach Lösungen suchen, um gelöschte Instagram-Fotos wiederherzustellen, sind Sie hier richtig. Wir bieten Ihnen vier Wege von Instagram-Wiederherstellung in den folgenden Passagen.

Die meisten dieser iPhone-Nutzer wissen nicht, was sie tun sollen, nachdem sie ihre Instagram-Fotos verloren haben. Frustriert wie das sind ihre wertvollen Momente.

Sie fragen sich vielleicht ...

So holen Sie sich Ihre gelöschten Instagram-Fotos auf das iPhone zurück.

FoneLab für iOS
FoneLab für iOS

Mit FoneLab für iOS können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, WhatsApp, Kik, Snapchat, WeChat und weitere Daten von Ihrem iCloud- oder iTunes-Backup oder -Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.

1. Undelete Ein Bild von Instagram

Option 1. Stelle ein Bild von Instagram auf dem iPhone wieder her

Sie können versuchen, sie auf Ihrem iPhone zu finden, wenn sie noch auf Ihrem iPhone gespeichert sind Fotos App. Die Fotos der Instagram-App werden im iPhone-Album gespeichert, sodass Sie Ihre Fotos in einem bestimmten Album finden können.

Schritt 1Gehe auf Fotos auf deinem iPhone.

Schritt 2Wählen Sie und tippen Sie auf die Instagram Album um es zu öffnen.

iPhone Instagram Album

Schritt 3Dann können Sie alle Fotos und Videos im Album sehen.

Schritt 4Von dort aus können Sie Bilder hochladen, die Sie möglicherweise versehentlich von Instagram gelöscht haben.

Was ist mehr...

Wenn Sie Ihre Instagram-Fotos nicht aus dem iPhone-Album erhalten, können Sie ein anderes gelöschtes Album ausprobieren Foto-App > Album-Symbol > Kürzlich gelöscht. Sie können sie wiederherstellen, wenn Sie sie darin finden.

Well,

Einige Benutzer haben festgestellt, dass es nicht effektiv ist, ihre Instagram-Fotos mit den oben genannten Methoden zu finden.

Deswegen,

Gibt es eine andere Methode? Sie können die Antwort wie folgt erhalten ...

Option 2. Instagram-Wiederherstellung - Gelöschte Instagram-Fotos wiederherstellen

Wenn Sie keine Titel der gelöschten Instagram-Fotos von Way 1 finden können, benötigen Sie a Foto-Wiederherstellungs-Tool gelöscht.

FoneLab instagram nachricht wiederherstellung ist dein bester Schuss. Es ist ein Programm, das Benutzer befähigt Gelöschte Fotos abrufen, App-Fotos, -Videos, -Nachrichten und -Anhänge, -Notizen, -Erinnerungen, -Sprachnotizen, -Anrufliste usw. vom iPhone, iPad oder iPod und von iTunes Backup oder iCloud Backup mit wenigen Klicks. Super einfach zu bedienen und 100% sicher zu bedienen.

Außerdem,

Die Software ermöglicht es Benutzern, selektive Datenwiederherstellung und Dateivorschau vor der Wiederherstellung durchzuführen.

Jetzt,

Kommen wir zum einfachen Tutorial.

FoneLab für iOS
FoneLab für iOS

Mit FoneLab für iOS können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, WhatsApp, Kik, Snapchat, WeChat und weitere Daten von Ihrem iCloud- oder iTunes-Backup oder -Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.

Schritt 1Die Software bietet sowohl Windows- als auch Mac-Versionen an, kostenlos herunterzuladen und mit obigem Link entsprechend zu installieren.

Schritt 2Wenn es fertig ist, wird es automatisch gestartet. Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an Ihren Computer an, und wählen Sie iPhone Datenrettung von der Schnittstelle. Die Software erkennt das Gerät innerhalb weniger Sekunden.

Funktion auswählen

Schritt 3Nachdem Ihr iPhone vom Programm erkannt wurde, haben Sie drei Wiederherstellungsmodi zur Auswahl. Wiederherstellen von iOS-Gerät, Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei . Wiederherstellen von iCloud Backup-Datei. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Scanvorgang zu starten.

  1. Vom iOS-Gerät wiederherstellen: Connect > Scan starten
  2. Wiederherstellen aus der iTunes-Sicherungsdatei: Connect > Wählen Sie iTunes Backup>Scan starten
  3. Wiederherstellen von der iCloud-Sicherungsdatei: Connect > Einloggen iCloud-Konto > Wählen Sie iTunes Backup > Scan starten
Connect

Bitte beachte, dass,

Wenn Sie gelöschte Instagram-Fotos direkt auf dem Gerät suchen möchten, klicken Sie auf Wiederherstellen von iOS-Gerät um den Scanvorgang zu starten. Und die anderen 2-Modi verlangen, dass Sie Ihr Instagram zuvor mit ihnen synchronisiert haben.

Schritt 4Nach Abschluss des Scanvorgangs wird das Scanergebnis in der linken Seitenleiste nach Dateitypen sortiert angezeigt. Klicken Fotos App Klicken Sie rechts in der Seitenleiste auf Medien, um eine Vorschau der Instagram-Fotos anzuzeigen.

Foto vom iPhone wiederherstellen

Schritt 5Aktivieren Sie die gewünschten Elemente und klicken Sie auf Erholen um die wiederhergestellten Bilder auf dem Computer zu speichern.

Die Scan-Zeit hängt davon ab, wie groß Ihre gespeicherten Daten sind. An diesem Punkt glaube ich, dass Ihre gelöschten Instagram-Bilder jetzt wieder auf Ihrem iPhone sind. Das ist alles.

Außerdem,

Wenn Sie einige wichtige Dateien verloren haben, die zuvor in iTunes oder iCloud gesichert wurden, können Sie sie mit Sicherheit wiederherstellen FoneLab iPhone Datenwiederherstellung.

Und,

Wenn Sie ein Fan von Apple sind, müssen Sie iTunes oder iCloud verwenden, um Ihre iPhone- oder iPad-Daten zu sichern und wiederherzustellen.

Option 3. Gelöschte Instagram-Bilder mit iTunes wiederherstellen

Diese folgenden 2 Apple-Methoden setzen voraus, dass Sie Ihre Daten mit iTunes oder iCloud gesichert haben. Dies sind immer die wichtigsten 2-Optionen, die Ihnen in den Sinn kommen, wenn Sie Ihre iOS-Daten verwalten möchten.

Während,

iTunes ist die einzige Wahl, wenn Sie einen Computer verwenden möchten, um zu helfen.

Wie kann ich mit iTunes alle Instagram-Fotos auf dem iPhone wiederherstellen?

Schritt 1Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer und schließen Sie das iPhone daran an.

Schritt 2Klicken Sie auf das Gerätesymbol und wählen Sie dann Zusammenfassung von der linken Seite.

Schritt 3Dann können Sie sehen Wiederherstellen iPhone auf der rechten Seite des Backups Abschnitt, klicken Sie darauf.

Klicken Sie auf Zusammenfassung

Schritt 4Auswählen Hinzufügen.

Damit

Wie wäre es mit einem Backup nur auf iCloud?

Option 4. Stellen Sie gelöschte Instagram-Bilder mit iCloud wieder her

Wie Sie vielleicht wissen, können Sie Zugriff auf das iCloud-Backup Daten über eine Webseite, ein Programm oder einfach direkt hochladen oder herunterladen. Sie können sie also einzeln ausprobieren.

Lösung 1. iCloud Webseite

Besuchen Sie iCloud.com Melden Sie sich dann in Ihrem Computerbrowser mit dem richtigen Passcode in Ihrem iCloud-Konto an. Dann können Sie klicken Fotos und finden Sie die gewünschten Fotos. Sie können die Instagram-Fotos auf einfache Weise herunterladen und auf dem Computer speichern.

Laden Sie icloud-Fotos herunter

Lösung 2. iCloud Software

Mit iCloud können Sie Fotos, Kontakte, E-Mails und mehr auf dem Computer verwalten. Nach dem Herunterladen und Installieren des Programms auf dem Computer müssen Sie sich in Ihrem iCloud-Konto anmelden. Dann klick Fotos > Optionen > iCloud-Fotobibliothek. Abschließend klicken Sie auf Gemacht > Hinzufügen.

Laden Sie Fotos von icloud-Laufwerken herunter

Lösung 3. iCloud-Einstellungen

Zuallererst müssen Sie Setzen Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurück. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um das iPhone oder iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Schritt 1Zylinderkopfschrauben Einstellungen App auf Ihrem Startbildschirm.

Schritt 2FINDE Allgemeinesund scrollen Sie dann nach unten, um auf zu tippen Zurücksetzen auf der Unterseite.

Schritt 3Auswählen Radierer Alle Inhalte und Einstellungen.

Setzen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn Sie mehr über verschiedene Möglichkeiten erfahren möchten Werkseinstellung des iPad oder iPhone, überprüfen Sie bitte diesen Beitrag: Setzen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück.

Anschließend können Sie mit der Wiederherstellung gelöschter iPhone Instagram-Fotos beginnen, indem Sie der folgenden einfachen Demonstration folgen.

Schritt 4Gehe auf Apps & Daten, Zapfhahn Wiederherstellen von iCloud-Backup und melden Sie sich in Ihrem iCloud-Konto an.

Setzen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück

Schritt 5Wählen Sie das Backup, von dem Sie Ihr Instagram-Foto wiederherstellen möchten.

Setzen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück

Natürlich

Sie haben die Freiheit, den Weg zu wählen, um Ihre eigenen Daten wiederherzustellen. Oder du kannst lesen Instagram-Anleitung um weitere Informationen zu erhalten.

Aber

Bitte beachten Sie, dass beim direkten Abrufen Ihrer Daten über iTunes oder iCloud alle Daten auf Ihrem iPhone oder iPad überschrieben werden. Wenn Ihnen das, was ich sage, nicht gefällt, ist FoneLab für iOS eine gute Wahl für Sie.

Apropos,

Wenn Sie ein Android-Benutzer sind und zufällig Instagram-Fotos oder -Videos oder andere Android-Daten verlieren oder löschen, wird der FoneLab Android Datenrettung kann auch helfen. Damit können Sie Android-Geräte- und SD-Kartendaten selektiv und sicher wiederherstellen, sodass Sie sich während des Wiederherstellungsvorgangs keine Gedanken über Datenverlust und Offenlegung machen müssen. Warum nicht gleich herunterladen und ausprobieren?

2. Sichern Sie Instagram-Bilder auf dem iPhone

Sie können nur dann Backup iPhone Daten wo immer Sie wollen, um Datenverlust zu verhindern, wenn Sie wollen. Hier werden 3-Methoden vorgestellt, mit denen iPhone-Daten gesichert und problemlos wiederhergestellt werden können.

Option 1: iPhone Foto mit iCloud sichern

Die erste Methode ist die iCloud, mit der iOS-Daten ohne Computer einfach verwaltet werden können. Sie können aktivieren iCloud Foto-StreamMit dieser Option werden Fotos und Videos automatisch hochgeladen. Anschließend können Sie Fotos auf verschiedenen Geräten mit derselben ID abrufen.

aberEs werden nicht mehr als 25,000-Fotos pro Monat gespeichert. In diesem Fall sollten Sie dem folgenden Tutorial folgen, um iPhone-Daten manuell mit iCloud zu sichern.

Schritt 1 Verbinden Sie das Gerät mit einer stabilen Internetverbindung und gehen Sie zu Einstellungen > [Ihr Name] > iCloud > iCloud Backup- Wenn Sie iOS 10 und höher verwenden. Für ältere Benutzer von iOS 10 greifen Sie bitte auf zu Einstellungen > iCloud > iCloud Backup-.

Backup iPhone zu iCloud

Schritt 2 Ermöglichen iCloud Backup-.

Schritt 3 Zylinderkopfschrauben Jetzt sichern.

iPhone auf icloud sichern

Option 2: iPhone-Daten mit iTunes sichern

Eine weitere Option ist iTunes, mit dem Sie iOS-Daten zwischen Gerät und Computer ohne Hindernisse verwalten können. Sie können weitermachen, um zu erfahren, wie es geht.

Schritt 1 Schließen Sie das Gerät an den Computer an und führen Sie iTunes aus.

Backup iPhone zu iTunes

Schritt 2 Klicken Sie Gerätesymbol > Zusammenfassung > Backup wiederherstellen.

Schritt 3 Wählen Sie eine der Sicherungen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Wiederherstellung zu bestätigen.

Option 3: iPhone-Daten mit FoneLab sichern

Wie Sie vielleicht wissen, überschreiben die oben genannten Methoden vorhandene Daten auf einem iOS-Gerät, wenn Sie Daten aus einer iCloud- oder iTunes-Sicherung wiederherstellen. Wenn Sie iPhone-Daten ohne Datenverlust aus dem Backup wiederherstellen möchten, sollten Sie FoneLab iOS Data Backup & Restore auswählen.

Sie können damit iPhone-Daten selektiv und sicher sichern und wiederherstellen. Zudemwerden Ihre Informationen und andere Daten nicht geändert oder gespeichert.

Nachfolgend finden Sie eine klare und einfache Demonstration für Sie.

FoneLab für iOS
FoneLab für iOS

Mit FoneLab für iOS können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, WhatsApp, Kik, Snapchat, WeChat und weitere Daten von Ihrem iCloud- oder iTunes-Backup oder -Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.

Schritt 1Wählen Sie auf der Benutzeroberfläche iOS Data Backup & Restore und anschließend iOS Data Backup.

Wählen Sie iOS-Datensicherung

Schritt 2Wählen Sie den Sicherungsmodus und überprüfen Sie die zu sichernden Daten. Klicken Sie auf Start und dann Weiter.

Wählen Sie Sicherungsinhalt

Natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten, Ihre Daten auf dem iPhone oder iPad zu speichern. Sie können je nach Bedarf eine auswählen.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil