So stellen Sie dauerhaft / versehentlich gelöschte iPhoto-Mediathek auf einem Mac wieder her

Lisa Ouaktualisiert von Lisa Ou / 29. Januar 2021, 16:30 Uhr

Ich habe versehentlich meine iPhoto-Mediathek gelöscht, bevor ich die Time Machine eingeschaltet hatte, und dann den Papierkorb geleert. Gibt es eine Möglichkeit, die verlorenen Fotos wiederherzustellen?

Im Gegensatz zu anderen Programmen haben Sie nach dem Löschen von iPhoto Library eine weitere Möglichkeit, iPhoto Library zu reparieren und gelöschte Fotos wiederherzustellen. Natürlich können Sie die gelöschte iPhoto-Bibliothek auch mit Time Machine und der Mac-Datenwiederherstellungssoftware wiederherstellen.

Lesen und befolgen Sie einfach die nachstehenden Schritte, um iPhoto auf dem Mac wiederherzustellen.

Permanente / versehentlich gelöschte iPhoto-Mediathek auf dem Mac wiederherstellen
Anleitung

Führerliste

1. Speichern von Fotos mit iPhoto auf einem Mac und Verwenden von iPhoto

iPhoto ist eine eingestellte Fotomanager-Anwendung, die von Apple entwickelt wurde. Sie können die iPhoto-Bibliothek jedoch weiterhin zum Organisieren von Mac-Fotos verwenden. Lassen Sie uns jetzt auf die iPhoto-Bibliothek zugreifen und Fotos mit iPhoto exportieren.

Schritt 1Wählen Sie iPhoto-Fotos. (Halt die Befehl drücken und mehrere Fotos in iPhoto auswählen.)

Schritt 2Klicken Sie Reichen Sie das auf der Oberseite von iPhoto. Wählen Export… von seiner Liste.

Schritt 3Geben Sie das Bildformat, die Qualität, die Größe und weitere Details an.

Schritt 4Klicken Sie Exportieren um Ihr Foto von iPhoto zu exportieren.

Schritt 5Legen Sie den Zielordner fest und klicken Sie auf OK Speichern von iPhoto-Fotos an einem neuen Ort.

Foto von iphoto speichern

2. So stellen Sie die iPhoto Library auf einem Mac wieder her

Der Speicherort der iPhoto-Bibliothek ist ~ / Bilder / iPhoto Library / Fotobibliothek / Masters /. Alle Ihre iPhoto-Bilder finden Sie hier. Nun, iPhoto 9 und frühere Bildspeicherorte können sich etwas unterscheiden.

Auf diese Weise können Sie zum Zielort gehen, um eine Überprüfung durchzuführen, bevor Sie gelöschte oder verlorene Fotos von iPhoto auf dem Mac wiederherstellen.  

Methode 1: Stellen Sie die gelöschte iPhoto-Bibliothek auf einem Mac mit Time Machine wieder her

Time Machine ist der Standard-Datensicherungsdienst auf dem Mac. Sie können zu der Zeit zurückkehren, bevor Sie die iPhoto-Mediathek gelöscht haben. Später können Sie gelöschte iPhoto-Mediathek auf einem Mac mit Fotos wiederherstellen.

Schritt 1Beenden Sie die iPhoto App auf dem Mac.

Schritt 2Verbinden Sie Ihr Time Machine-Laufwerk mit dem Mac. Dann wähle Apfel gefolgt von Systemeinstellungen Time Machine ausführen.

Schritt 3Scrollen Sie in der Timeline nach unten und wählen Sie das Datum Ihrer letzten Sicherung mit Time Machine aus.

Schritt 4Wählen Sie die Sicherung Ihrer iPhoto-Mediathek aus Startseite / Bilder / iPhoto-Bibliothek.

Schritt 5Klicken Sie Wiederherstellen um versehentlich gelöschte iPhoto-Mediathek auf dem Mac wiederherzustellen.

iPhone-Bibliothek mit Zeitmaschine wiederherstellen

Sie können auch etwas darüber erfahren So stellen Sie die Fotobibliothek auf einem Mac wieder her.

Methode 2: Wiederherstellen gelöschter oder verschwundener Fotos aus der iPhoto-Bibliothek auf einem Mac ohne Time Machine

Leider wird Time Machine möglicherweise nicht ausgeführt, als Ihre iPhoto-Mediathek auf dem Mac gelöscht wurde. Während dieser Zeit können Sie verwenden FoneLab Data Retriever zum Wiederherstellen der iPhoto-Mediathek nach Löschung, Formatierung, Beschädigung, Virenbefall, Festplattenproblemen und mehr. Es wird unterstützt, um mehrere Dateitypen und -formate auf dem Mac wiederherzustellen.

Sie können die Testversion von kostenlos herunterladen Data Retriever für die iPhoto-Wiederherstellung auf dem Mac. Sie können alle gelöschten oder verlorenen iPhoto-Bilder kostenlos scannen und in der Vorschau anzeigen. Wenn Sie sicher sind, dass die Mac-Dateiwiederherstellungssoftware Funktioniert wirklich, können Sie bezahlen, um gelöschte iPhoto-Mediathek und Fotos auf dem Mac wiederherzustellen.

  1. Wiederherstellen von Fotos aus der iPhoto-Bibliothek in JPG, TIFF / TIF, PNG, BMP, PSD, GIF, CRW, RAW usw.
  2. Finden Sie iPhoto-Bilder, die nach dem Upgrade mit Quick Scan und fehlen Deep Scan Modi klug.
  3. Zeigen Sie eine Vorschau Ihrer iPhoto-Fotos an, ohne zu bezahlen.
  4. Speichern oder ändern Sie niemals Ihre Mac-Daten, während Sie die iPhoto-Mediathek wiederherstellen.
FoneLab Data Retriever
FoneLab Data Retriever

FoneLab Data Retriever - Wiederherstellung verlorener / gelöschter Daten von Computer, Festplatte, Flash-Laufwerk, Speicherkarte, Digitalkamera und mehr.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.

Schritt 1Markteinführung Mac Datenrettungssoftware. Klicken Sie Start für Mac Datenwiederherstellung.

Starten Sie Mac Recovery

Schritt 2Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck neben Bilder und das Laufwerk, auf dem Ihre iPhoto-Mediathek gelöscht wurde. Dann klick Scan um den schnellen Scanvorgang zu starten.

Wählen Sie den Datentyp aus

Schritt 3Das Scan-Ergebnis wird im linken Bereich angezeigt. Sie können iPhoto-Bilder nach Pfad oder Typ suchen.

Scannen Sie die Datei auf dem Mac

Schritt 4Doppelklicken Sie auf ein Foto, um eine Vorschau der Detailinformationen anzuzeigen. Darüber hinaus können Sie den Dateinamen oder den Pfad in die Suchmaschine eingeben, um iPhoto-Fotos zu finden, die Sie zuvor verloren haben. Klicken Sie zum Schluss auf Erholen um gelöschte iPhoto-Mediathek auf dem Mac sicher wiederherzustellen.

Daten auf dem Mac wiederherstellen

Wenn Ihre wiederhergestellten Fotos nicht angezeigt werden oder iPhoto nicht reagiert, müssen Sie die iPhoto-Mediathek nach der Wiederherstellung reparieren Mac-Fotowiederherstellung. Beachten Sie, dass die Neuerstellung der iPhoto-Bibliothek zu unerwarteten Datenverlustproblemen führen kann. Daher sollten Sie wichtige Mac-Dateien im Voraus auf einem externen Speicherlaufwerk sichern.

Zu Finde versteckte oder verschwundene Dateien, Du kannst rennen FoneLab Data Retriever die gelöschten oder verlorenen Mac-Dateien in kurzer Zeit wieder verfügbar zu machen. Nun, Sie können ein Backup erstellen oder einige Dateien frei wiederherstellen. Danach können Sie die iPhoto-Bibliothek jederzeit neu erstellen und iPhoto auf dem Mac installieren.

FoneLab Data Retriever
FoneLab Data Retriever

FoneLab Data Retriever - Wiederherstellung verlorener / gelöschter Daten von Computer, Festplatte, Flash-Laufwerk, Speicherkarte, Digitalkamera und mehr.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil