So stellen Sie gelöschte Fotos von OnePlus One wieder her

Lisa

Feb 15, 2017 09: 00 Gepostet von Lisa Ou

"Ich habe heute Morgen einige Fotos von meinem OnePlus One abgerufen, um das Telefon zu retten, und dann festgestellt, dass ich einige wichtige Fotos meiner Eltern gelöscht habe. Kann irgendein Weg helfen, sie wiederherzustellen? Danke vielmals."

Möglicherweise möchten die Benutzer OnePlus One wegen seines großen Bildschirms und der hohen Systemleistung verwenden. Es wurde entwickelt, um einen günstigen Vergleich zu erzielen - in Bezug auf Leistung, Qualität und Preis. Die meisten Benutzer sind jedoch durch den geringen Speicherplatz gestört, sodass sie einige Fotos gelöscht haben, um Speicherplatz auf dem Telefon zu sparen. Wenn sie versehentlich einige wertvolle Fotos löschen, ist das, was sie brauchen, ein wunderbares OnePlus One Photo Wiederherstellung um diese Fotos abzurufen.

Wenn mit Ihrem Android-Handy etwas nicht stimmt, können Sie es lernen wie man Fotos von kaputten Android abruft.

Hier werden wir empfehlen FoneLab Android Datenrettung für dich. Sie können Ihre Fotos selektiv wiederherstellen und eine Vorschau der Fotos anzeigen, bevor Sie die Fotos wiederherstellen. Sie können andere Android-Daten wiederherstellen, z Kontakte, TextnachrichtenMessaging-Anhang Anrufprotokolle, Fotos, Musik, Videos und Dokumente von Ihrem OnePlus One einfach und schnell.

Schließen Sie den Download und die Installation ab
Downloaden und installieren Sie Android DateiwiederherstellungDoppelklicken Sie dann, um es zu starten, wenn es nach der Installation nicht automatisch gestartet wird.

Verbinden Sie Android mit dem Computer

Schließen Sie Ihr Telefon an Ihren PC an
Schließen Sie Ihr Telefon mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an und aktivieren Sie dann das USB-Debugging MTP Modus, damit Ihr Gerät erkannt werden kann.

Verbinden Sie Android mit dem Computer

Wählen Sie die zu scannenden Elemente
Finden Galerie und Bildbibliothek Klicken Sie auf der Benutzeroberfläche auf und anschließend auf Weiter weiter machen.

Wählen Sie die wiederherzustellenden Daten aus

Rooten Sie Ihr Gerät und lassen Sie es scannen
Es ist erforderlich, um die Berechtigung zum Scannen weiterer verlorener Dateien zu erhalten. Klicken Sie auf Erlauben / gewähren / autorisieren wenn Sie es auf Ihrem Telefonbildschirm sehen. Wenn nicht, klicken Sie bitte Wiederholen nochmal versuchen. Bitte warten Sie einige Minuten, bis die Scanergebnisse vorliegen.

USB Debugging

Wählen Sie die Objekte aus, die Sie wiederherstellen möchten
Klicken Sie Galerie or Bildbibliothek Im linken Bereich können Sie eine Vorschau dieser Elemente und dann des Geräts anzeigen, welche Fotos Sie wiederherstellen möchten. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen unter den Elementen und klicken Sie auf Erholen.

Wählen Sie den Android-Datentyp

Es können verschiedene Fotoformate wiederhergestellt werden, darunter JPG, PNG, GIF, BMP, WEBP, TIFF und andere Formate. Alle wiederhergestellten Fotos werden im Standardpfad auf Ihrem Computer gespeichert und Sie können den von Ihnen bevorzugten Ordner ändern. Anschließend können Sie diese Elemente überprüfen und an den gewünschten Ort übertragen.

Sie können auch darüber lesen Wie gelöschte Fotos von Moto G wiederherzustellen.

Das beste Android Datenrettung hilft Ihnen, verschiedene Daten von verschiedenen Geräten wiederherzustellen. Es bietet eine kostenlose 30-Testversion für einen Tag und unterstützt Windows- und Mac-Versionen, sodass Sie die entsprechende Version auf Ihren Computer herunterladen und ausprobieren können. Ich glaube, dass Sie danach nach einer Registerversion für alle Funktionen fragen werden.

DisqusHinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil
FoneLab > Ressourcen > Wiederherstellen gelöschter Fotos aus OnePlus One

Copyright © 2021 FoneLab Studio. Alle Rechte vorbehalten.