Beste Datenrettungssoftware - So stellen Sie gelöschte Videos vom iPhone wieder her

Boey

Nov 08, 2017 09: 00 / Gepostet von Boey Wong

"In meiner Freizeit mache ich gerne Videos und exportiere sie oft auf meinen Computer, um sie zu sichern. Ich habe jedoch versehentlich einige Videos von meinem iPhone gelöscht, von denen ich dachte, ich hätte sie bereits auf meinem PC gesichert. Sie drehen sich alles um meinen schönen kleinen Jungen. Sie bedeuten mir sehr viel und ich wünschte, ich könnte sie zurückbekommen. Wie gelöschte Videos vom iPhone abrufen? Bitte helfen Sie!"

Die Erfahrung versehentlich gelöschter Videos oder anderer Daten vom iPhone ist für iPhone-Benutzer nicht selten. Einige von ihnen können verrückt werden, wenn sie auf die oben genannte Situation stoßen, weil dies bedeutet, dass sie die Erinnerung an diese glückliche Zeit mit Freunden, Liebhabern und Familienmitgliedern für immer für einen gewissen Grad verlieren werden.

1. So stellen Sie gelöschte Videos aus kürzlich gelöschten Alben wieder her

Als erstes müssen Sie versuchen, sie aus dem kürzlich gelöschten Ordner zu finden.

Die gelöschten Elemente werden in diesem Ordner für 30 Tage gespeichert, um zu verhindern, dass Benutzer sie ohne verfügbare Möglichkeiten zurückhaben möchten. Sie werden jedoch nach Ablauf der 30-Tage entfernt.

Wie gelöschte Videos aus kürzlich gelöschten Album wiederherstellen?

Weiter lesen...

Gehe zu Fotos App auf Ihrem iPhone.

Tippen Sie auf die Album in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Finden Sie die Kürzlich gelöscht Album und dann Auswählen an der Spitze.

Wählen Sie die gewünschten Elemente aus und tippen Sie auf genesen.

IPhone von iCloud Backup wiederherstellen

Aber wie können Sie gelöschte iPhone-Videos wiederherstellen, wenn Sie sie auf die oben genannten Arten nicht finden können?

2. Wiederherstellen von Videos aus iCloud Backup auf dem iPhone

Wenn Sie lieber traditionelle Optionen wählen möchten, um Videos vom iPhone abzuspielen, und es Ihnen nichts ausmacht, Ihr iPhone wiederherzustellen, finden Sie hier einige Tipps für Sie.

Diese Option ist darauf beschränkt, ob Sie ein verfügbares iCloud-Backup zum Wiederherstellen haben oder nicht. Gelöschte Videos können nicht wiederhergestellt werden, wenn sie nicht in iCloud gesichert wurden.

Auf deinem iPhone, gehe zu Einstellungen - Allgemeiner Kurs - Reset - Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen. In diesem Schritt wird Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Alle Daten und Einstellungen werden von Ihrem iPhone gelöscht und Sie müssen es mit einem iCloud-Backup wiederherstellen.

zurücksetzen iPhone

Melden Sie sich bei iCloud an und wählen Sie ein iCloud-Backup aus, um Ihr iPhone einzurichten.

IPhone von iCloud Backup wiederherstellen

Du kannst lernen Wie lade ich Videos von iCloud auf das iPhone herunter? Hier.

3. So holen Sie sich gelöschte Videos mit iTunes zurück

Das Wiederherstellen von iTunes ist auch darauf beschränkt, dass Sie das iPhone zuvor mit iTunes synchronisiert haben. Achten Sie darauf, dass Ihr iPhone nicht synchronisiert wird, wenn Sie feststellen, dass Daten verloren gehen, um nicht von neu generierten Daten überschrieben zu werden.

Sonst sind die verlorenen Daten für immer verschwunden.

Führen Sie iTunes aus und verbinden Sie das iPhone mit dem Computer.

Wenn iTunes Ihr iPhone erkennt, wird im oberen Fenster ein Symbol angezeigt. Klicken Sie darauf und dann auf Zusammenfassung tab - Backup wiederherstellen.

Wiederherstellen von Videos von iTunes

Wählen Sie ein iTunes-Backup aus, das die gelöschten Videos enthält, und warten Sie, bis der Aktualisierungs- und Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist.

4. So stellen Sie gelöschte Videos mit FoneLab wieder her

Glücklicherweise gibt es einige iPhone-Wiederherstellungstools, mit denen Sie Datenverluste vermeiden können.

Zum Beispiel FoneLab iPhone Datenwiederherstellung kann gelöschte Videos mit oder ohne iTunes / iCloud-Backup wiederherstellen. Es werden alle Videodateitypen unterstützt, einschließlich MOV, M4V, MP4, AVI, 3GP usw.

Außerdem kann FoneLab noch viel mehr. Es kann gelöschte Textnachrichten abrufen, Fotos, Kontakte, Anruflisten, App, Notizen, Voicemail und Dokumente.

Probieren Sie es aus, wenn Sie hoffnungslos iPhone-Daten wiederherstellen möchten.

Ich empfehle Ihnen dringend, diese Software zu testen, da sie über leistungsstarke Funktionen verfügt. Sie müssen Ihr iPhone nicht mit einer vollständigen Sicherungsdatei wiederherstellen, damit Sie Zeit sparen und die Wiederherstellung selektiver durchführen können.

Aktionen sagen mehr als ein Wort, laden Sie jetzt unsere kostenlose Testversion herunter und stellen Sie die gelöschten Videos mit nur wenigen Klicks wieder her!

Way 1 Wiederherstellen von gelöschten Videos vom iPhone ganz einfach

Starten Sie die Software und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.

Auswählen Wiederherstellen von iOS-Gerät Klicken Sie auf der Fonelab-Homepage auf Scan starten auf der rechten Seite.

Verbinden

Die Software scannt alle Ihre iPhone-Daten und listet die Inhalte links in Kategorien auf. Kreuzen Sie das Kästchen an App Videos um eine Vorschau der Details anzuzeigen. Stellen Sie wieder her, was Sie zurückhaben möchten.

Way 2 Wiederherstellen von gelöschten Videos aus iTunes / iCloud Backup

Wählen Sie diese Option, um ein iTunes-Backup wiederherzustellen (oder melden Sie sich zum Scannen bei Ihrer iCloud an, um ein iCloud-Backup wiederherzustellen).

Wählen Sie eines der iTunes-Backups oder laden Sie ein iCloud-Backup herunter, um den Scanvorgang zu starten.

Klicken Sie auf, um eine Vorschau der Details anzuzeigen App Videos Entscheiden Sie in der linken Spalte, welche Elemente Sie wiederherstellen möchten.

Videos von iTunes wiederherstellen

Wenn du möchtest Wiederherstellen von Sprachnotizen aus iCloudBitte zögern Sie nicht, FoneLab zu verwenden.

FoneLab > -Ressource > Beste Datenrettungssoftware - So stellen Sie gelöschte Videos vom iPhone wieder her

Copyright © 2019 Aiseesoft Studio. Alle Rechte vorbehalten.