So stellen Sie dauerhaft gelöschte Notizen auf dem iPhone wieder her: Außergewöhnliche Möglichkeiten

BoeyGeschrieben von Boey Wong / 05. August 2021, 09:00 Uhr

Notizen wurden im Laufe der Zeit immer beliebter und verwendet. Einige Fälle werden Teil des täglichen Bedarfs der Menschen, vielleicht für Arbeit, Studium oder den persönlichen Gebrauch. Dementsprechend können Notizen relevante Daten oder Informationen enthalten, deren Verlust Sie nicht riskieren können. Es gibt auch Fälle, in denen Sie plötzlich Notizen benötigen, die Sie vor langer Zeit gelöscht haben oder bevor Sie feststellen, dass Sie sie noch benötigen.

Glücklicherweise gibt Ihnen die Notizen-App auf dem iPhone eine Frist von 40 Tagen, bevor Sie Ihre gelöschten Notizen vollständig oder dauerhaft aus dem Ordner "Zuletzt gelöscht" löschen. Nach Ablauf des angegebenen Zeitraums können Sie gelöschte Notizen nicht mehr allein aus Ihrer Notizen-App wiederherstellen. Daher müssen Sie alternative Methoden finden, um dauerhaft gelöschte Notizen auf dem iPhone wiederherzustellen. Entdecken Sie 4 verschiedene Möglichkeiten und sehen Sie, welche Ihren Vorlieben am besten entspricht.

IPhone-Notizen wiederherstellen
Anleitung

Führerliste

1. So stellen Sie dauerhaft gelöschte Notizen über FoneLab für iOS wieder her

FoneLab für iOS ist ein Datensicherungs- und Wiederherstellungsprogramm für iOS-Geräte, mit dem Sie verlorene oder gelöschte Daten wiederherstellen können. FoneLab für iOS ist sowohl mit Windows als auch mit Mac kompatibel, sodass Sie gesicherte Daten selektiv abrufen können. FoneLab für iOS kann Ihnen helfen, dauerhaft gelöschte Notizen auf dem iPhone schnell, effektiv und sicher wiederherzustellen.

FoneLab für iOS
FoneLab für iOS

Mit FoneLab für iOS können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, WhatsApp, Kik, Snapchat, WeChat und weitere Daten von Ihrem iCloud- oder iTunes-Backup oder -Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.

Schritte zum Wiederherstellen gelöschter Notizen auf dem iPhone ohne Backup mit FoneLab für iOS:

SchritteZuerst herunterladen und installieren FoneLab für iOS auf Ihrem PC, wenn das Programm automatisch gestartet wird. Verbinden Sie dann Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer.

FoneLab für iOS

SchritteZweitens wählen Sie auf der Benutzeroberfläche des Programms aus iPhone Datenrettung.

iPhone Datenrettung

SchritteDrittens wählen Wiederherstellen von iOS-Gerät. Klicken Sie dann auf Scan starten .

Scan starten

SchritteDas Programm zeigt die Ergebnisse nach dem Scannen nach Kategorie an. Wählen Sie dann auf der linken Seite des Bedienfelds Notizen aus und aktivieren Sie die Elemente, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie zuletzt Erholen.

Klicken Sie auf Wiederherstellen

FoneLab für iOS ist ein Tool für Wiederherstellung gelöschter oder verlorener Daten, sowohl mit als auch ohne Backup. Das oben beschriebene Verfahren zeigt, wie Sie gelöschte Notizen von einem iPhone ohne Backup wiederherstellen. In diesem Sinne haben Sie die vollständige Kontrolle darüber, ob Sie gelöschte Notizen aus Ihren Backups wiederherstellen können oder nicht. FoneLab für iOS hingegen kann auch irreversibel gelöschte Notizen aus iTunes- oder iCloud-Backups wiederherstellen.

2. So stellen Sie dauerhaft gelöschte Notizen auf dem iPhone von iCloud wieder her

Apples Speicher- und Computing-Dienst iCloud wird hauptsächlich zum Sichern von iOS-Daten verwendet. Infolgedessen greifen Benutzer auf iCloud zurück, wenn sie Datensicherungen wiederherstellen müssen. Die folgenden Methoden zeigen, wie Sie dauerhaft gelöschte Notizen auf dem iPhone über iCloud-Backups wiederherstellen.

Gelöschte Notizen aus dem kürzlich gelöschten iCloud-Ordner wiederherstellen

Auf der offiziellen Website von iCloud können Sie bequem auf Ihre iCloud-Sicherungsdateien zugreifen und diese verwalten. Dieses Programm ist von Vorteil, da Sie gelöschte Notizen wiederherstellen können, ohne Ihr iPhone zurückzusetzen.

Schritte zum Wiederherstellen dauerhaft gelöschter Notizen aus iCloud-Backups (ohne Zurücksetzen):

SchritteMelden Sie sich zunächst mit Ihrer Apple-ID bei der offiziellen iCloud-Website an.

Melden Sie sich bei der offiziellen iCloud an

SchritteZweitens fahren Sie mit dem fort Kürzlich gelöscht Ordner durch Anklicken Anmerkungen aus der Benutzeroberfläche der Website. Sehen Sie sich dann die Notizen an, die Sie wiederherstellen möchten.

SchritteZum Schluss tippen Sie auf Erholen um gelöschte Notizen auf Ihrem iPhone wiederherzustellen. Die abgerufenen Notizen werden nun im Notizenordner angezeigt.

Es ist in der Tat eine einfache Methode, gelöschte Notizen wiederherzustellen. Sie können mit dieser Methode jedoch nur gelöschte Notizen innerhalb von 40 Tagen wiederherstellen. Danach werden die Notizen aus dem Ordner „Zuletzt gelöscht“ automatisch endgültig gelöscht.

Gelöschte Notizen durch Wiederherstellen von iCloud Backup wiederherstellen

Die iCloud-Website hat jedoch ihre Nachteile bei der Wiederherstellung Ihrer Sicherungsdaten. In dieser Notiz können Sie eine andere Methode zum Wiederherstellen dauerhaft gelöschter Notizen verwenden. Führen Sie diese Methode aus, falls die gelöschten Notizen, die Sie wiederherstellen möchten, schon lange nicht mehr vorhanden sind.

Schritte zum Wiederherstellen dauerhaft gelöschter Notizen aus iCloud-Backups (mit Zurücksetzen):

SchritteUm zu beginnen, gehen Sie zu Ihrem iPhone Account Einstellungen und dann zu Allgemeines. Tippen Sie danach auf Zurücksetzen und wählen Sie Löschen aller Inhalte und Einstellungen.

Löschen aller Inhalte und Einstellungen

SchritteDer Einrichtungsbildschirm wird angezeigt, nachdem Sie Ihr iPhone zurückgesetzt haben. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, bis Sie das erreichen Apps & Daten Bildschirm. Wählen Wiederherstellen von iCloud Backup.

Wiederherstellen von iCloud

SchritteMelden Sie sich schließlich bei iCloud an und wählen Sie die am besten geeigneten Backups aus. Denken Sie daran, dass Sie bis zum Abschluss des Vorgangs mit dem WLAN verbunden bleiben oder über einen Internetzugang verfügen müssen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie bei der zweiten Methode Ihr iPhone zurücksetzen müssen. Dazu müssen Sie zuerst Ihr Gerät sichern. In diesem Sinne gibt es eine alternative Methode, mit der Sie Ihr iPhone mit Ihren Backups synchronisieren können, um dauerhaft gelöschte Notizen auf dem iPhone wiederherzustellen.

3. So stellen Sie dauerhaft gelöschte Notizen über iTunes/Finder wieder her

Alternativ können Sie dauerhaft gelöschte Notizen auf dem iPhone mit iTunes oder Finder auf Ihrem Computer wiederherstellen, egal ob es sich um einen Mac oder Windows handelt. Wenn Sie Ihre gesicherten Notizen mit Ihrem iPhone synchronisieren möchten, können Sie dies ganz einfach tun. Sie können Ihr iPhone auch mit iTunes und Finder verwalten, sichern und wiederherstellen.

Schritte zum Wiederherstellen dauerhaft gelöschter Notizen auf dem iPhone über iTunes / Finder:

SchritteÖffnen Sie zunächst iTunes auf Ihrem Computer. Verbinden Sie gleichzeitig Ihr iPhone mit Ihrem PC.

SchritteWählen Sie dann im linken Bereich Info und klicken Sie dann auf die Schaltfläche neben Hinweis synchronisieren. Wählen Sie danach Ihr Gerät aus der Dropdown-Liste aus. Warten Sie, bis der Synchronisierungsvorgang abgeschlossen ist.

Wiederherstellen dauerhaft gelöschter Notizen auf dem iPhone über iTunes oder Finder

4. FAQs zum Wiederherstellen gelöschter Notizen

FoneLab für iOS
FoneLab für iOS

Mit FoneLab für iOS können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, WhatsApp, Kik, Snapchat, WeChat und weitere Daten von Ihrem iCloud- oder iTunes-Backup oder -Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.

Warum sind einige meiner E-Mail-Notizen verschwunden?

Neben dem Senden und Empfangen von E-Mails können die E-Mail-Konten Ihres iPhones auch Notizen machen. Ein mit Ihrer E-Mail verknüpfter Server hat möglicherweise die verlorenen Notizen von selbst verschoben, wenn Sie sie nicht gelöscht haben. Sie können jedoch aufgrund einiger Fehler in Ihrem E-Mail-Konto nicht auf diese Notizen zugreifen. In diesem Fall müssen Sie Ihr E-Mail-Konto neu einrichten, um die Notizen wiederherzustellen.

Sind Notizen auf Apple sicher?

Apple setzt umfangreiche Verschlüsselung ein und hat die Bemühungen des FBI bekämpft, ein iPhone zu entsperren. Obwohl Sie vor Hackern nicht 100% sicher sind, haben Sie dennoch die Möglichkeit, Ihre Notizen mit einem soliden und anspruchsvollen Passwort zu sperren, das Ihre Notizen erheblich schützen sollte.

Was passiert, wenn Sie Notizen in iCloud löschen?

Jedes iCloud-Backup, einschließlich Ihrer Notizen, wird dauerhaft gelöscht, wenn Sie es löschen.

Damit sind die Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Wiederherstellen dauerhaft gelöschter Notizen auf dem iPhone mit 4 verschiedenen Ansätzen abgeschlossen. Alle oben aufgeführten Methoden sind garantiert schnell, effektiv und einfach anzuwenden. Über alles, FoneLab für iOS ist die beste Option, da Sie dauerhaft gelöschte Notizen aus iCloud- und iTunes-Backups sowie direkt von Ihrem Gerät wiederherstellen können. Darüber hinaus ist das selektive Abrufen gelöschter Notizen bei gleichzeitiger Aufbewahrung aller Daten die attraktivste Funktion für ein Sicherungs- und Wiederherstellungstool, da es die Geschwindigkeit des Verfahrens verbessert. Insgesamt haben Sie die Wahl, welches Tool Sie wählen.

FoneLab für iOS
FoneLab für iOS

Mit FoneLab für iOS können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, WhatsApp, Kik, Snapchat, WeChat und weitere Daten von Ihrem iCloud- oder iTunes-Backup oder -Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • iPhone, iPad und iPod touch sind verfügbar.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil