Wiederherstellen von Fotos vom iPhone nach dem Wiederherstellen [iOS 12 unterstützt]

Boey

Juli 17, 2019 09: 00 / Gepostet von Boey Wong

"Da mit meinem iPhone etwas nicht stimmt, muss ich es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Danach ist alles weg. Ich versuche die verlorenen Daten aus iTunes wiederherzustellen, aber iTunes kann mein iPhone nicht erkennen aus unbekannten Gründen. Tatsächlich möchte ich nur meine gelöschten iPhone-Fotos zurückbekommen, andere interessieren mich nicht. Wie kann ich meine iPhone-Fotos nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wiederherstellen? Ich freue mich über jeden Rat. Danke im Voraus!"

Haben Sie jemals die ähnliche Situation erlebt, dass Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen müssen, um ein Problem zu beheben, aber nach dem Wiederherstellen des iPhone alle Daten verlieren?

Stellen Sie iPhone Fotos nach der Wiederherstellung wieder her

In diesem Fall

Wenn Sie Ihr iPhone in iTunes gesichert haben, können Sie gelöschte Fotos mit iTunes auf dem iPhone abrufen.

Wenn der Benutzer nicht mit iTunes auf dem PC oder Mac synchronisieren kann, benötigen Sie ein drittes Tool, mit dem Sie die iPhone-Fotos nach der Wiederherstellung wiederherstellen können.

1. Stellen Sie iPhone-Fotos mit FoneLab wieder her

Wenn Sie instagram Fotos verlieren, überprüfen Sie bitte Wiederherstellen gelöschter Instagram-Fotos auf dem iPhone.

FoneLab für iOS, eine iPhone-Datenwiederherstellungssoftware, soll Benutzern helfen, gelöschte Daten selektiv direkt vom Gerät oder von verfügbaren Sicherungsdateien, die auf dem Computer oder in iCloud gespeichert sind, wiederherzustellen.

Weitere Informationen zu dieser Software finden Sie weiter unten.

Lesen Sie auch: So zeigen Sie Fotos in iCloud an

Was kann FoneLab für iOS?

1. Benutzer können gelöschte Daten wiederherstellen, die sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen aus Sicherungsdateien wiederherstellen möchten.

2. Es unterstützt die Wiederherstellung von bis zu 19-Datentypen wie Fotos, Videos, Musik, Kontakten, Nachrichten, Nachrichtenanhängen, Anrufprotokollen, Notizen, Erinnerungen usw.

3. Es ist kompatibel mit Mac- und Windows-Benutzern und unterstützt alle Modelle von iPhone, iPad und iPod.

4. Die Software bietet drei Wiederherstellungsmodi für die Bedürfnisse der Benutzer. Stellen Sie vom iOS-Gerät wieder her, wenn kein nützliches Backup verfügbar ist, oder stellen Sie Fotos vom iCloud-Backup oder iTunes-Backup wieder her, wenn ein Backup vorliegt.

Laden Sie die Testversion von FoneLab für iOS herunter und rufen Sie nach der Wiederherstellung jetzt Fotos vom iPhone ab.

Lesen Sie, wie Fotos vom toten iPhone wiederherstellen.

Option 1. So stellen Sie gelöschte Fotos aus iTunes Backup wieder her

Da auf Ihrem Computer ein iTunes-Backup verfügbar ist, das Gerät jedoch nicht mit iTunes synchronisiert werden kann, können Sie diese iPhone-Datenwiederherstellungssoftware herunterladen, um gelöschte Daten aus dem iTunes-Backup wiederherzustellen.

Laden Sie kostenlos FoneLab für iOS herunter und installieren Sie es.

Starten Sie die Software und wählen Sie iPhone Datenrettung > Wiederherstellen von iTunes Backup-Datei Scannen.

Funktion auswählen

Sie erhalten alle iTunes-Sicherungsdateien, die Sie zuvor synchronisiert haben, zur Auswahl. Wählen Sie eine davon aus, wahrscheinlich die neueste, und klicken Sie auf Scan starten.

Scannen Sie iTunes Backup

Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, werden alle abgerufenen Inhalte gut gruppiert und in einer Spalte aufgelistet. Klicken camera Roll, Foto-Stream und Photo Library jeweils eine Vorschau der Inhalte in Details. Markieren Sie, was Sie zurückholen möchten, und klicken Sie auf genesen Klicken Sie auf die Schaltfläche in der rechten unteren Ecke, um sie auf dem Computer zu speichern.

Option 2. So stellen Sie Fotos aus iCloud Backup wieder her

Wenn Sie keine iTunes-Sicherung haben, bevor Sie Ihr iPhone auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt haben, versuchen Sie, die iCloud-Sicherung wiederherzustellen, da Sie möglicherweise eine für Sie vorbereitet haben, ohne es zu bemerken.

Wählen Sie diese Option, um iCloud-Sicherungsdateien wiederherzustellen, und melden Sie sich dann bei iCloud an, indem Sie die Apple ID und das Kennwort eingeben.

Einloggen iCloud

Laden Sie die neueste iCloud-Sicherungsdatei zum Scannen herunter.

Nachdem der Scanvorgang abgeschlossen ist. Das Scan-Ergebnis wird in Kategorien angezeigt. Klicken camera Roll, Foto-Stream or Photo Library um eine Vorschau der Details der abgerufenen Fotos anzuzeigen. Wählen Sie dann die Elemente aus, die Sie zurückholen möchten, und klicken Sie auf genesen um sie auf dem Computer zu speichern.

Wie Sie sehen, können Sie es auch verwenden, um iPhone Kontakte wiederherstellen, Videos, Notizen und noch einfacher und sicherer.

2. IPhone Fotos mit iTunes wiederherstellen

iTunes ist ein Apple-Weg, um Daten zwischen Gerät und Computer mühelos zu organisieren. Wenn Sie zuvor iPhone-Fotos in iTunes gesichert haben, können Sie iPhone-Fotos aus der iTunes-Sicherung wiederherstellen.

Sie haben 2-Optionen, können Fotos einzeln übertragen oder alle iPhone-Daten auf einmal wiederherstellen.

Option 1. Stellen Sie iPhone-Fotos mit iTunes wieder her

Starten Sie iTunes auf dem Computer und verbinden Sie das iPhone mit einem USB-Kabel.

Klicken Sie Gerätesymbol > Fotos > Fotos synchronisieren.

Wählen Sie, woher Sie die Fotos möchten, und klicken Sie dann auf Synchronisieren.

iTunes-Foto synchronisieren

Option 2. Stellen Sie alle iPhone-Daten mit iTunes wieder her

Starten Sie iTunes und klicken Sie auf Gerätesymbol >Zusammenfassung > Wiederherstellen iPhone.

Bestätigen Sie, dass Sie das iPhone wiederherstellen möchten, und befolgen Sie die Anweisungen, um den Vorgang abzuschließen.

iPhone iTunes wiederherstellen

Wie Sie sehen, werden beim Wiederherstellen von iPhone-Daten aus iTunes mit der Option 2 vorhandene Daten auf dem iPhone überschrieben. Sie sollten daher iPhone-Daten sichern, wenn Sie keine Daten verlieren möchten.

3. Stellen Sie iPhone-Fotos mit einem USB-Kabel wieder her

Einige Benutzer haben möglicherweise die Gewohnheit, iPhone-Fotos regelmäßig auf dem Computer oder der Festplatte zu speichern. Sie können also eine Kopie zur Hand haben, um Datenverlust zu vermeiden.

Wenn Sie iPhone-Fotos wiederherstellen möchten, ziehen Sie Fotos mit wenigen Klicks einfach per Drag & Drop aus dem Ordner der Sicherungsdatei in den Geräteordner.USB-Transfer Fotos

4. IPhone Fotos mit iCloud wiederherstellen

iCloud ist eine weitere Möglichkeit von Apple, iOS-Daten ohne Computer zu verwalten. Es erfordert eine Internetverbindung und ausreichend Speicherplatz, um iPhone-Daten hochzuladen und zu speichern.

Im Folgenden wird gezeigt, wie iPhone-Fotos aus iCloud wiederhergestellt werden.

Option 1. Stellen Sie iPhone-Fotos von iCloud-Fotos wieder her

iCloud-Fotos ist eine Funktion, mit der Sie Fotos in die Cloud hochladen und auf anderen Geräten mit derselben Apple-ID darauf zugreifen können. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie es einschalten.

frei wählbar Rahmens App auf dem iPhone.

Klicken Sie Fotos, aktivieren iCloud Fotos.

aktiviere icloud fotos

Option 2. Stellen Sie iPhone-Fotos von der iCloud-Webseite wieder her

Besuch icloud.comverlinken Melden Sie sich im Browser Ihres Computers in Ihrem iCloud-Konto an.

Klicken Sie Fotos. Dann können Sie alle Ihre Fotos sehen.

Sehen Sie sich die Fotos an und klicken Sie auf Download-Button um sie auf dem Computer zu speichern.

Laden Sie icloud-Fotos herunter

Option 3. Stellen Sie iPhone-Fotos mit dem iCloud-Programm wieder her

Tippen Einstellungen > Fotos > iCloud Fotos auf dem iPhone.

Laden Sie die iCloud-Software herunter, installieren Sie sie auf dem Computer und starten Sie sie anschließend.

Klicken Sie Fotos > Options > iCloud Photo Library.

Klicken Sie Gemacht > Apply.

Laden Sie Fotos von icloud-Laufwerken herunter

Option 4. Stellen Sie alle iPhone-Daten mit den iCloud-Einstellungen wieder her

Setzen Sie das iPhone über zurück Einstellungen > Allgemeiner Kurs > Reset >Alle Inhalte und Einstellungen zurücksetzen.

Befolgen Sie anschließend die Anweisungen auf dem iPhone, um das iPhone einzurichten.

Auswählen Wiederherstellen von iCloud Sobald Sie die Optionen sehen. Wählen Sie dann eine Sicherungsdatei aus, aus der Sie wiederherstellen möchten.

Wiederherstellen von iCloud Backup

Das Wiederherstellen von iPhone-Daten aus iCloud überschreibt auch vorhandene Daten auf dem iPhone. Sie können eine auswählen, wie Sie möchten.

5. IPhone Fotos von Google Fotos wiederherstellen

Abgesehen von der Verwendung von iCloud bevorzugen einige iOS-Benutzer die Verwendung von Google Fotos zum Sichern von iPhone-Fotos. Es verfügt über eine Funktion zum automatischen Hochladen von Fotos und Videos, wenn Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist. Darüber hinaus verfügt es über einen größeren Speicherplatz für Benutzer. Sie müssen den Speicherplatz nicht aktualisieren, wenn Sie mehr als 5GB Speicherplatz benötigen.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie iPhone-Fotos wiederherstellen.

Besuch Google Drive-Webseiteverlinken Melden Sie sich mit demselben Konto an, mit dem Sie Fotos auf das iPhone hochgeladen haben.

Fotos von Google Drive auf den Computer übertragen

Finden Sie die gewünschten Fotos und speichern Sie sie auf dem Computer.

Hier geht es darum, wie Sie nach dem Wiederherstellen Fotos vom iPhone wiederherstellen können. Wenn Sie weitere Kommentare dazu haben, hinterlassen Sie bitte unten eine Nachricht.

FoneLab > -Ressource > So stellen Sie Fotos vom iPhone nach dem Wiederherstellen wieder her [iOS 12 unterstützt]

Copyright © 2019 Aiseesoft Studio. Alle Rechte vorbehalten.