Top 4 Die einfachsten Möglichkeiten, das iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen (iOS 12 wird unterstützt)

Valyn Huaaktualisiert von Boey Wong / 28. Januar 2021, 09:20 Uhr

Bereiten Sie Ihr iPad auf einen neuen Besitzer vor?

Oder willst du ein Problem lösen mit dem iPad, dass einfach Neustart nicht lösen wird?

Oder sogar Sie sind bestrebt, alle Inhalte und Einstellungen in Vorschlag von zu löschen Schutz Ihrer Privatsphäre bei dir leider habe dein iPad verloren und kann es nicht finden?

Wenn ja,

Dann müssen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um all diese Probleme zu lösen. Außerdem möchten Sie gerne wissen, wie Sie das iPad-Passwort zurücksetzen, wenn Sie den Freischaltcode vergessen haben. Machen Sie sich keine Sorgen, durch das Zurücksetzen des iPad auf die Werkseinstellungen können Sie dieses Problem ebenfalls beheben Sichern Sie Ihr iPhone / iPad in iCloud um zu verhindern, dass Daten verloren gehen. Vielleicht möchten Sie auch Werksreset iPhone.

Werksreset ipad
Anleitung

Führerliste

1. Wie setze ich mein iPad auf dem Startbildschirm zurück?

Wenn Sie keinen Computer in der Nähe haben, können Sie das iPad im Startbildschirm Ihres iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Sichern Sie die iPad-Daten jedoch zuerst auf iCloud oder einem Computer, damit Sie das iPad anschließend von einer Sicherungskopie wiederherstellen können.

Schritt 1Tippen Einstellungen auf dem iPad

Schritt 2Geh zu Allgemeines Speisekarte. Tipp Es an.

Schritt 3Scrollen Sie ganz nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen Menü.

IPad zurücksetzen

Schritt 4Auf diesem Bildschirm finden Sie folgende Optionen:

Alle Einstellungen zurücksetzen:
Wenn Sie Ihr iPad einem Familienmitglied geben, das dasselbe Apple ID-Konto verwenden wird, müssen Sie möglicherweise alle Einstellungen zurücksetzen. Dieser Rücksetzmodus löscht nichts, löscht jedoch alle Änderungen an den Einstellungen, gespeicherten Passwörtern für Wi-Fi und das Entsperren des iPad usw. vollständig.

Alle Inhalte und Einstellungen löschen:
Diese Option zum Zurücksetzen des iPad bewirkt, dass ein brandneues iPad genau denselben Status hat wie beim Öffnen der Box. Alle Apps, App-Daten, Fotos und alles andere werden gelöscht. Dies bedeutet, dass Ihr iPad auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. Es ist perfekt für Sie geeignet, um zu entscheiden, ob Sie Ihr iPad verkaufen möchten.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen:
Wenn Sie Probleme mit der Verbindung zu Ihrem WLAN haben oder andere Probleme mit der Internetverbindung haben, versuchen Sie zuerst diese Option. Dadurch werden alle in Ihrem Netzwerk gespeicherten Daten gelöscht und das Problem behoben, ohne dass eine vollständige Wiederherstellung durchgeführt werden muss.

Sie können auch lernen iPhone ohne Aktualisierung wiederherstellen.

Tastaturwörterbuch zurücksetzen:
Das iOS-Wörterbuch lernt und merkt sich die eingegebenen Wörter. Es füllt sich schnell mit Wörtern, die Sie eingegeben haben, und Vorschläge werden angeboten. Sie können diese Liste mit diesem Zurücksetzen des Tastaturwörterbuchs löschen, wenn dies Sie stört.

Zurücksetzen des Startbildschirmlayouts:
Wenn Sie viel Zeit benötigen, um eine Ziel-App zu finden, sollten Sie möglicherweise das Layout des Startbildschirms zurücksetzen, damit Sie schneller auf die App zugreifen können. Mit dieser Rücksetzoption setzt Ihr iPad die Deck-Symbole auf die Standard-Symbole zurück.

Standort und Datenschutz zurücksetzen:
Wenn Sie jemals Datenschutzeinstellungen oder Werte für Ortungsdienste geändert haben, können Sie diese auf die werkseitigen Einstellungen zurücksetzen, wenn Sie dies wünschen. Dies hilft bei der Neukalibrierung von Wetter- und Verkehrsinformationen und natürlich werden Ihre Datenschutzeinstellungen gleichzeitig auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Schritt 5Klicken Sie Löschen aller Inhalte und Einstellungen um das iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

IPad durch Einstellungen zurücksetzen

Etwas, das Sie wissen müssen ...

Sobald Sie sich entschieden haben, den Inhalt und die Einstellungen von Ihrem iPad zu löschen, werden Sie aufgefordert, einen Passcode einzugeben, wenn Sie eine Passcodesperre auf dem iPad haben, und Sie werden doppelt bestätigt, ob Sie sicher sind, alle Musik, Fotos, Medien oder andere zu löschen Inhalte in Ihrem iPad.

Nachdem Sie Ihre Auswahl bestätigt haben, beginnt der Löschvorgang der Daten von Ihrem iPad. Es wird einige Minuten dauern. Sobald dies erledigt ist, zeigt das iPad einen Bildschirm mit der Aufschrift Hallo in mehreren Sprachen. An diesem Punkt sind Sie fertig, wenn Sie es an eine neue Person verkaufen möchten. Wenn Sie jedoch das iPad zurücksetzen, um ein aufgetretenes Problem zu beheben, können Sie das iPad von iTunes aus wiederherstellen.

Einige iTunes-Benutzer möchten möglicherweise wissen, wie das iPad mit iTunes auf dem Computer auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird.

Lass uns weitermachen...

2. Wie setzt man ein iPad mit iTunes zurück?

ITunes ist ein übliches Tool zum Verwalten von iPhone-, iPad- oder iPod-Daten und ermöglicht das Sichern, Wiederherstellen und Zurücksetzen Ihres Geräts. Verwenden Sie dieses Apple-Tool, um Setzen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück ist vielleicht eine gute Wahl, wenn Sie damit vertraut sind.

Sie benötigen nur ein USB-Kabel, einen Computer und Ihr Gerät.

Schritt 1Schließen Sie Ihr iPad an Ihren Computer an. Das iPad-Symbol wird sofort in der oberen linken Ecke des iTunes-Bildschirms angezeigt.

Schritt 2Klicken Sie auf das iPad-Symbol. Auf dem Bildschirm werden mehrere Optionen angezeigt. Klicken Zusammenfassung, wählen Wiederherstellen iPad auf der rechten Seite.

Setzen Sie das iPad auf die Werkseinstellungen zurück

Bitte denk daran,

Sobald Sie ausgewählt haben, dass das iPad wiederhergestellt werden soll, werden Sie in einem Popup-Fenster daran erinnert, die Einstellungen für Ihr iPad vor dem Wiederherstellen zu sichern. Sie entscheiden, ob Sie eine Sicherungskopie erstellen möchten oder nicht. Ein Dialogfeld wird angezeigt, in dem Sie überprüfen können, ob Sie das iPad wirklich auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten. Klicken Wiederherstellen um den Prozess zu beginnen.

IPad von iTunes zurücksetzen

Schritt 3Auswählen Richte dich als neues iPad ein.

Nach Abschluss des Wiederherstellungsvorgangs haben Sie zwei Möglichkeiten: Wenn Sie die erste auswählen, Richte dich als neues iPad einAlle ursprünglichen Daten auf dem iPad würden vollständig verloren gehen. Und das iPad wechselt in den Status, als Sie ihn gerade erhalten haben.

als neues Gerät einrichten

Aber,

Mit den oben genannten Methoden können Sie Ihr iPad zurücksetzen, wenn Sie es in der Hand haben. Jemand wird Fragen dazu haben, was er tun kann, um das iPad wiederherzustellen, wenn er das Gerät nicht bei sich trägt?

So geht das...

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.

3. IPad mit iCloud auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Wenn Sie Ihr iPad aus irgendeinem Grund leider verloren haben und aufgeben, es wiederzufinden, möchten Sie dennoch einen Versuch unternehmen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Das Wiederherstellen der Werkseinstellungen des iPad über iCloud ist die beste Wahl.

Schritt 1Melden Sie sich in Ihrem iCloud-Konto auf dem Computer an.

3. IPad mit iCloud auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Wenn Sie Ihr iPad aus irgendeinem Grund leider verloren haben und aufgeben, es wiederzufinden, möchten Sie dennoch einen Versuch unternehmen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Das Wiederherstellen der Werkseinstellungen des iPad über iCloud ist die beste Wahl.

Schritt 1Melden Sie sich in Ihrem iCloud-Konto auf dem Computer an.

Melden Sie sich an icloud.com und melde dich in deinem iCloud-Konto an. Du erhältst:

Schritt 2Gehen Sie zu Finde das iPhone

Gehe auf Finden Sie iPone, ID Passwort eingeben. Anschließend wird auf der Website eine Karte mit Ihrem iPad-Standort angezeigt. Suchen Sie Ihr iPad und klicken Sie darauf. Klicken Sie dann auf die Informationsschaltfläche auf der rechten Seite. Auf der rechten Seite des Bildschirms werden einige Optionen angezeigt. Nachdem Sie gewählt haben IPad löschen, iCloud informiert Sie darüber, dass das gelöschte iPad nicht mehr gefunden oder verfolgt werden kann. Wählen LöschenWenn Sie nach dem Apple ID-Passwort gefragt werden, werden Sie in einigen Nachrichten aufgefordert, Ihre Telefonnummer einzugeben, um die Person, die Ihr iPad abgeholt hat, daran zu erinnern, sich über eine auf dem iPad-Bildschirm angezeigte Nachricht an Sie zu wenden.

stelle das ipad mit icloud wieder her

Schritt 3Klicken Sie OK um den Löschvorgang zu starten.

Klicken Sie OKwird ein Warnfenster angezeigt, in dem Sie darauf hingewiesen werden, dass einige Dienste nach der Wiederherstellung möglicherweise vorübergehend nicht verfügbar sind, wenn Sie dieses iPad wiederfinden. Dies kann zum Verlust einiger wichtiger Daten führen, die in iCloud gesichert wurden.

stelle das ipad mit icloud wieder her
FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.

4. Auf Werkseinstellungen zurücksetzen iPad mit FoneEraser für iOS

Denken Sie, dass Ihre Daten auf dem Gerät nach dem Löschen dauerhaft und vollständig entfernt werden?

Denken Sie, dass Ihre Daten nicht weitergegeben werden, wenn Sie sie zuvor gelöscht haben?

Nicht genau.

Die von Ihnen gelöschten Daten werden weiterhin auf Ihrem Gerät gespeichert, sind jedoch für Benutzer nicht sichtbar. Sie können von einem Fachmann wiederhergestellt werden iPhone Datenrettungssoftware leicht. Wenn Sie also Ihre Daten vollständig löschen möchten, FoneEraser für iOS wird Ihnen wärmstens empfohlen.

FoneEraser ist sicher und bequem iOS Datenbereinigung um alle Inhalte und Einstellungen auf dem Gerät zu entfernen. Dann können Sie Ihr altes Gerät ohne Rücksicht verkaufen oder an andere weitergeben.

Warum?

  1. Es unterstützt iPhone, iPad oder iPod touch.
  2. Es stellt sicher, dass Ihre gelöschten Daten nicht wiederherstellbar sind.
  3. Es gibt 3-Löschstufen für Optionen.
  4. Textinhalte, Medien, Apps, Dokumente und Einstellungen können vollständig entfernt werden.
FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um Daten auf dem iPad mit wenigen Klicks zu löschen.

Schritt 1Laden Sie die Software herunter und installieren Sie sie auf dem Computer. Doppelklicken Sie, um das Programm zu starten, wenn es nicht automatisch ausgeführt wird.

Vertrauen Sie Ihrem Computer Verbinde iOS-Gerät

Schritt 2Schließen Sie Ihr iPhone oder iPad mit einem USB-Kabel an den Computer an. Zapfhahn Vertrauen auf dem Bildschirm Ihres Geräts. Es zeigt Ihnen den Status der Verbindung, klicken Sie auf Symbol "Wiederholen" wenn es fehlgeschlagen ist.

Gerät erkennen

Schritt 3Wählen Sie eine der drei Löschstufen. Hohes Level wird dir hier empfohlen. Durch dreimaliges Überschreiben werden Daten gründlich zerstört. Dies ist die sicherste und radikalste Methode, um Ihr Gerät mit einem sauberen Slate in Betrieb zu nehmen.

Wählen Sie den Löschmodus

Schritt 4Klicken Sie Start auf der rechten Seite.

Klicken Sie auf Start

Schritt 5Bestätigen Sie erneut mit Ja.

Beginnen Sie mit dem Löschen

FoneEraser für iOS ist einfach für benutzer immer neue fische. Sie brauchen nicht viel Fachwissen oder Nologie dafür. Warum probieren Sie es nicht gleich aus?

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil