FoneLab für Android Android Daten jetzt wiederherstellen

Stellen Sie die verlorenen / gelöschten iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, Anruflisten und weitere Daten von Ihrer SD-Karte oder Ihrem Gerät wieder her.

Einfache Möglichkeiten, gelöschte Fotos von Android abzurufen

BoeyGeschrieben von Boey Wong / 08. April 2021, 09:00 Uhr

Ich habe ein Samsung Galaxy S6 mit Android-Version 6.0.1. Ich habe es gerade erst gekauft. Ich benutze es, um häufig Fotos zu machen, seit ich es habe. Der Speicherplatz der Speicherkarte wurde bald von Tausenden von Fotos und anderen Apps genutzt. Also habe ich einen Ordner namens Storage von meinem Samsung-Handy gelöscht, um Speicherplatz freizugeben. Ich habe festgestellt, dass der Ordner alle Arten von Informationen wie Bilder enthält, direkt nachdem ich ihn gelöscht habe. Kann mir jemand helfen, wie ich meine gelöschten Fotos von einem Android-Handy wiederherstellen kann? Danke!

In der Tat erfreut das Smartphone die Menschen mit seiner eingebauten Kamera. Sie können das Telefon verwenden, um alle hervorragenden Momente einzufangen oder Videos von wertvollen Ereignissen aufzunehmen. Alle diese aufgenommenen Bilder oder Videos können mit ihren Familienmitgliedern und Freunden geteilt werden, indem sie in ein beliebiges soziales Netzwerk hochgeladen werden.

Aber,

Möglicherweise haben Sie jemals versehentlich ein Fotoalbum gelöscht oder Ihr Smartphone hat alles aus Ihrer Galerie entfernt, wie oben beschrieben. Fühlen Sie sich traurig und hoffnungslos, nachdem Sie die wertvollen Fotos verloren haben, mit denen Sie wertvolle Erinnerungen in Ihrem Leben festgehalten haben?

Fürchte dich nicht,

Ihre gelöschten Fotos gehen nicht wirklich verloren. Sie sind bis dahin. Das System markiert nur den Platz als wieder verfügbar für die Verwendung für andere neue Bilder.

Ich werde Ihnen zeigen, wie einfach es ist, gelöschte Fotos von Ihren Android-Handys abzurufen. Sie benötigen lediglich eine Android-Fotowiederherstellungssoftware und können so schnell wie möglich handeln.

Lesen Sie mehr über So stellen Sie gelöschte Fotos von LG G4 wieder her.

Wiederherstellung gelöschter Fotos

FoneLab Android Datenrettung Damit können Sie nicht nur gelöschte Bilder vom Android-Handy wiederherstellen, sondern auch gelöschte Textnachrichten abrufen und alle anderen Arten von Dateien wie Kontakt, Anrufliste, Musik, Video und Dokument usw.

Es unterstützt Bilder in den Formaten jpg, png, gif, bmp, webp und mehr. Mit dieser Android-App zur Fotowiederherstellung können Sie mit nur wenigen Mausklicks zurückkehren, unabhängig davon, ob Fotos aufgenommen oder heruntergeladen wurden.

Und es ist voll kompatibel mit allen Smartphones mit Android-System.

Laden Sie das Programm jetzt herunter, um gelöschte Bilder wiederherzustellen.

FoneLab für Android
FoneLab für Android

Mit FoneLab für Android können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, Anruflisten und weitere Daten von Ihrer SD-Karte oder Ihrem Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • Android-Telefon- und SD-Kartendaten sind verfügbar.
Anleitung

Führerliste

1. So stellen Sie mit FoneLab gelöschte Fotos von Android wieder her

Schritt 1 Installieren Sie das Programm nach dem Herunterladen auf Ihrem Computer. Öffnen Sie dann das Programm und verbinden Sie Ihr Android-Telefon über ein USB-Kabel mit dem PC.

Wählen Sie Android Datenrettung

Schritt 2 Sie müssen das USB-Debugging auf Ihrem Telefon aktivieren, damit es vom Programm erkannt werden kann. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den USB-Debugging-Modus auf Ihrem Android-Telefon zu öffnen, je nachdem, welche Android-Versionen Sie verwenden.

USB Debugging

Schritt 3 Nachdem das Telefon erfolgreich verbunden wurde, können Sie im Fenster die Dateitypen auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Um Fotos von Android wiederherzustellen, sollten Sie zuvor ein Häkchen in das Kästchen setzen Galerie und Bildbibliothek. Klicken Sie dann auf Weiter Knopf rechts unten.

Wählen Sie die wiederherzustellenden Daten aus

Schritt 4 Gehen Sie zu Ihrem Android-Handy und tippen Sie auf Erlauben / gewähren / autorisieren wenn die Erlaubnisanfrage auf dem Bildschirm erscheint. Wenn nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Wiederholen auf der FoneLab-Oberfläche, um es erneut zu versuchen. Damit das Programm zum Scannen Ihrer Telefondaten berechtigt ist, muss dieser Schritt vor der Wiederherstellung von Dateien ausgeführt werden.

USB Debugging

Schritt 5 Jetzt können Sie die gelöschten Fotos in der Vorschau anzeigen und wiederherstellen. Klicken Galerie und Bildbibliothek Klicken Sie im linken Bereich auf, um die Fotos als Miniaturansicht anzuzeigen, und doppelklicken Sie darauf, um sie unter der registrierten Version in voller Größe anzuzeigen. Überprüfen Sie, welche Sie zurückholen möchten, und klicken Sie auf Erholen um sie auf dem Computer zu speichern. Fotos werden im JPG- oder PNG-Format gespeichert und auf Ihrem Computer nach Dateitypen sortiert.

Android-Daten wiederherstellen

2. So rufen Sie Android-Fotos von Google Fotos ab

Wenn Sie lieber Google Fotos verwenden möchten Android-Fotos sichernsollten Sie wissen, dass es eine andere Methode sein kann, gelöschte Android-Bilder wiederherzustellen.

Schritt 1 Gehe auf Google Fotos App, tippen Sie auf Menü > Müll.

Schritt 2 Sie können die entfernten Elemente in der Liste anzeigen, auswählen, was Sie möchten, und dann auf tippen Wiederherstellen.

Sichern Sie Videos mit Google Fotos

Sie können auch lernen So rufen Sie gelöschte Fotos vom ZTE-Telefon ab und Fotos von gemauerten Android-Handy wiederherstellen.

FoneLab für Android
FoneLab für Android

Mit FoneLab für Android können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, Anruflisten und weitere Daten von Ihrer SD-Karte oder Ihrem Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • Android-Telefon- und SD-Kartendaten sind verfügbar.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil