Einfache Möglichkeiten zum Löschen des iPhone-Speichers

Boeyaktualisiert von Boey Wong / 23. März 2021 14:20

Haben Sie das Gefühl, dass es Ihnen im Nacken wehtut, wenn der Speicherplatz auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch knapp wird? Was noch schlimmer ist, Apple lässt keine externe Karte in sein Mobilteil einführen, um zusätzlichen Speicherplatz zu gewinnen. Die ultimative Lösung für mehr Speicherplatz scheint ein iPhone mit größerem Speicherplatz zu sein, wie das 64GB- oder sogar das 128GB-Modell. Aber anscheinend sind viele von uns angesichts der höheren Preise nicht bereit, für den zusätzlichen Speicher zu kaufen. Mach dir keine Sorgen, Hilfe ist zur Hand. In diesem Beitrag werden wir einige einfache Möglichkeiten zur Bereinigung des iPhone-Speichers vorstellen. Nun fangen wir an.

Anleitung

Führerliste

1. Deaktivieren Sie die Fotostream-Funktion

Wenn Sie aktiviert haben Foto-Stream Mit dieser Funktion Ihres iPhones belegen Ihre Fotos und Videos wahrscheinlich den größten Teil Ihres iCloud-Speichers. Sie werden bald feststellen, dass der iCloud-Speicher voll ist. So deaktivieren Sie die Foto-Stream Diese Funktion ist ein guter Weg, um iCloud-Speicherplatz zu sparen.

Fotostream deaktivieren

2. Entfernen Sie regelmäßig Mediendateien

Jedes mit Ihrem iPhone aufgenommene Bild kann problemlos 2MB groß sein, und Videos mit einer Größe von fast Hunderten oder sogar Tausenden von Fotos können Hunderte von MB groß sein. Dadurch wird Ihr iPhone-Speicherplatz schnell aufgebraucht. Es ist ratsam, Mediendateien regelmäßig zur Sicherung auf einen Computer zu übertragen und sie dann von Ihrem iOS-Gerät zu entfernen.

3. Gelöschte Spiele und nicht verwendete Apps

Apps belegen auch viel Platz auf Ihrem iPhone, insbesondere Spiele. Wenn Sie das Spiel bereits beendet haben und es nicht mehr spielen, löschen Sie die App, um Speicherplatz freizugeben. Außerdem ist das Speichern nicht verwendeter Apps, die Sie nicht mehr benötigen, völlig bedeutungslos. Löschen Sie sie einfach, ohne zu zögern, und denken Sie daran, dass Sie jede Anwendung jederzeit neu installieren können.

Reinigen Sie den iPhone-Speicher

4. Stellen Sie die Nachrichten-App so ein, dass Nachrichten nach 30-Tagen gelöscht werden

Ihr iOS-Gerät speichert Ihre Nachrichten und Nachrichtenanhänge standardmäßig für immer. Das ist der Grund, warum Ihre Nachrichten so viel Speicherplatz verbrauchen können. Sie können die Einstellung jedoch ändern, um sich selbst nach 30-Tagen zu löschen.

Speichereinstellungen

5. Beste Weg, um iPhone Full Storage zu löschen

Der beste Weg, um alle iPhone-Daten und -Einstellungen gleichzeitig zu löschen, ist die Verwendung von FoneEraser für iOS, ein iPhone-Reiniger. Mit dieser Software können Sie den gesamten Speicher mit nur wenigen Klicks löschen.

Hauptmerkmale:

  1. Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod touch.
  2. Löschen Sie Textdateien, einschließlich Textnachrichten, iMessages, Kontakte, Anrufprotokolle, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen und Verlauf, vollständig.
  3. Bereinigen Sie Mediendateien wie Fotos, Videos, Audio, Musik, iBooks, iTunes U, Podcast, Fernsehsendungen, Klingeltöne, Hörbücher und Sprachnotizen gründlich.
  4. Unterstützt das gleichzeitige Löschen mehrerer iOS-Geräte, wodurch Sie viel Zeit sparen können.
  5. Bieten Sie drei Löschstufen an, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.
  6. Volle Unterstützung von Windows 10 und iOS 5 bis 10.
FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.

Schritt 1 Laden Sie das Programm kostenlos herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Sobald es fertig ist, wird es automatisch gestartet.

Verbinde iOS-Gerät

Schritt 2 Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an den Computer an und geben Sie den Passcode auf Ihrem Telefon ein, falls dieser gesperrt ist. Tab Vertrauen auf dem Gerät für iOS 7 oder höher.

Vertrauen Sie Ihrem Computer

Schritt 3 Die Software wird Ihr iPhone bald erkennen. Wenn nicht, klicken Sie auf das Symbol direkt dahinter Gescheitert.

Gerät erkennen

Schritt 4 Wählen Sie eine Löschstufe (Niedrig, Mittel oder Hoch). High Level wird hier empfohlen.

Wählen Sie den Löschmodus

Schritt 5 Nachdem Ihr Gerät verbunden ist, klicken Sie auf Start Klicken Sie auf, um den Löschvorgang zu starten, und klicken Sie dann auf Ja um den Vorgang zu bestätigen.

Klicken Sie auf Start

Schritt 6 Warten Sie, bis der Löschvorgang abgeschlossen ist.

Beginnen Sie mit dem Löschen

Das ist es! Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, ist Ihr iPhone völlig neu, da Sie es nur kaufen. Machen Sie keine Angst, wenn Sie feststellen, dass Ihr iPhone nicht mehr über genügend Speicherplatz verfügt, da diese Software Ihnen bei der problemlosen Lösung behilflich ist. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil