Sony Xperia XZ Bewertung

Boey

November 1, 2016 09: 00 / Gepostet von Boey Wong

Sony hat endlich seine Flaggschiff-X-Serie und hält wirklich das Versprechen von zwei Flaggschiff-Smartphones pro Jahr. Nach der Veröffentlichung des X Performance hat Sony bei seiner Auftaktveranstaltung im September 1st, 2016, ein äußerst attraktives Smartphone mit dem Namen Xperia XZ auf den Markt gebracht. Die Xperia Z-Linie ist jetzt tot. Jedes Sony-Handy wird Teil der Xperia X-Linie sein, egal ob es sich um ein Budget-, Mittelklasse- oder High-End-Gerät handelt, und wird unter dem Top-Xperia XZ zu finden sein - zumindest bis wir das Xperia XZ 2 sehen. Wenn X Performance der Übergang von der Z-Serie zur X-Serie ist, dann ist das Xperia XZ die echte Repräsentation der neuen Flaggschiff-Serie. Aussehen, Funktion und Software haben sich mehr oder weniger verändert.

1. Aussehen des Sony Xperia XZ

Sony hat sein Design mit dem Xperia XZ sichtbar verändert. Die Ober- und Unterseite sind beide flach, während die Ränder rechts und links vollständig abgerundet sind, wodurch es modischer und komfortabler aussieht, wenn Sie es halten. Die einzelnen Komponenten fügen sich nahezu nahtlos zusammen. Der Nachteil ist jedoch, dass dieses 5.2-Zoll-Display-Telefon über und unter dem Display zu große leere Einfassungsbereiche aufweist und keine Unibody-Konstruktion aufweist, die das nahezu perfekte Erscheinungsbild in gewissem Maße beeinträchtigen kann. Das Sony-Logo befindet sich wie üblich auch oben, zusammen mit den Stereolautsprechern. Die Headset-Buchse befindet sich oben, während die Unterseite über einen Standard-USB-Anschluss vom Typ C verfügt.

Aussehen

Die Xperia-Buchstaben sind auf der Metallrückseite eingraviert und die Hauptkamera befindet sich oben links und ragt nicht über die Oberfläche hinaus, sodass Sie das XZ-Telefon flach auf einen Tisch legen können, ohne zu wackeln. Es ist erwähnenswert, dass das hintere Metallteil aus einer speziellen hochhellen ALKALEIDO-Aluminiumlegierung besteht, deren Farbe einige Änderungen aufweist. Zum Beispiel für die blaue Farbe sehen Sie blau, dunkelblau oder sogar schwarz, wenn Sie es in verschiedenen Winkeln oder Lichtquellen betrachten, sehr attraktiv. Es sieht in der Tat viel besser aus als das Glas der frühen Xperia Z-Line-Mobilteile. Beachten Sie jedoch, dass das Xperia XZ immer noch Ihre fettigen Fingerabdrücke aufnimmt.

Fingerabdrücke

Um ehrlich zu sein, gibt das kastenförmige Design dem Xperia XZ nur einen Look, den Sie auf anderen Flaggschiffen nie finden werden, und ermöglicht es Ihnen, Ihr Telefon aufzustellen. Ansonsten hat es nicht wirklich viel zu bieten. Insgesamt ist das Xperia XZ das am besten aussehende Telefon, das Sony entwickelt hat, und es liegt am angenehmsten in der Hand.

2. Praktisch mit dem Sony Xperia XZ

Die Lautstärkewippe befindet sich in einer ungünstigen Position, zwei Drittel des Weges entlang der rechten Wirbelsäule. Es ist nicht selbstverständlich, dass Ihre Finger schnell darauf zugreifen, wenn Musik aus dem Telefon dröhnt und Sie die Lautstärke verringern müssen. Darunter befindet sich eine Kamerataste, mit der Sie Aufnahmen machen können, ohne den Bildschirm zu berühren. Es ist etwas, das Sie auf vielen anderen Flaggschiff-Handys nicht bekommen.

Kamerataste

Das Telefon verfügt über ein 5.2-Zoll-Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 1080-Pixel für 1920-Pixel. Es wird mit dem Quad-Core-Prozessor Qualcomm Snapdragon 820 betrieben und verfügt über 3GB RAM. Sie können einige Telefone mit 4GB oder 6GB RAM an Bord sehen, aber 3GB macht den Job hier gut. Das Xperia XZ bietet 64GB internen Speicher, der über eine Micro-SD-Karte auf 200GB erweitert werden kann.

Die Akkulaufzeit des Xperia XZ ist nicht die beste, aber auch nicht die schlechteste. Das Telefon läuft mit Android 6.0 und wird von einem 2900mAh-Akku mit Quick Charge 3.0-Unterstützung gespeist. Sony möchte Ihnen dabei helfen, die Akkuleistung über die gesamte Lebensdauer des Telefons zu optimieren, indem Sie erfahren, wann und wie lange Sie Ihr Telefon aufladen, um sicherzustellen, dass Ihr Telefon nicht mit einer hohen Ladung belastet wird, wenn es nicht benötigt wird. Dies ist hilfreich, wenn Sie vorhaben, für einige Jahre an Ihrem XZ festzuhalten. Das wasserabweisende Design von Sony macht die Einstreu sorglos. Das Xperia XZ ist so konstruiert, dass es den alltäglichen Spritzern standhält. So können Sie sich bei plötzlichen Verschmutzungen oder unerwarteten Regenfällen entspannen.

Wasserfest

Bei den Kameras hat das Sony Xperia XZ eine 23-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite und einen 13-Megapixel-Frontshooter für Selfies. Es ist nichts Neues für die Kamera, aber im Gegenteil, es ist die Schlagzeile, auf die Sony wegen des Laser-Autofokus drängt, der mit dem vorausschauenden Hybrid-Autofokus früherer Sony-Handys zusammenarbeitet. Egal, ob Sie Fotos in einer gut beleuchteten Umgebung, von außen oder bei Gegenlichtaufnahmen aufnehmen, die Kamera kann schnell neu fokussieren und ist somit praktischer. Darüber hinaus können Sie mit der Kamera mit minimaler Unschärfe Action-Aufnahmen und andere Schnappschüsse von sich bewegenden Motiven machen. Sie werden niemals ein Telefon mit so schnellem und genauem Autofokus verwenden, bis Sie XZ kennen.

Mach Action-Aufnahmen

Das Beeindruckendste ist die elektronische Bildstabilisierungsfunktion mit fünf Achsen, die dem Handheld genügend Stabilität verleiht, als würde Ihre Kamera von einem Regal getragen, selbst wenn Sie sich beim Aufnehmen schnell bewegen. Tatsächlich leistet SteadyShot von Sony gute Arbeit in Bezug auf die elektronische Verwacklungsschutzfunktion, doch dieses Mal ist eine Videoaufnahme mit einer Auflösung von bis zu 4K und einer Bildstabilisierungsfunktion mit fünf Achsen möglich, die ein weniger verwackeltes Video gewährleistet.

Kamera

3. Preis für Xperia XZ

Das Xperia XZ kann für $ 699 bei Amazon, Best Buy und anderen teilnehmenden Einzelhändlern entsperrt und ohne Vertrag erworben werden. Das Sony Xperia XZ scheint mit dem bisherigen Sony Xperias übereinzustimmen: gute Verarbeitung, schnelle Prozessoren und ein gutes Display ohne viel Quad-HD-Fanfare. Das neue Design des XZ ist Geschmackssache. Die Akkulaufzeit bei hohem Verbrauch ist nur durchschnittlich; Ansonsten ist das Xperia XZ ein guter Meister der Standardaufgaben für Smartphones.

Xperia XZ
DisqusHinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil
FoneLab > Ressourcen > Sony Xperia XZ Test

Copyright © 2021 FoneLab Studio. Alle Rechte vorbehalten.