4-Methoden zum Übertragen von Dateien von Android auf Android [Android File Transfer]

Lisa Ouaktualisiert von Lisa Ou / 25. Dezember 2020, 16:00 Uhr

Wie überträgt man Dateien von Android zu Android??

Wenn Sie ein neues Telefon erhalten, müssen Sie zunächst alle wichtigen Dateien vom alten Telefon auf das neue Gerät übertragen. Sie können problemlos viele auf der SD-Karte gespeicherte Mediendateien auf Ihr neues Android-Telefon kopieren. Wenn es jedoch um Kontakte, Nachrichten oder andere Daten geht, gibt es möglicherweise keine einfache Möglichkeit, Dateien direkt von einem Android-Telefon auf ein anderes zu verschieben.

4-Methoden zum Übertragen von Dateien von Android auf Android [Android File Transfer]

Tatsächlich behaupten viele im Internet angebotene Android-Dateitransfer-Apps, dass sie Ihnen helfen können, alle Arten von Daten mühelos von Android auf Android zu übertragen. Die Frage ist, wissen Sie, welches Sie verwenden sollten? Hier in diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie 4 Ihnen auf einfache Weise helfen kann Dateien zwischen Android-Geräten übertragen.

Anleitung

Führerliste

FoneLab HyperTrans
FoneLab HyperTrans

Übertragen Sie Daten von iPhone, Android, iOS, Computer an einen beliebigen Ort ohne Verluste.

  • Verschieben Sie Dateien zwischen iPhone, iPad, iPod touch und Android.
  • Importieren Sie Dateien von iOS nach iOS oder von Android nach Android.
  • Verschieben von Dateien vom iPhone / iPad / iPod / Android auf den Computer.
  • Speichern Sie Dateien vom Computer auf iPhone / iPad / iPod / Android.

Teil 1: Übertragen von Dateien von Android auf Android über Bluetooth

Bluetooth ist eine beliebte Methode, um verschiedene Dateien drahtlos zwischen 2-Android-Handys zu übertragen. Sie können alle Arten von Daten wie Kontakte, Fotos, Musiktitel, Videos und mehr freigeben. Im ersten Teil erfahren Sie, wie Sie mit Bluetooth Dateien von Android auf Android übertragen können.

Schritt 1Zunächst müssen Sie aktivieren Bluetooth auf beiden Android-Geräten. Du kannst öffnen Einstellungen App und rufen Sie die Bluetooth-Einstellungen auf, um diese 2-Telefone manuell zu koppeln. Wenn Sie ein Android-Telefon mit einem anderen verbinden, werden Sie aufgefordert, einen Hauptschlüssel zu bestätigen. Danach werden die Geräte erfolgreich gekoppelt.

Schritt 2Nach dem Herstellen der Verbindung können Sie Dateien auf Ihrem alten Telefon, dem Quellgerät, freigeben. An der oben genannten Stelle dürfen Sie Kontakte, Bilder, Videos und andere Dateien senden.

Schritt 3Wählen Sie nach der Auswahl der Dateien die Share-Funktion, um Ihre Android-Dateien zu übertragen. Wählen Bluetooth als die gemeinsame Nutzung von Dateien zwischen Android-Geräten zu übertragen.

Mit Bluetooth teilen

Teil 2. Übertragen Sie Dateien mit Android File Transfer von Android zu einem anderen

Android-Dateiübertragung ist eine weit verbreitete Datenübertragungs-App, mit der Sie alle Arten von Dateien von einem Android-Telefon auf ein anderes kopieren können. Eigentlich ist es hauptsächlich dazu gedacht Android-Daten auf Mac übertragen. Dieser Teil zeigt Ihnen, wie man es benutzt.

Android-Dateiübertragung

Schritt 1Zuerst müssen Sie zu seiner offiziellen Website gehen, um Android File Transfer herunterzuladen und auf Ihrem Mac zu installieren. Schließen Sie dann Ihr Android-Telefon mit einem kompatiblen Kabel an. Während dieses Schritts müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Telefon entsperrt ist und File Transfer or MTP-Modus ist ausgewählt.

Schritt 2Scrollen Sie vom oberen Bildschirmrand Ihres Android-Telefons und wählen Sie Android System aus dem Dropdown-Menü. Zapfhahn USB lädt dieses Gerät auf und dann wählen mehr Optionen. Hier können Sie wählen Dateien übertragen Auf deinem telefon

Schritt 3Wenn Sie die Hauptoberfläche von Android File Transfer aufrufen, werden dort alle Dateitypen auf Ihrem Telefon angezeigt. Jetzt können Sie bestimmte Dateien auswählen, die Sie übertragen möchten.

Mit dieser Methode können Sie problemlos Dateien von einem Android-Telefon auf einen Mac kopieren. Ebenso dürfen Sie Daten vom Mac auf Ihr Telefon kopieren. Auf diese Weise können Sie problemlos Dateien von Android auf Android übertragen.

Es ist eine einfache und effektive Möglichkeit, Android-Dateien auf dem Mac zu kopieren. Viele Nutzer haben sich jedoch beschwert Android File Transfer funktioniert nicht auf Mac. Die Wahrheit ist, viele Gründe werden dieses Problem verursachen. Wenn Sie mit demselben Problem konfrontiert sind, können Sie sich an andere auf dieser Seite freigegebene Lösungen wenden.

Teil 3. So synchronisieren Sie Dateien von Android zu Android mit dem Google-Konto

Wenn Sie ein iOS-Benutzer sind, können Sie alle Arten von iOS-Dateien wie Kontakte, Notizen, Fotos usw. problemlos zwischen iPhone, iPad und iPod übertragen. Über das Google-Konto können Sie auch Synchronisieren Sie Ihre Android-Daten zwischen Geräten auf ähnliche Weise. Die folgende Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Android-Dateien mit dem Google-Konto synchronisieren.

FoneLab HyperTrans
FoneLab HyperTrans

Übertragen Sie Daten von iPhone, Android, iOS, Computer an einen beliebigen Ort ohne Verluste.

  • Verschieben Sie Dateien zwischen iPhone, iPad, iPod touch und Android.
  • Importieren Sie Dateien von iOS nach iOS oder von Android nach Android.
  • Verschieben von Dateien vom iPhone / iPad / iPod / Android auf den Computer.
  • Speichern Sie Dateien vom Computer auf iPhone / iPad / iPod / Android.

Schritt 1Um Dateien von einem alten Android-Handy auf ein neues zu übertragen, sollten Sie zunächst alle erforderlichen Daten im Google-Dienst sichern. Sie können zu gehen Einstellungen app und finden Mein Konto Möglichkeit. Hier können Sie tippen Google und melden Sie sich in Ihrem Google Mail-Konto an.

Schritt 2Danach können Sie eine Liste der Dateitypen auf dem Bildschirm erhalten. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie auf ein anderes Telefon übertragen möchten. Tippen Sie dann auf Mehr Option und wählen Sie Backup und Reset. Dort können Sie alle nützlichen Dateien sichern.

Android-Daten sichern

Schritt 3Jetzt können Sie zu Ihrem neuen Android-Gerät wechseln und sich bei demselben Google-Konto anmelden. Sie können sich über das anmelden Einstellungen > Mein Konto.

Schritt 4Tippe auf deine Google-Konto und wählen Sie dann die Mehr Möglichkeit. Hier finden Sie eine Jetzt synchronisieren Option, tippen Sie darauf, um die Übertragung von Dateien von Android zu Android zu starten.

Android-Datei mit Google-Konto übertragen

Teil 4. Beste Weg, um große Dateien von Android auf Android Phone zu übertragen

Mit den oben beschriebenen Methoden können Sie problemlos viele Android-Dateien von einem Gerät auf ein anderes übertragen. Aber Sie müssen zugeben, dass sie alle einige Nachteile haben. Zum Beispiel hat das Bluetooth eine maximale Datenübertragungsgeschwindigkeit von 25 Mbit / s, Android File Transfer funktioniert möglicherweise nicht auf Ihrem Mac, und Google Account Way kostet zu viel Zeit.

In Anbetracht dessen teilen wir die letzte Überweisungsmethode für Sie. Hier empfehlen wir dringend die leistungsstarke Android-Datenübertragung, HyperTrans um Ihnen zu helfen, alle häufig verwendeten Daten von einem Android-Gerät auf ein anderes zu übertragen.

Schritt 1Laden Sie diese Android-Dateiübertragungssoftware kostenlos herunter, installieren Sie sie und führen Sie sie auf Ihrem Computer aus. Es bietet sowohl Windows- als auch Mac-Versionen an. Hier können Sie die richtige Version auswählen und auf den Download-Button doppelklicken, um sie schnell zu installieren. Beim ersten Aufrufen der Hauptoberfläche können Sie die auswählen Kostenlose Testversion um zum nächsten Schritt zu gelangen. Schließen Sie beide Android-Telefone an.

FoneLab HyperTrans
FoneLab HyperTrans

Übertragen Sie Daten von iPhone, Android, iOS, Computer an einen beliebigen Ort ohne Verluste.

  • Verschieben Sie Dateien zwischen iPhone, iPad, iPod touch und Android.
  • Importieren Sie Dateien von iOS nach iOS oder von Android nach Android.
  • Verschieben von Dateien vom iPhone / iPad / iPod / Android auf den Computer.
  • Speichern Sie Dateien vom Computer auf iPhone / iPad / iPod / Android.
Starten Sie Hypertrans

Danach müssen Sie die UBS Debugging Modus auf Ihrem Telefon. HyperTrans bietet Ihnen detaillierte Anweisungen auf dem Bildschirm, die Sie dabei unterstützen.

USB Fehlerbehebungsmodus

Schritt 2Klicken Sie auf die Handy-Modell Klicken Sie oben in der Mitte der Benutzeroberfläche auf, um Ihr altes Telefon als Quellgerät festzulegen. Einige grundlegende Informationen zu diesem Gerät werden in der Benutzeroberfläche angezeigt.

Verbinden Sie Samsung mit dem PC

Schritt 3Jetzt können Sie bestimmte Daten für die Übertragung auswählen. Sie können im linken Bereich auf Datentypen wie Fotos, Kontakte, Nachrichten, Musik usw. klicken und dann im rechten Vorschaufenster Dateien auswählen.

Schritt 4Nachdem Sie alle Android-Dateien ausgewählt haben, die Sie an ein anderes Telefon senden möchten, klicken Sie auf Telefon Symbol, um den Vorgang zu starten. Sie können auch auf das Computersymbol klicken, um Android-Dateien sichern auf Ihrem Computer.

Nachdem Sie diesen Beitrag gelesen haben, können Sie effektive 4-Lösungen zum Übertragen von Dateien von Android auf Android erhalten. Sie können Ihre bevorzugte Methode auswählen, um Ihre Android-Daten auf ein anderes Gerät zu kopieren. Hinterlassen Sie uns eine Nachricht im Kommentar, wenn Sie noch Fragen haben.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil