Wiederherstellen von Textnachrichten - So finden Sie gelöschte Textnachrichten auf Android

Boeyaktualisiert von Boey Wong / 03. Februar 2021, 09:15 Uhr

Heute wollte ich einige wichtige Textnachrichten auf meinem Android-Handy sperren, um sie zu speichern. Leider habe ich sie durch Fehlbedienung gelöscht. Ich habe keine Backups für sie, weil ich nicht weiß, wie das geht. Ich frage mich, wie es geht Android-SMS sichern auf den Computer und gelöschte Textnachrichten von Android-Handy wiederherstellen? Bitte helfen Sie, danke!

Man gewöhnt sich nie an diesen Moment, in dem man merkt, dass sehr wichtige Nachrichten oder Threads versehentlich gelöscht wurden.

Heißt das, Sie haben keine Chance, sie wiederzufinden?

Absolut nicht,

Alles, was wir gelöscht haben, einschließlich SMS-Nachrichten, bleibt so lange hängen, bis der Speicherplatz frei ist, um andere Daten zu speichern. Wenn Sie eine Datei wie SMS in den Papierkorb werfen, wird sie nicht wirklich vom System gelöscht, oder zumindest nicht sofort. Ihr Gerät markiert diese Datei einfach als inaktiv.

Das heißt, es wird unsichtbar und ersetzbar gemacht. Da es durch neue Daten überschrieben wird, wird es dauerhaft gelöscht.

Verwenden Sie Ihr Gerät also nicht und gehen Sie schnell vor dem automatischen Update vor, wenn Sie auf Datenverlust stoßen.

Ich möchte eine Methode mit Ihnen teilen, die Ihr Problem lösen kann. Ein SMS-Sicherungs- und Wiederherstellungsprogramm ist die beste Lösung.

Anleitung

Führerliste

1. Wiederherstellen gelöschter Nachrichten mit FoneLab Android Data Recovery

FoneLab Android Datenrettung kann gelöschte Textnachrichten, Fotos, Kontakte, Videos, Musik, Dokumente usw. wiederherstellen.

Außerdem,

Es ist auch ein gutes Backup-Tool. Nachrichten können wiederhergestellt und im HTML- oder CSV-Format auf dem Computer gespeichert werden. Sie können die kostenlose Testversion mit Vorschaufunktion herunterladen, damit Sie sehen können, ob Ihre gelöschten Daten gefunden wurden oder nicht.

FoneLab für Android
FoneLab für Android

Mit FoneLab für Android können Sie verlorene / gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, Anruflisten und weitere Daten von Ihrer SD-Karte oder Ihrem Gerät wiederherstellen.

  • Stellen Sie Fotos, Videos, Kontakte, WhatsApp und weitere Daten mühelos wieder her.
  • Vorschau der Daten vor der Wiederherstellung.
  • Android-Telefon- und SD-Kartendaten sind verfügbar.

Schritt 1 Starten Sie das Programm auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr Telefon über ein USB-Kabel mit dem Computer. Wählen Android Data Recovery auf der Schnittstelle. Haben Sie keine Angst davor, dass Daten von Ihrem Telefon veröffentlicht werden. Das Programm speichert Ihre Daten nicht für den gesamten Vorgang.

Wählen Sie Android Datenrettung

Schritt 2 Die Software erkennt Ihr Android-Telefon nur, wenn Sie dies zulassen. Wenn der USB-Debugging-Modus auf Ihrem Telefon geöffnet ist, wird auf dem Telefonbildschirm eine Popup-Nachricht angezeigt, für die eine Erlaubnis erforderlich ist. Andernfalls müssen Sie den USB-Debugging-Modus aktivieren, um fortfahren zu können. Die Bildschirmanweisungen von FoneLab zeigen Ihnen, wie Sie es aktivieren, abhängig von der Android-Version Ihres Telefons.

Für Android 2.3 oder früher: Gehen Sie zu Einstellungen - Entwicklung - USB Debugging.

Für Android 3.0 - 4.1: Navigieren Sie zu Einstellungen - Entwickleroptionen - USB Debugging.

Für Android 4.2 oder höher: Tippen Sie auf Einstellungen - Über Telefon. Klicken Sie dann auf die Registerkarte Build number for 7 times, bis die Meldung "Sie befinden sich im Entwicklermodus" angezeigt wird. Dann gehe zurück zu Einstellungen - Entwickleroptionen - USB Debugging.

USB Debugging

Schritt 3 Wählen Sie die wiederherstellbaren Inhalte. Wenn Sie nur Nachrichten abrufen möchten, aktivieren Sie diese Option Nachrichten und NachrichtenanhängeDies kann Ihnen einige Zeit beim Scannen sparen.

Wählen Sie die wiederherzustellenden Daten aus

Schritt 4 Das Programm muss berechtigt sein, weitere gelöschte Dateien zu scannen. Deshalb solltest du Erlauben / gewähren / autorisieren Die Anfrage wird auf dem Telefonbildschirm angezeigt. Klicken Wiederholen Wenn nicht, antworten Sie auf Ihrem Telefon.

USB Debugging

Schritt 5 Sie können eine Vorschau der Details der wiederherstellbaren Texte anzeigen. Wählen Sie diejenigen aus, die Sie zurückholen möchten, und klicken Sie auf Erholen um Textnachrichten auf dem Computer zu speichern.

Android-Daten wiederherstellen

Das ist es!

Wie ist dieses SMS-Wiederherstellungsprogramm? Erstaunlich, nicht wahr?

Zögern Sie nicht, diese Software zu haben, sie ist lebenslang aktualisiert und funktioniert unter Windows und Mac!

2. Tipps, die es wert sind, vor der Durchführung der Nachrichtenwiederherstellung ausprobiert zu werden

Zunächst sollten Sie überprüfen, ob die relevanten Daten, die Sie benötigen, bereits an anderer Stelle aufbewahrt wurden. Beispielsweise werden Termine manchmal automatisch zu Ihrem Kalender hinzugefügt, und Fotos werden manchmal automatisch in der Galerie-App Ihres Telefons gesichert.

Wenn Sie ständig mit der Person in Kontakt stehen, deren Nachrichten Sie verloren haben, wird die Konversation möglicherweise auf ihrem Telefon gespeichert und an Sie weitergeleitet. Erklären Sie einfach die Situation und bitten Sie sie, die relevanten Nachrichten an Sie weiterzuleiten.

Wenn alles andere fehlschlägt und Sie Ihre Textnachrichten gesichert haben bevor Sie sie mit einer Backup-App wie Android Datensicherung & Wiederherstellungkönnen Sie versuchen, Nachrichten oder sogar Ihr gesamtes Telefon aus dem Backup wiederherzustellen.

Wenn diese Tipps nicht funktionieren, wenden Sie sich nur an die oben erwähnte Android-Wiederherstellungssoftware.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil