FoneLab > Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung
Über Aiseesoft
Lernen Sie FoneLab kennen

Policy

Aiseesoft Studio nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem ​​Zweck erhoben werden.

Website

Sie können die meisten Bereiche der Aiseesoft FoneLab-Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Aiseesoft protokolliert den Domainnamen, die IP-Adresse und den Browsertyp unserer Website-Besucher nur in unregelmäßigen Abständen über unsere Webserver-Protokolldateien und Analysetools. Wir verwenden diese Informationen, um den globalen Zugriff auf unsere Website zu protokollieren.

Für bestimmte Funktionen bitten wir Sie, Aiseesoft bestimmte Informationen zur Verfügung zu stellen, damit es ordnungsgemäß funktioniert. Sie können jederzeit entscheiden, ob Sie mit einer Anweisung fortfahren möchten, in der Sie zur Eingabe von Informationen aufgefordert werden. In einigen Fällen können Sie einen bestimmten Schritt im Prozess nicht ausführen, wenn Sie die angeforderten Informationen nicht bereitstellen möchten. Zum Beispiel werden wir in folgenden Fällen nach persönlichen Informationen fragen:

Wenn Sie eine Bestellung über unseren Online-Shop aufgeben, werden Sie gebeten, die für die Bearbeitung der Bestellung erforderlichen Informationen anzugeben. Dies kann Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Kreditkartennummer oder Ihre Bankverbindung umfassen.

Wenn Sie einen Newsletter abonnieren. Wenn Sie sich für einen Newsletter angemeldet haben und ihn nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn jederzeit über die in der E-Mail angegebene Abmeldeoption abbestellen oder uns eine E-Mail mit den unten angegebenen Kontaktinformationen senden.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder in Ihrem Browser gespeichert werden. Cookies werden in Ihrem Browser geladen, wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung zum ersten Mal nutzen. Cookies enthalten keine persönlichen Informationen. Wir können Cookies verwenden, um den von Ihnen verwendeten Browser zu identifizieren, damit unsere Website ordnungsgemäß angezeigt wird. Wir verwenden an verschiedenen Stellen unserer Website Cookies, um Ihren Besuch auf der Aiseesoft-Website zu dokumentieren und ein effizienteres Website-Design zu ermöglichen. Wenn Sie nicht möchten, dass Aiseesoft oder eine andere Person Cookies verwendet, können Sie die Cookie-Installation über Ihre Browsereinstellung deaktivieren. Sie haben auch die Möglichkeit, Cookies jederzeit von der Festplatte Ihres Computers zu löschen. In diesem Fall können Sie möglicherweise einige Funktionen unserer Website, Produkte und Dienste nicht nutzen.

Analytics-Tools von Drittanbietern

Google Analytics

Wir verwenden die folgenden Analysetools von Drittanbietern, um Ihre Interaktion mit unserer Website und die Verwendung unserer Produkte / Dienstleistungen besser zu verstehen. Unser oberstes Ziel ist es, eine benutzerfreundlichere Erfahrung für Sie zu schaffen:

Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies, um eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Vorher wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch gekürzt und anonymisiert, wenn Sie sich in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum befindet. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Anonymisierung stellt sicher, dass Ihre IP-Adresse nicht auf Sie zurückgeführt werden kann. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für Aiseesoft zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich ausdrücklich mit der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie haben auch die Möglichkeit zu verhindern, dass Google durch Cookies erzeugte Daten und Daten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) erfasst und verarbeitet, indem Sie ein von Google bereitgestelltes Browser-Plugin herunterladen und installieren. Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie hier hier.

eCommerce

Aiseesoft verwendet sichere Server, die von SHAREit, 2Checkout und anderen 3rd-Kreditkartenprozessoren gehostet werden und die die gesamten persönlichen Daten des Kunden, einschließlich Name, Adresse, Kreditkartennummer, Ablaufdatum der Kreditkarte usw., verschlüsseln, bevor sie an uns gesendet werden. Die Verschlüsselung verhindert die böswillige Verwendung Ihrer persönlichen Daten.

Sie können uns helfen, indem Sie auch Vorkehrungen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten treffen, wenn Sie im Internet sind. Ändern Sie Ihre Kennwörter häufig mit einer Kombination aus Buchstaben und Zahlen und stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren Webbrowser wie Safari verwenden.

Zur Sicherung Ihrer Daten bei der Übertragung verwenden wir bei Bedarf die Secure Sockets Layer-Software (SSL). Diese Software verschlüsselt die von Ihnen übermittelten Informationen.

Dies gilt natürlich auch für Kreditkartenzahlungen. Die Kreditkarteninformationen werden nur zwischengespeichert und nach Übergabe an den jeweiligen Zahlungsanbieter gelöscht

Es ist wichtig, dass Sie Vorkehrungen gegen den unbefugten Zugriff auf Ihr Kennwort und Ihren Computer treffen. Wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen, sollten Sie daran denken, sich nach jeder Sitzung abzumelden.

2Checkout

Agile eCommerce-Plattform für den Verkauf von Online-Software, auf die sich Software- und Software-as-a-Service-Unternehmen verlassen, um Produkte über jeden Kanal und jedes Modell zu verkaufen. Aiseesoft FoneLab verwendet 2Checkout, um ein genau definiertes, nahtloses Bestell- und Supporterlebnis zu bieten.

Teilt es

Shareit® ist ein System zur Steigerung der Beliebtheit von Apps durch die Nutzung von Referenzvorteilen. Es arbeitet mit einem einfachen und äußerst kostengünstigen Affiliate-Marketing-System, das für die Benutzer keine Kosten verursacht. Aiseesoft FoneLab verwendet SHAREit, um Ihnen den Kauf von Produkten zu erleichtern.

Sie können Ihre Daten jederzeit löschen lassen. Wir verwenden Ihre Daten nur zur Abwicklung Ihrer Bestellung, dh es werden nur Informationen erhoben und verarbeitet, die implizit für eventuelle Rückerstattungsansprüche erforderlich sind.

Softwareinstallation und Aktivierung

Die Aktivierung, Testverlängerung und Entsperrung freier Software erfolgt durch eine Aktivierungsroutine beim Programmstart. Für diesen Vorgang sind eine gekaufte E-Mail-Adresse und ein Lizenzschlüssel erforderlich. Für die Aktivierung einer Vollversion der Software ist eine aktive Internetverbindung erforderlich. Während des Vorgangs wird eine Verbindung zu einem Lizenzserver hergestellt und eine Gültigkeitsprüfung durchgeführt. Ungültige Lizenzen / Lizenzschlüssel oder Schlüssel, die mehrfach verwendet wurden, führen zur Anzeige eines Lizenzierungsfehlers im Programm, der nach erfolgreicher Aktivierung des Programms verschwindet. Die Gültigkeit einer Produktlizenz wird in regelmäßigen Abständen automatisch online überprüft.

Die folgenden Informationen werden übertragen, wenn Sie ein Programm mit einem Lizenzschlüssel aktivieren:

Der Lizenzschlüssel

Eine Prüfsumme

Der Produktcode

Die Versionsnummern

Rückkehr und Rückerstattung-Politik

Aiseesoft Studio verspricht, dass wir die Interessen unserer Kunden stets in den Vordergrund stellen. Aiseesoft schätzt jeden Kunden und arbeitet hart daran, seinen Kunden ein angenehmes Erlebnis mit den Produkten und Dienstleistungen von Aiseesoft zu bieten. Die Aiseesoft-Software bietet eine kostenlose Testversion, damit Kunden diese vor dem Kauf testen können. All dies hilft Kunden, eine fundierte Kaufentscheidung zu treffen und zu vermeiden, das falsche Produkt für ihre Bedürfnisse zu kaufen.

Teil eins:

Wenn Sie sich in einer der folgenden Situationen befinden, bieten wir eine bedingungslose Rückerstattung an.

Rückerstattungsanforderung durch den Kauf verursacht:

1. Kaufen Sie versehentlich ein falsches Produkt und dann sofort das richtige Produkt von unserer Firma. Wir erstatten den falschen Kauf, wenn Sie es benötigen.

2. Kaufen Sie dasselbe Produkt zweimal zur selben Zeit und haben Sie keinen Willen, ein anderes Produkt umzutauschen. Wir erstatten einen davon.

Rückerstattungsanforderung aufgrund der Registrierungsinformationen:

1. Registrierungsinformationen und Lizenzcode können aufgrund unseres Systemproblems nicht rechtzeitig an den Kunden gesendet werden, und die Verzögerung führt dazu, dass der Kunde keine wichtige und sofortige Konvertierung durchführen kann. Darüber hinaus benötigt der Kunde die Software nicht mehr. Nach Bestätigung all dieser Situationen führen wir auf Wunsch eine Rückerstattung durch.

2. Aus irgendeinem Grund werden falsche Registrierungsinformationen an den Kunden gesendet, weshalb der Kunde keine wichtige und sofortige Konvertierung durchführen kann. Darüber hinaus benötigt der Kunde die Software nicht mehr. Nach Bestätigung all dieser Situationen führen wir auf Wunsch eine Rückerstattung durch.

Rückerstattung anforderung verursacht durch produkt problem:

1. Wenn in unserem Produkt schwerwiegende Fehler auftreten, die den normalen Gebrauch des Kunden beeinträchtigen, werden wir die Rückerstattung nach Bestätigung dieses Problems durch unser Support-Team durchführen.

2. Wenn der Kunde ein falsches Produkt kauft oder das gekaufte Produkt aufgrund der falschen oder verschwommenen Produktbeschreibung auf unserer Website einige Kundenanforderungen nicht erfüllen kann, tauschen wir einen falschen Kauf gegen den Kauf aus, der Ihren Anforderungen zuerst entsprechen kann. Wenn der Kunde auf einer Rückerstattung besteht, werden wir die Rückerstattung durchführen.

Rückerstattung Hinweis:

Da es sich bei unserem Produkt um virtuelle Software handelt, können wir den Registrierungscode nach dem Absenden nicht mehr zurückerhalten. Wir wissen auch nicht, ob der Kunde den Registrierungscode verwendet oder nicht. Wenn der Kunde auf einer Rückerstattung besteht, ziehen wir 20% des Kaufpreises als Gebühr ab. Danke für Ihr Verständnis.

Zweiter Teil:

Wenn Sie sich in einer der folgenden Situationen befinden, können wir Ihnen keine Rückerstattung leisten.

Rückerstattungsanforderung durch den Kauf verursacht:

1. Da wir die Zahlungsplattform eines Drittanbieters verwenden, um den Kauf durchzuführen, können wir nicht bestätigen, ob der Karteninhaber die Kreditkarte zum Kauf verwendet. Aus diesem Grund empfehlen wir Kreditkarteninhabern, die Karte gut aufzubewahren und die Wahrscheinlichkeit einer unbefugten Verwendung der Kreditkarte zu verringern. In diesem Fall werden normalerweise keine Rückerstattungen vorgenommen. Wenn der Kunde auf einer Rückerstattung besteht, werden wir unsere Drittanbieter-Zahlungsplattform bitten, sich mit dem Problem zu befassen, und der Kunde muss entsprechende Nachweise erbringen.

2. Wenn der Kunde ein falsches Produkt von unserer Website kauft und dann ein sogenanntes korrektes Produkt von einem anderen Unternehmen kauft, wird keine Rückerstattung durchgeführt.

Rückerstattungsanforderung aufgrund der Registrierungsinformationen:

Die fehlgeschlagene Registrierung von Software wird durch eine fehlerhafte Ausführung des Kunden verursacht. Die Registrierungsinformationen haben sich als gültig erwiesen. Wir werden keine Rückerstattung durchführen, wenn der Kunde dies wünscht.

Rückerstattung anforderung verursacht durch produkt problem:

1. Der Kunde möchte geschützte Dateien konvertieren, die bei iTunes oder an einem anderen Ort gekauft wurden, aber unser Produkt kann diese Anforderung nicht erfüllen. Wir werden keine Rückerstattung vornehmen, wenn der Kunde dies wünscht, da wir dies auf unserer Website bereits deutlich vermerkt haben.

2. Weder die Produkteinführung auf unserer Website gelesen noch das Produkt vor dem Kauf ausprobiert, haben die Kunden gedacht, dass das Produkt seinen Anforderungen entsprechen kann, und haben festgestellt, dass das Produkt seinen Anforderungen nicht gerecht wird. In diesem Fall wird keine Rückerstattung durchgeführt, wenn der Kunde dies wünscht.

3. Der Kunde erwirbt ein falsches Produkt, das von seinem Computer-Betriebssystem nicht unterstützt wird, z. B. wenn ein Mac-Benutzer eine Windows-Version erwirbt. Wenn wir ähnliche Software für das richtige Betriebssystem haben, möchten wir das Produkt für den Kunden austauschen. Andernfalls kann die Rückerstattung leider nicht ausgeführt werden.

4. Der Kunde kauft ein falsches Produkt von unserer Partnerwebsite oder das gekaufte Produkt kann aufgrund der falschen oder verschwommenen Produktbeschreibung auf der Partnerwebsite einige Kundenbedürfnisse nicht erfüllen. Wir führen keine Rückerstattung durch, wenn der Kunde dies wünscht. Der Kunde muss sich an den Partner wenden, bei dem das Produkt gekauft wurde, um nach einer Lösung zu suchen.

Rückerstattungsanforderung erfolgt lange nach dem Kauf:

Da wir die Zahlungsplattform eines Drittanbieters verwenden, um den Kauf durchzuführen, gilt für einige Plattformen eine zeitliche Beschränkung für die Rückerstattung. Wenn der Kunde ein Produkt länger als 90 Tage kauft, wird keine Rückerstattung durchgeführt, unabhängig davon, aus welchem ​​Grund eine Rückerstattung erforderlich ist. Hoffe du kannst das verstehen.

Andere

Schutz von Aiseesoft und Dritten: Wir werden Konten und personenbezogene Daten von Kunden offenlegen, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn die Offenlegung zur Durchsetzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder anderer Vereinbarungen oder zum Schutz unserer Rechte oder der Rechte von Aiseesoft erforderlich ist Dritte. Dies schließt den Datenaustausch mit Unternehmen ein, die auf die Verhinderung und Minimierung des Risikos von Verstößen und Kreditkartenbetrug spezialisiert sind. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in diesem Zusammenhang keine Daten zu wirtschaftlichen Zwecken an Unternehmen weitergegeben werden, die dieser Datenschutzerklärung widersprechen.

Mit Ihrer Einwilligung: In allen anderen Fällen werden wir Sie darüber informieren, ob personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben werden sollen, und Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Einwilligung zu erteilen.

Copyright © 2019 Aiseesoft Studio. Alle Rechte vorbehalten.