Was Sie tun können, wenn das Samsung-Telefon eingefroren ist und nichts mehr tut

Lisa Ou

30. Oktober 2019 Gepostet von Lisa Ou

Dieser Artikel teilt 5 Möglichkeiten mit ein Samsung-Handy auftauen. Samsung Galaxy Phones verfügen über anständige Hardwarespezifikationen, sind jedoch nicht frei von Problemen und Fehlern. In der Tat ist das größte Problem, dass Samsung-Handy immer wieder friert. Diese Art von Problem war schon immer bei fast allen Samsung-Geräten gleich. Wenn Sie ein Samsung-Telefon verwenden, tritt das Problem auf, dass sich die Leistung Ihres Telefons durch Einfrieren und Verzögerungen wie bei vielen anderen Benutzern verschlechtert. Keine Panik und Sie können herausfinden, was Sie tun sollten, wenn das Problem auftritt.

Was Sie tun können, wenn das Samsung-Telefon eingefroren ist und nichts mehr tut

Teil 1: Warum friert das Samsung-Telefon ein?

Es gibt viele Gründe, warum Ihr Samsung Galaxy-Handy oder -Tablet hängen bleibt und einfriert. Einige der möglichen Ursachen sind:

  1. Touchwiz. Es ist bekannt, dass auf Samsung-Handys Android ausgeführt wird. Touchwiz ist die Touchscreen-Oberfläche, die Samsung auf dem Smartphone verwendet, um das Nutzungsgefühl zu verbessern. Ihr Samsung-Telefon oder -Tablet wird dadurch jedoch eingefroren, da der Arbeitsspeicher überlastet wird.
  2. Zu viele Widgets und Funktionen. Sie entladen Ihren Akku und verlangsamen auch Ihr Telefon.
  3. Schwere Apps. Dank Apps werden die meisten Apps nach dem Schließen im Hintergrund ausgeführt. Das belastet den Telefonprozessor sehr.
  4. Begrenzter RAM. Das Samsung-Handy hat keinen großen RAM-Speicher und hängt daher viel. Kleine RAW-Dateien können nicht zu viele Vorgänge gleichzeitig verarbeiten. Sie müssen Multitasking vermeiden. Andernfalls wird das Samsung-Telefon S6 oder andere Modelle eingefroren.

Teil 2. 5-Methoden zum Auftauen eines Samsung-Handys

Wie Sie sehen können, kann das Problem, dass das Samsung-Telefon einfriert, durch verschiedene Softwareprobleme verursacht werden. Selbst wenn Sie nicht verstehen, warum Ihr Telefon eingefroren ist, können Sie es anhand der folgenden Lösungen wieder einfrieren.

Lösung 1: Wiederherstellungsdaten von eingefrorenem Samsung-Telefon

Für Durchschnittsbürger ist es schwierig, das Samsung-Handy manuell wieder einzufrieren. Ab diesem Punkt empfehlen wir FoneLab Broken Android DatenextraktionDies ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie Softwareprobleme beheben und Ihre Dateien wiederherstellen können, auch wenn Ihr Telefon einfriert und nicht mehr reagiert.

  1. Entsperren Sie Samsung-Handys und -Tablets mit einem Klick.
  2. Extrahieren Sie Daten von einem eingefrorenen Android-Handy auf Ihren Computer.
  3. Unterstützt eine Vielzahl von Datentypen, einschließlich Fotos, Videos, Anruflisten usw.
  4. Beheben Sie verschiedene Softwareprobleme, z. B. in bestimmten Modi.
  5. Schützen Sie die vorhandenen Daten auf Ihrem Samsung-Telefon sicher.

Kurz gesagt, es ist der einfachste Weg, das Samsung-Telefon freizugeben und Ihre Daten und Dateien wiederherzustellen.

Holen Sie sich das kaputte Android-Datenrettungsprogramm

Laden Sie die defektes Android-Wiederherstellungstool und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Schließen Sie dann Ihr eingefrorenes Samsung-Telefon mit einem USB-Kabel an den Computer an und starten Sie die Software. Wählen Defekte Android-Datenextraktion.

defekte Android-Handy-Datenextraktion

Klicken Sie auf die Start Klicken Sie auf die Schaltfläche im linken Bereich, um mit dem Extrahieren von Daten zu beginnen. Wählen Sie dann im Infofenster den Namen und das Modell Ihres Geräts aus und klicken Sie auf Schichtannahme Taste. Befolgen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr eingefrorenes Telefon wie Samsung S7 in das Telefon zu legen Download-Modus. Die Software repariert dann Ihr Telefon, nachdem Sie das Wiederherstellungspaket heruntergeladen haben.

Wählen Sie den Status

Nach dem Auftauen werden Sie zur Wiederherstellungsoberfläche weitergeleitet. Zeigen Sie eine Vorschau der gewünschten Elemente an, überprüfen Sie sie und klicken Sie auf Erholen Taste, um wichtige Daten wiederherzustellen. Sie sind Ihr Samsung-Handy.

Paket herunterladen

Lösung 2: Neustart des Samsung-Telefons erzwingen

Neustart von Samsung erzwingen kann viele häufig auftretende technische Fehler beheben, darunter das Einfrieren von Samsung-Handys oder -Tablets oder Neustartschleife Samsung. Darüber hinaus ist das Verfahren nicht sehr schwierig.

Neustart des Samsung-Telefons erzwingen

Halten Sie die Leistung und Lautstärke runter Tasten auf Ihrem Samsung-Handy gleichzeitig. Ungefähr 7 Sekunden später startet das eingefrorene Samsung-Telefon neu und funktioniert normal.

Lösung 3: Deinstallieren Sie Apps im abgesicherten Modus

Wie bereits erwähnt, können große Apps zum Einfrieren des Samsung-Telefons führen. Sie können es jedoch im abgesicherten Modus beheben.

Samsung Safe-Modus

Halten Sie die Taste gedrückt Leistung Taste drücken, bis der Bildschirm zum Herunterfahren angezeigt wird.

Auswählen Ausschalten und halten Sie die Leistung Taste. Tippen Sie auf, wenn Sie dazu aufgefordert werden Ja um in den abgesicherten Modus zu gelangen.

Tippen Sie nun tief auf die App, die dazu führt, dass Ihr Telefon eingefroren ist, und deinstallieren Sie sie. Machen Sie dasselbe mit anderen unerwünschten Apps.

Starten Sie anschließend Ihr Samsung-Telefon im Standardmodus neu, um zu überprüfen, ob das Problem behoben ist.

Lösung 4: App-Einstellungen zurücksetzen

Das Zurücksetzen der App-Einstellungen ist eine weitere effiziente Möglichkeit, das Problem zu beheben Android-Handy wird eingefroren. Sie können es mit den folgenden Schritten tun.

App-Einstellungen zurücksetzen

Erzwingen Sie einen Neustart Ihres Samsung-Telefons, um den eingefrorenen Bildschirm Ihres Samsung-Telefons zu entfernen.

Um zu vermeiden, dass Ihr Samsung-Telefon erneut einfriert, führen Sie den Befehl aus Einstellungen App aus der App-Leiste und tippen Sie auf Anwendung or Apps. Geh zum Alles Registerkarte, um alle Apps auf Ihrem Samsung-Handy anzuzeigen

Tippen Sie auf die Menü Option auswählen App-Einstellungen zurücksetzenund tippen Sie dann auf Apps zurücksetzen wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie Ihr Samsung-Telefon neu und der eingefrorene Bildschirm verschwindet.

Lösung 5: Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen im Wiederherstellungsmodus

Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist die ultimative Lösung, um ein Samsung-Telefon wieder einzufrieren. Das Telefon wird auf den Werksstatus zurückgesetzt und verschiedene Softwareprobleme, einschließlich des eingefrorenen Bildschirms, werden behoben.

Daten löschen

Runter halten Volume Up + Leistung + Startseite Tasten zur gleichen Zeit.

Lassen Sie die Tasten los, wenn der Wiederherstellungsmodus angezeigt wird. Dann wähle Löschen von Daten / factory reset mit dem Volume Down und drücken Sie die Taste Leistung .

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie Ja und starten Sie die Wiederherstellung der Werkseinstellungen Ihres Samsung. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Ihr Telefon wird neu gestartet und funktioniert normal.

Fazit

Anhand der obigen Freigabe sollten Sie verstehen, was Sie tun können, wenn ein Samsung-Telefon eingefroren ist. Um ein Samsung-Handy wieder einzufrieren, können Sie den üblichen Weg oder die One-Stop-Lösung wählen. FoneLab Broken Android Datenextraktion. Letzteres ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern auch für alle Samsung Galaxy-Geräte verfügbar. Noch mehr Probleme? Bitte notieren Sie diese im untenstehenden Bereich.

DisqusHinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil
FoneLab > Ressourcen > Was Sie tun können, wenn das Samsung-Telefon eingefroren ist und nichts tut

Copyright © 2021 FoneLab Studio. Alle Rechte vorbehalten.