So löschen Sie den Speicher Ihres iPad

Boeyaktualisiert von Boey Wong / 19. März 2021 14:20

Das iPad ersetzt nach und nach Desktop-Computer, da mehr Funktionen in das iPad integriert und mehr Apps zum iTunes Store hinzugefügt werden. Die Menschen nutzen das iPad eher für alltägliche Aufgaben wie Online-Shopping, Filme gucken, soziale Kommunikation oder sogar für geschäftliche Zwecke. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren iPad-Speicher vollständig leeren, wenn Sie Ihr iPad aus irgendeinem Grund verkaufen möchten, damit niemand auf Ihre darin gespeicherten privaten Daten zugreifen kann, auch wenn jemand versucht, gelöschte Daten mit einem Drittanbieter-Tool zu scannen Daten von Ihrem Gerät.

IPad löschen
Anleitung

Führerliste

1. Was ist vor dem Verkauf des iPad zu tun?

Daher zeigen wir Ihnen in diesem Artikel, wie Sie den iPad-Speicher gründlich und dauerhaft löschen können. Bitte denken Sie daran, dass Sie Ihr iPad sichern sollten, bevor Sie alles löschen. Sie können es über iTunes oder über iCloud sichern. Bitte beziehen Sie sich auf Wie sichert man ein iPhone? für weiteres Tutorial.

Dann empfehle ich eine iPad Cleaner App - FoneEraser für iOS iPad Speicher mit einem Klick und ohne wiederherstellbar zu reinigen. Diese Software ist leistungsstark genug, um alle Daten und Einstellungen von iPhone, iPad oder iPod touch dauerhaft zu löschen, ohne dass Ihre persönlichen Daten verloren gehen. Schauen wir uns zuerst die weiteren Funktionen an und folgen dann den Schritten, um Ihr iOS-Gerät zu löschen.

Hauptmerkmale

  1. Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod touch.
  2. Löschen Sie Textdateien, einschließlich Textnachrichten, iMessages, Kontakte, Anrufprotokolle, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen und Verlauf, vollständig.
  3. Bereinigen Sie Mediendateien wie Fotos, Videos, Audio, Musik, iBooks, iTunes U, Podcast, Fernsehsendungen, Klingeltöne, Hörbücher und Sprachnotizen gründlich.
  4. Unterstützt das gleichzeitige Löschen mehrerer iOS-Geräte, wodurch Sie viel Zeit sparen können.
  5. Bieten Sie drei Löschstufen an, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.
  6. Volle Unterstützung von Windows 10 und iOS 5 bis 10.
FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.

2. Ein-Klick-Anleitung zum Löschen des iPad-Speichers

Schritt 1Laden Sie das Programm kostenlos herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Sobald es fertig ist, wird es automatisch gestartet.

Verbinde iOS-Gerät

Schritt 2Schließen Sie Ihr iPad über ein USB-Kabel an den Computer an und geben Sie den Passcode auf Ihrem Gerät ein, falls es gesperrt ist. Tab Vertrauen auf dem Gerät für iOS 7 oder höher.

Vertrauen Sie Ihrem Computer

Schritt 3Die Software erkennt bald Ihr iPad. Wenn nicht, klicken Sie auf das Symbol rechts dahinter Gescheitert.

Gerät erkennen

Schritt 4Wählen Sie eine Löschstufe (Niedrig, Mittel oder Hoch). High Level wird hier empfohlen.

Wählen Sie den Löschmodus

Schritt 5Nachdem Ihr Gerät verbunden ist, klicken Sie auf Start Klicken Sie auf, um den Löschvorgang zu starten, und klicken Sie dann auf Ja um den Vorgang zu bestätigen.

Klicken Sie auf Start

Schritt 6Warten Sie, bis der Löschvorgang abgeschlossen ist.

Beginnen Sie mit dem Löschen

Das ist es! Ziemlich einfach, oder? Daher ist es sehr wichtig, die oben genannten Schritte zu befolgen, bevor Sie daran denken, Ihr iOS-Gerät zu verkaufen. Mit diesem Ein-Klick-Verfahren kann in Zukunft niemand mehr Ihre sensiblen und privaten Daten wiederherstellen. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen haben, indem Sie einen Kommentar oder eine E-Mail an unser Support-Team senden support@fonelab.com.

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil