Wie man Speicherplatz auf dem iPhone freigibt

Boeyaktualisiert von Boey Wong / 23. Februar 2021, 10:00 Uhr

Vielen iPhone-Besitzern fällt es schwer, mit so wenig iPhone-Speicherplatz zurechtzukommen, selbst mit 32GB oder mehr. Es ist wirklich ärgerlich, die Meldung zu erhalten, dass nicht genügend Speicherplatz verfügbar ist, wenn Sie versuchen, ein Foto aufzunehmen oder eine App herunterzuladen. Im Gegensatz zu vielen Android-Handys, mit denen Sie mehr Speicher durch SD-Karten oder Micro-SD-Karten erweitern können, sind die Handys von Apple begrenzt.

Die größten Speicherschweine sind normalerweise Fotos und Videos, die fast den gesamten Speicherplatz einnehmen können, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Natürlich können Sie einige Bilder und Videos löschen, um einen Stau zu vermeiden. Dies ist jedoch keine langfristige Lösung, wenn Sie ständig die fürchterliche Warnung erhalten, dass nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung steht. Sie müssen mehr Tricks ausgraben, um Ihr iPhone oder iPad aufzuräumen. Hier in diesem Beitrag zeigen wir Ihnen einige nützliche Tipps zum Aufräumen des iPhone-Speichers.

Anleitung

Führerliste

Tipp 1: Überprüfen Sie Ihren Speicher

Überprüfen und verwalten Sie zunächst den Speicher auf dem iPhone, indem Sie auf gehen Einstellungen - Allgemeines - Lagerung & Nutzung - Speicherplatz verwaltenDann sehen Sie im Detail, welche Apps den meisten Platz einnehmen.

IPhone-Speicher verwalten

Tipp 2: Alte Nachrichten löschen

Möglicherweise wissen Sie nicht, dass Ihr iPhone alle von Ihnen gesendeten und empfangenen Texte für immer speichert! Benötigen Sie diese alten Nachrichten nicht? Zu Speicher auf dem iPhone löschen, Zu gehen Einstellungen - Nachrichten und scrollen Sie nach unten, bis Sie sehen Message Verlauf. Zapfhahn Nachrichten behalten und ändern Für immer zu 30 Tage or 1 Jahr nach Ihrem Bedarf. In einer Popup-Nachricht werden Sie aufgefordert, ältere Nachrichten zu löschen. Tippen Sie auf Löschen fortfahren.

Lösche alte Nachrichten

Tipp 3: Löschen Sie nicht mehr benötigte Apps

Das Löschen von Anwendungen, die Sie nicht mehr verwenden, spart ebenfalls viel Speicherplatz. Sie können eine App auf dem Startbildschirm löschen, indem Sie auf das Symbol tippen und es gedrückt halten und warten, bis es wackelt. Dies bedeutet, dass Sie sich im Bearbeitungsmodus befinden. Tippen Sie dann auf das X in der linken Ecke, um die App zu deinstallieren.

Tipp 4: Schalten Sie Photo Stream aus

Obwohl die in Ihren Fotostream hochgeladenen Fotos nicht die volle Auflösung haben, beanspruchen sie viel Platz auf Ihrem iPhone. Wenn Sie die Fotostream-Funktion nicht aktivieren, können Sie auch Speicherplatz sparen. Gehe zu Einstellungen - Fotos und Kamera - Abschalten Meine Foto-Stream.

Fotostream nicht möglich

Tipp 5: Beenden Sie das doppelte Speichern von Fotos

Wenn Sie den HDR-Modus Ihres iPhones häufig verwenden, haben Sie wahrscheinlich festgestellt, dass Ihr Telefon automatisch zwei Fotos speichert: die HDR-Version und die normale Version. Gehe zu Einstellungen - Fotos und Kamera - Abschalten Behalte normales Foto um dies zu stoppen.

Speichern Sie keine doppelten Fotos

Tipp 6: Löschen Sie den Browser-Cache

Um Datenschutzverluste zu vermeiden und den Speicherplatz Ihres iPhones freizugeben, sollten Sie das Löschen Ihrer Browsing-Cookies von Zeit zu Zeit in Betracht ziehen. Um den Browser-Cache zu löschen, gehen Sie zu Einstellungen - Safari - Löschen Sie Verlaufs- und Websitedaten.

Aufräumen des iPhone-Speichers

Tipp 7: Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen mit einem Klick

Wenn Sie den Speicherplatz auf dem iPhone gründlich und schnell löschen möchten, können Sie einen zuverlässigen iPhone-Datenlöscher verwenden. FoneEraser für iOS dir zu helfen. Alle iOS-Inhalte und -Einstellungen werden gelöscht und können von keinem wiederhergestellt werden iPhone Datenwiederherstellung Werkzeuge. Bevor Sie dies tun, sollten Sie besser Backup iPhone zuerst zum Computer.

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.

Schritt 1Laden Sie das Programm kostenlos herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Sobald es fertig ist, wird es automatisch gestartet.

Verbinde iOS-Gerät

Schritt 2Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an den Computer an und geben Sie den Passcode auf Ihrem Telefon ein, falls dieser gesperrt ist. Tab Vertrauen auf dem Gerät für iOS 7 oder höher.

Vertrauen Sie Ihrem Computer

Schritt 3Die Software wird Ihr iPhone bald erkennen. Wenn nicht, klicken Sie auf das Symbol direkt dahinter Gescheitert.

Gerät erkennen

Schritt 4Wählen Sie eine Löschstufe (Niedrig, Mittel oder Hoch). High Level wird hier empfohlen.

Wählen Sie den Löschmodus

Schritt 5Nachdem Ihr Gerät verbunden ist, klicken Sie auf Start Klicken Sie auf, um den Löschvorgang zu starten, und klicken Sie dann auf Ja um den Vorgang zu bestätigen.

Klicken Sie auf Start

Schritt 6Warten Sie, bis der Löschvorgang abgeschlossen ist.

Beginnen Sie mit dem Löschen

So weit Sie sehen, gibt es viele Möglichkeiten, das iPhone zu reinigen, wenn der iPhone-Speicher voll ist. Einige Methoden können jedoch sehr lange dauern, FoneEraser kann den Vorgang vereinfachen und beschleunigen.

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil