So löschen Sie einen iCloud-Account auf dem iPhone

LisaGeschrieben von Lisa Ou / 05. Januar 2021, 09:00 Uhr

Ich habe Fotos, Kontakte, Dokumente und andere Daten mit meinem iCloud-Konto gespeichert und möchte das alte iPhone spenden, weil ich gestern ein neues gekauft habe. Wie kann ich mein iCloud-Konto vom alten iPhone entfernen? Vielen Dank!

Jeder iPhone-Benutzer hat ein eigenes iCloud-Konto und speichert viele verschiedene Daten darauf. Wie Fotos, Kontakte, Dateien, sogar persönliche Informationen. Wenn Ihr Gerät an einen Fremden weitergegeben wird, können Ihre auf iCloud gesicherten Daten verloren gehen. Wenn Sie dasselbe iCloud-Konto mit dem Familienmitglied oder anderen Personen verwenden, gehen Ihre Kontakte aus unbekannten Gründen verloren, Sie erhalten Nachrichten von unbekannten Personen und vieles mehr. Was Sie also tun sollten, bevor Sie Ihr iPhone recyceln oder spenden, ist: Sichern Sie Ihre iPhone-Daten auf dem Computer mit FoneTrans für iOSHiermit können Sie Daten zwischen Computer und Gerät verschieben.

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
Löschen Sie den iCloud Account auf dem iPhone
Anleitung

Führerliste

1. So löschen Sie einen iCloud-Account auf dem iPhone

Das Löschen eines iCloud-Kontos ist für einen iPhone-Benutzer wichtig, bevor das Gerät an andere Personen weitergegeben wird, um die Offenlegung von Daten zu verhindern. Es ist unerlässlich, das iPhone iCloud-Konto und andere persönliche Informationen zu löschen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Schritt 1Entsperren Sie Ihr iPhone und gehen Sie zu Einstellungen.

Schritt 2Tippen Sie oben auf den Namen Ihres Geräts.

Schritt 3Scrollen Sie nach unten, um das zu finden Ausloggen und tippe darauf.

Schritt 4Tippen Ausloggen noch zweimal zur Bestätigung.

Reinigen Sie das iPhone Safari

Schritt 5Tippen iCloud auf die apple ID Schnittstelle.

Schritt 6 Scrollen Sie nach unten, um zu zu gelangen Mein iPhone suchen.

Schritt 7Ausschalten Mein iPhone suchen.

Auf die obige Weise wird das iCloud-Konto nur vom iPhone gelöscht. Wenn Sie andere iPhone-Daten wie Cache-Daten, Dokumente und Einstellungen bereinigen möchten, können Sie einen iPhone-Datenlöscher auswählen, der Ihnen hilft. FoneEraser für iOS ist Ihnen hier sehr zu empfehlen. Es ist ein leistungsstarkes Programm, mit dem Sie sicherstellen können, dass Ihre gelöschten Daten nicht wiederhergestellt werden können. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass die Datenschutzinformationen, Fotos und mehr auf dem iPhone verloren gehen. Es gibt drei Ebenen, darunter High Level, Medium Level und Low Level. Jede Ebene entspricht dem Sicherheitsstandard. Außerdem können Sie Daten auf iPhone, iPad und iPod touch löschen. Bevor Sie Daten auf dem iPhone löschen, lesen Sie bitte Sichern Sie Ihre wichtigen Daten auf dem Computer.

Schritt 1Laden Sie die Software herunter und installieren Sie sie auf dem Computer.

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
Verbinde iOS-Gerät

Schritt 2Normalerweise wird es automatisch gestartet. Wenn nicht, doppelklicken Sie, um es auszuführen.

Vertrauen Sie Ihrem Computer

Schritt 3Schließen Sie Ihr iPhone oder iPad mit einem USB-Kabel an den Computer an und warten Sie, bis die Verbindung hergestellt ist.

Gerät erkennen

Schritt 4Wählen Sie aus den drei Ebenen die richtige Löschstufe. Das Hohes Level wird hier empfohlen, wenn Sie zuvor alle wichtigen Daten auf dem Computer gesichert haben.

Wählen Sie den Löschmodus

Schritt 5 Klicken Sie Start Klicken Sie rechts auf und dann auf Ja um es noch einmal zu bestätigen.

Klicken Sie auf Start Beginnen Sie mit dem Löschen

Oben erwähnter Weg mit FoneEraser für iOS Löschen Sie die Mediendateien, Junk-Dateien, Datenschutzeinstellungen und mehr von Ihrem iPhone oder iPad machen Sie Ihren Speicherplatz frei und verhindern Sie Datenlecks. Es ist eine gute Wahl für Sie Alle Inhalte auf dem iPhone löschen die einschließlich Ihres iCloud-Kontos.

2. So entfernen Sie iCloud Account auf dem Computer

Möglicherweise haben Sie versucht, sich in Ihrem iCloud-Konto auf dem Computer anzumelden, um Fotos zu speichern, Filme herunterzuladen und vieles mehr. Sie sollten Ihre eigenen Datenschutzinformationen immer schützen, indem Sie das Konto auf dem öffentlichen Computer löschen. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie das iCloud-Konto auf dem Computer bereinigen.

Schritt 1Öffnen Sie die iCloud-Software auf Ihrem Computer.

Schritt 2Klicken Sie auf die Ausloggen Schaltfläche in der linken unteren Ecke.

Wenn Sie iCloud dort verwenden, wo andere Personen leicht erreichbar sind, beachten Sie bitte, dass Sie das iCloud-Konto und andere Informationen löschen sollten, um Ihre persönlichen Informationen zu schützen. Wenn Sie Ihr iPhone oder iPad spenden oder recyceln möchten, müssen Sie lösche alle Daten gründlich. Download FoneEraser für iOS und probieren Sie es jetzt aus!

Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil