So setzen Sie das iPhone zurück

Lisa Ouaktualisiert von Lisa Ou / 19. März 2021 15:10

Meine Apps auf dem iPhone laufen langsam und werden manchmal plötzlich heruntergefahren. Ich weiß nicht was passiert ist. Ich habe diese Probleme gestern durch Surfen im Internet überprüft. Ich sollte mein Telefon rechtzeitig zurücksetzen. So setzen Sie das iPhone 6 zurück Ist es ein Kinderspiel?

Wenn Sie verschiedene Apps, Dateien und Einstellungen auf Ihrem iPhone haben und feststellen, dass es langsamer wird und sich manchmal plötzlich ausschaltet, können Sie wählen Setzen Sie Ihr iPhone zurück um diese Probleme für Sie zu lösen.

Auch wenn du willst iPhone von iCloud wiederherstellenmüssen Sie zuerst das iPhone zurücksetzen.

zurücksetzen iPhone

Es gibt einen effizienten Weg zu Setzen Sie Ihr iPhone zurück, lesen Sie bitte die folgenden Schritte.

Schritt 1Gehe auf Einstellungen.

Schritt 2Finden Allgemeines.

Schritt 3Scrollen Sie nach unten, um auf zu tippen Zurücksetzen.

Schritt 4Sie können hier fünf Optionen finden und die passende nach Ihren Bedürfnissen auswählen.

zurücksetzen iPhone

Bevor Sie Maßnahmen ergreifen, beachten Sie bitte die folgenden Tipps zu den oben genannten fünf verschiedenen Optionen.

Sie können auch lernen iPhone ohne Aktualisierung wiederherstellen.

Alle Einstellungen zurücksetzen: Einige Ihrer Einstellungen werden auf Werkseinstellungen zurücksetzen, einschließlich Allgemein, Bluetooth, WLAN-Netzwerk, Benachrichtigungen usw. Und es werden Ihre Daten auf dem iPhone oder iPad entfernt.

Löschen aller Inhalte und Einstellungen: Alle Einstellungen und Daten auf Ihrem iPhone werden gelöscht.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen: Wi-Fi-Netzwerke und -Kennwörter, Mobilfunkeinstellungen und VPN-Einstellungen, die Sie zuvor verwendet haben, werden entfernt.

Tastaturwörterbuch zurücksetzen: Leeren Sie den Tastaturwörterbuch-Cache Ihres iPhones oder iPads.

Zurücksetzen des Startbildschirmlayouts: Alle Ihre Apps auf Ihrem Startbildschirm werden neu angeordnet.

Standort und Datenschutz zurücksetzen: Stellen Sie die Standardeinstellungen für Speicherort und Datenschutz wieder her.

Bevor Sie alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone löschen, sollten Sie alle wichtigen Daten auf dem Computer sichern. Mit FoneTrans für iOS können Sie diese Dateien einfach und sicher verschieben.

Die oben beschriebene Methode hilft Ihnen beim Zurücksetzen der iPhone-Inhalte und -Einstellungen, kann jedoch nicht sicherstellen, dass die gelesenen Daten nicht wiederhergestellt werden können. Wenn Sie es recyceln oder spenden, können die Daten wie persönliche Informationen, Datenschutz und mehr mit einer professionellen Datenwiederherstellung von Drittanbietern wiederhergestellt werden. Wenn Sie Ihr iPhone oder iPad mit einer Garantie zurücksetzen möchten, lesen Sie in diesem Artikel die entsprechenden Anweisungen.

Obwohl Apple kein Tool zum Zurücksetzen des iPhone für Sie bereitstellt, müssen Sie sich keine Sorgen machen. FoneEraser für iOS ist unter diesen Umständen eine gute Wahl für den iPhone Data Eraser. Es ist ein richtiges Programm dazu Alle Einstellungen entfernen, Cache-Dateien, Apps, Dokumente und mehr dauerhaft und gründlich.

  1. Löschen Sie alle Textinhalte, Mediendateien, Apps, Dokumente und Einstellungen von Ihrem Gerät.
  2. Unterstützt iPhone, iPad und iPod touch.
  3. Drei Löschstufen zum Löschen von iPhone- oder iPad-Daten. High Level, Medium Level und Low Level stellen sicher, dass die gelöschten Daten nicht wiederhergestellt werden.
  4. Daten mit wenigen Klicks entfernen.
  5. Daten gründlich löschen.

So setzen Sie das iPhone auf die Werkseinstellungen zurück

Schritt 1Laden Sie das Programm herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Anschließend wird es automatisch gestartet.

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.
Verbinde iOS-Gerät

Schritt 2Verbinden Sie Ihren Computer und Ihr Gerät mit einem USB-Kabel und tippen Sie anschließend auf dem Gerätebildschirm auf Vertrauen.

Vertrauen Sie Ihrem Computer

Schritt 3Warten Sie auf die erfolgreiche Erkennung und tippen Sie auf das Wiederholungssymbol, falls dies fehlschlägt.

Gerät erkennen

Schritt 4Wählen Sie eine der drei Stufenoptionen.

Wählen Sie den Löschmodus

Schritt 5Klicken Sie Start auf der rechten Seite und klicken Sie auf Ja erneut bestätigen.

Klicken Sie auf Start Beginnen Sie mit dem Löschen

Vielleicht ist eines der schwer zu lösenden und lästigen Probleme mit Ihrem iPhone seine Daten. Möglicherweise werden Ihre persönlichen Informationen oder wichtigen Dateien Ihrer Arbeit ohne Ihre Erlaubnis veröffentlicht.

Die Lösung für dieses quälende Problem besteht darin, den iOS Data Eraser auszuprobieren. Es hilft dir dabei Lösche alle Daten auf deinem iPhone ohne Angst vor einem Angriff von hinten.

FoneEraser für iOS
FoneEraser für iOS

FoneEraser für iOS ist der beste iOS-Datenbereiniger, mit dem alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone, iPad oder iPod vollständig und dauerhaft gelöscht werden können.

  • Bereinigen Sie unerwünschte Daten von iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Löschen Sie Daten schnell durch einmaliges Überschreiben, wodurch Sie Zeit für viele Datendateien sparen können.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil