Tutorial - QuickTime funktioniert nicht auf dem Mac? Sie können dies tun

Valyn Huaaktualisiert von Lisa Ou / 28. Januar 2021, 09:55 Uhr

QuickTime Player ist ein vorinstallierter Media Player und Recorder für alle Mac-Benutzer. Mit QuickTime können Sie Video- und Audiodateien kostenlos abspielen. Natürlich kann QuickTime auch Ihr kostenloser Bildschirmrekorder für Mac und iPhone sein. Sie können mit iPhone, iPad und Mac Bildschirmvideo und Audio mit aufnehmen QuickTime-Rekorder mit Leichtigkeit.

Tutorial - QuickTime funktioniert nicht auf dem Mac? Sie können dies tun

Manchmal kann es jedoch vorkommen, dass QuickTime bei Mac-Problemen nicht funktioniert. Damit QuickTime wieder normal funktioniert, können Sie die folgenden Absätze ausführen.

Anleitung

Führerliste

1. QuickTime nimmt nicht auf? Verwenden Sie diesen alternativen Mac-Bildschirmrekorder

Obwohl QuickTime Player ein kostenloses Bildschirmvideo und Audioaufnahme, es ist nicht Ihre beste Wahl. Um leicht verständliche Tutorials zu erstellen und ein reibungsloses Aufnahmeerlebnis zu erzielen, können Sie den doppelten Aufwand mit dem halben Aufwand erzielen FoneLab Screen Recorder. QuickTime bietet keine Echtzeit-Zeichenwerkzeuge. Es ist unpraktisch, Ihrem aufgenommenen Video Anmerkungen hinzuzufügen. Außerdem stürzt QuickTime ab, wenn Sie Gameplay aufnehmen und andere Streaming-Videos auf dem Mac. Um zu vermeiden, dass QuickTime auf einem Mac nicht funktioniert, können Sie FoneLab Screen Recorder eine Chance geben. Hier sind die Hauptfunktionen der QuickTime-Alternative.

  1. Nehmen Sie ein Mac-Bildschirmvideo auf mit internem und externem Audio.
  2. Webcam-Overlay hinzufügen in Ihren Mac Bildschirm Video aufnehmen.
  3. Zeichnen Sie auf Ihr in Echtzeit aufgezeichnetes Video mit Text, Linie, Pfeil, Rechteck, Beschriftung und mehr.
  4. Planen Sie Mac-Aufnahmeaufgaben und speichern Sie sie automatisch auf Ihrem Computer.
  5. Schneiden Sie unerwünschte Video- und Audioclips aus und schneiden Sie sie ab.
  6. Speichern und teilen Sie Mac-Videos direkt auf YouTube, Facebook, Twitter und anderen Websites.
FoneLab Screen Recorder
FoneLab Screen Recorder

Mit FoneLab Screen Recorder können Sie Videos, Audiodaten, Online-Tutorials usw. unter Windows / Mac aufzeichnen und die Größe anpassen, Videos oder Audiodaten bearbeiten und vieles mehr.

  • Nehmen Sie Video, Audio, Webcam und Screenshots auf Windows / Mac auf.
  • Vorschau der Daten vor dem Speichern.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.

Schritt 1Kostenloser Download, Installation und Start FoneLab Screen Recorder. Wählen Sie Video Recorder in der Hauptschnittstelle. Es ist eine zuverlässige Alternative zum QuickTime-Bildschirmrekorder. Legen Sie den Bildschirmaufnahmebereich als Vollbild, festen Bereich oder benutzerdefinierten Bereich fest.

Mac Screen Recorder-Schnittstelle

Schritt 2Schalten Sie System Sound, Mikrofon und Webcam je nach Bedarf ein. Sie können Ihrer Videoaufzeichnungsdatei Voiceover hinzufügen. Außerdem können Sie die Position der Webcam-Überlagerung frei einstellen. Klicken REC um die Aufnahme mit der Mac QuickTime-Alternative zu starten.

Kamera einbauen

Schritt 3Klicken Sie auf die Bearbeiten Symbol, um auf alle Anmerkungswerkzeuge zuzugreifen. Verwenden Sie die Größe und Farbe, die Sie möchten, um Ihrem Video Anmerkungen hinzuzufügen. Außerdem können Sie auf klicken Bildschirmfoto Symbol, um mit einem Klick ein Vollbild aufzunehmen.

Schritt 4Wenn Sie die Aufnahme beenden, befinden Sie sich in der Vorschau Fenster. Klicken Spielen einen Scheck haben. Sie können den eingebauten Videotrimmer verwenden, um den bestimmten Videoclip zu extrahieren. Zum Schluss klicken Sie auf Spare gefolgt von Weiter exportieren.

2. QuickTime funktioniert nicht auf dem Mac? Hier sind Ihre praktikablen Lösungen

Sie können die folgenden Lösungen ausprobieren, um Probleme mit QuickTime zu beheben, die auf einem Mac nicht funktionieren. Dies sind häufig auftretende Probleme bei der Wiedergabe und Aufnahme von QuickTime. Lesen Sie einfach und überprüfen Sie, ob Sie das gleiche Problem haben.

Lösung 1: QuickTime wird unerwartet beendet

Wenn das QuickTime Player wurde unerwartet beendet Fehler erscheint, Sie können klicken Wieder öffnen um diesen Dialog zu schließen. Wenn es nicht funktioniert, überprüfen Sie den Speicherplatz auf Ihrem Computer. Der Mangel an freiem Speicherplatz führt dazu, dass QuickTime Player auf dem Mac unerwartet beendet wird. Außerdem können Sie öffnen Festplatten-Dienstprogramm und wählen Sie Ihre Festplatte. Klicken Reparatur gefolgt von Festplattenberechtigung reparieren um zu beheben, dass QuickTime nicht funktioniert und beendet wird.

Der Quicktime-Player wurde unerwartet beendet

Lösung 2: QuickTime kann nicht aufzeichnen

Die QuickTime Kann nicht aufnehmen, versuchen Sie es erneut Ein Fehler tritt immer auf, wenn Sie Bildschirmvideos mit externem Audio auf einem Mac aufnehmen. Um diesen QuickTime-Fehler zu beheben, der bei Mac nicht funktioniert, können Sie ein neues externes Mikrofon wechseln. Oder Sie können zum internen Audio wechseln, um eine Überprüfung durchzuführen.

Quicktime kann nicht aufnehmen

Lösung 3: Die Spiegelung von iPhone / iPad zu QuickTime schlägt fehl

Was Sie tun, um QuickTime zu reparieren, kann das angeschlossene iPhone oder iPad nicht erkennen? Überprüfen Sie zunächst, ob Ihr USB-Kabel normal funktioniert. Wenn ja, aktualisieren Sie den Mac auf die neueste Version. Diesmal kann QuickTime Ihr iOS-Gerät erfolgreich erkennen.

Lösung 4: Die QuickTime-Bildschirmaufzeichnung friert plötzlich ein

Für das Einfrieren von QuickTime auf einem Mac müssen Sie Ihr Mac OS X-Betriebssystem auf die neueste Version aktualisieren. Der niedrige Arbeitsspeicher lässt Ihren Mac langsam laufen oder friert sogar ein.

Lösung 5: Die Datei ist nicht mit QuickTime Player kompatibel

QuickTime kann die Datei, die Sie auf dem Mac abspielen möchten, nicht lesen. Möglicherweise fehlt in dieser Videodatei der Codec oder die Erweiterung ist falsch. Sie können ein Video in das QuickTime-kompatible Format konvertieren.

Lösung 6: QuickTime-Bildschirmaufzeichnung bleibt beim Beenden der Aufnahme hängen

Wenn QuickTime bei bleibt Aufnahme beenden für eine lange Zeit können Sie öffnen Terminal zuerst. Art um Pu und drücke die Weiter Schlüssel. Geben Sie die QuickTime-Prozess-ID an der gewünschten Stelle ein. Geben Sie dann ein sudo kill [PID] in Terminal. Drücken Sie die Weiter Taste, um diese Befehle auszuführen und zu beheben, dass QuickTime auf einem Mac nicht funktioniert.

Lösung 7: Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden

Manchmal können Sie begegnen Die Operation konnte nicht abgeschlossen werden Error. Dieser QuickTime funktioniert nicht Fehler tritt immer auf iOS 10.3- und macOS 10.12-Geräten auf. Während dieser Zeit können Sie Ihr Apple iOS- und Mac-Gerät manuell neu starten, zurücksetzen und aktualisieren.

3. FAQs zu QuickTime funktionieren nicht auf dem Mac

Wie kann ich beheben, dass QuickTime in Chrome nicht funktioniert?

Die QuickTime for Chrome-Erweiterung wurde von vielen Benutzern installiert. Wenn Google Chrome auf einem Mac nicht funktioniert, können Sie eingeben chrome: // flags / # enable-npapi in die Browseradresse oben. Scrollen Sie nach unten, um zu suchen und zu klicken Aktivieren Sie NPAPI. Danach klicken Sie auf Jetzt Relaunch und starten Sie Chrome neu. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie eingeben Chrome: // Plug-Ins in die Adressleiste und drücken Sie die Weiter Schlüssel, um es zu überprüfen.

Wie behebe ich, dass QuickTime in Firefox nicht funktioniert?

Öffnen Sie den Firefox-Browser. Wählen Options von dem Menü Dropdown-Liste. Suchen Sie die Anwendungen Sektion. Wählen Verwenden Sie das QuickTime-Plugin (in Firefox) für jede Option. Dies ist eine bewährte Methode, um das QuickTime-Plugin für Firefox zu reparieren, das nicht funktioniert.

Wie behebe ich den QuickTime-Fehler 2041?

Für den QuickTime-Fehler 2041 ist eine Antivirensoftware erforderlich. Ihr Computer muss gründlich gescannt werden. Entfernen Sie Viren und schädliche Programme manuell. Darüber hinaus müssen Sie die Konflikt-QuickTime-Codecs entfernen. Aktualisieren Sie einfach auf die neueste QuickTime-Version, um diese Störungen zu beseitigen.

Dies ist alles, um QuickTime zu beheben, das mit diesen oder jenen Lösungen nicht auf einem Mac funktioniert. Sie können eine beliebige Methode auswählen, die Ihren Anforderungen entspricht, um zu beheben, dass QuickTime nicht mehr funktioniert. Tatsächlich können fast alle Probleme, die mit QuickTime nicht aufgezeichnet werden, mithilfe von umgangen werden FoneLab Screen Recorder. Sie können das Programm kostenlos herunterladen und zuerst ausprobieren.

FoneLab Screen Recorder
FoneLab Screen Recorder

Mit FoneLab Screen Recorder können Sie Videos, Audiodaten, Online-Tutorials usw. unter Windows / Mac aufzeichnen und die Größe anpassen, Videos oder Audiodaten bearbeiten und vieles mehr.

  • Nehmen Sie Video, Audio, Webcam und Screenshots auf Windows / Mac auf.
  • Vorschau der Daten vor dem Speichern.
  • Es ist sicher und einfach zu bedienen.
Hinterlasse deinen Kommentar und nimm an unserer Diskussion teil